klassische feldtheorie

Werbung
L. D. LANDAU • E. M. LIFSCHITZ
KLASSISCHE
FELDTHEORIE
In deutscher Sprache herausgegeben
von Prof. Dr. habil. HANS-GEORG SCHÖPF
Dresden
12., überarbeitete Auflage
Mit 25 Abbildungen
AKADEMIE
VERLAG
INHALTSVERZEICHNIS
Kapitell.
Das RelativitÄteprinzip
§
§
§
§
§
§
§
Kapitelll.
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
1
Die Geschwindigkeit der Wirkungsausbreitung
D e r Abstand
Die Eigenzeit
Die LoEENTZ-Transformation
Transformation der Geschwindigkeit
Vierervektoren
Die Vierergeschwindigkeit
. . . . . . . . .
1
4
9
10
14
16
26
Die relativistische Mechanik
29
§
§
§
§
§
§
§
29
30
35
37
41
43
48
8. Das Prinzip der kleinsten Wirkung
9. Energie und Impuls
10. Die Transformation der Verteilungsfunktion
11. Der Zerfall von Teilchen
12. Der invariante Wirkungsquerschnitt
13. Elastische Stöße von Teilchen
14. Drehimpuls
r~
Kapitel III. Ladungen im elektromagnetischen Feld
§
§
§
§
§
§
§
§
15. Elementarteilchen in der Relativitätstheorie
16. Das Viererpotential des Feldes
17. Die Bewegungsgleichung einer Ladung im Felde
18. Eichinvarianz
19. Das zeitunabhängige elektromagnetische Feld
20. Bewegung in einem statischen homogenen elektrischen Feld . . .
21. Bewegung in einem statischen homogenen Magnetfeld
22. Bewegung einer Ladung in homogenen statischen elektrischen
und magnetischen Feldern
§ 23. Der Tensor des elektromagnetischen Feldes
§ 24. LoBBKTZ-Transformation des Feldes
§ 25. Invarianten des Feldes
52
52
53
56
59
60
62
63
67
72
74
75
X
Inhaltsverzeichnis
Kapitel IV. Die Gleichungen des elektromagnetischen Feldes
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
Kapitel V.
26. Die erste Gruppe der MAXWELLSchen Gleichungen
27. Das Wirkungsintegral des elektromagnetischen Feldes
28. Der Vierervektor des Stromes
29. Die Kontinuitätsgleichung
30. Die zweite Gruppe der MAXWBLLschen Gleichungen
31. Energiedichte und Energiestrom
32. Der Energie-Impuls-Tensor
33. Der Energie-Impuls-Tensor des elektromagnetischen Feldes . . .
34. Der Virialsatz
35. Der Energie-Impuls-Tensor makroskopischer Körper
79
80
83
85
87
90
91
95
100
102
Das zeitunabhängige elektromagnetische Feld
105
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
105
106
108
111
114
116
119
121
123
125
36.
37.
38.
39.
40.
41.
42.
43.
44.
45.
Das CouLOMBSche Gesetz
Die elektrostatische Energie eines Systems von Ladungen . . . .
Das Feld einer gleichförmig bewegten Ladung
Bewegung im CouLOMB-Feld
Das Dipolmoment
Multipolmomente
Ein System von Ladungen in einem äußeren Feld
Das zeitunabhängige Magnetfeld
Das magnetische Moment
Der L&KMORsche Satz
Kapitel VI. Elektromagnetische Wellen
-
79
§
§
§
§
§
§
§
46. Die Wellengleichung
47. Ebene Wellen "
48. Die monochromatische ebene Welle
49. FoTJETBE-Zerlegung
50. Teilweise polarisiertes Licht
51. Die FouBiEB-Zerlegung des elektrostatischen Feldes
52. Eigenschwingungen des Feldes
Kapitel VII. Die Lichtausbreitung
§
§
§
§
§
§
53.
54.
55.
56.
57.
58.
Geometrische Optik
Die Intensität
Das Winkeleikonal . .
Strahlenbündel mit kleinem Öffnungswinkel
Abbildung durch weite Lichtbündel
Grenzen der geometrischen Optik
128
128
130
135
140
141
147
149
154
. 154
158
160
162
169
171
Inhaltsverzeichnis
XI
§ 59. Beugung
§ 60. FaESNELsche Beugung
§ 61. FBAUNHOrEEsche Beugung
173
179
183
Kapitel VIII. Das Feld bewegter Ladungen
§
§
§
§
62.
63.
64.
65.
Retardierte Potentiale
Die LriNABD-WiECHERTSchen Potentiale
Die FouniEB-Zerlegung der retardierten Potentiale
Die LAGRANGE-Funktion bis zu Tennen zweiter Ordnung
189
. . . .
189
192
195
197
N
Kapitel IX.
Ausstrahlung elektromagnetischer Wellen
203
§
§
§
§
§
§
§
§
§
203
207
211
214
216
223
227
231
§
§
§
§
§.
§
Kapitel X.
66. Das Feld eines Systems von Ladungen in großen Entfernungen . .
67. Dipolstrahlung
68. Dipolstrahlung bei Stößen
69. Bremsstrahlung niedriger Frequenzen
'70. Ausstrahlung bei CouLOMBScher Wechselwirkung
71. Quadrupolstrahlung und magnetische Dipolstrahlung
72. Das Strahlungsfeld in kleinen Entfernungen .
73. Die Strahlung einer rasch bewegten Ladung
74. Die Ausstrahlung einer Ladung, die sich gleichförmig auf einem
Kreis bewegt
_
75. Strahlungsdämpfung
76. Strahlungsdämpfung im relativistischen Falle
77. Die FouKEEE-Zerlegung der Strahlung im ultrarelativistischen Fall
78. Streuung an freien Ladungen
79. Streuung von Wellen niedriger Frequenz
80. Streuung von Wellen hoher Frequenz
Teilchen im Gravitationsfeld
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
81.
82.
83.
84.
85.
86.
236
243
248
252
256
262
263
267
Gravitationsfelder in der nichtrelativistischen Mechanik . . . . 267
Das Gravitationsfeld in der relativistischen Mechanik
268
Krummlinige Koordinaten
272
Entfernungen und Zeitintervalle
. 277
Die kovariante Ableitung
282
Der Zusammenhang der CHBISTOJTEL-Symbole mit dem metrischen
Tensor
287
87. Die Bewegung eines Teilchens im Gravitationsfeld
291
88. Das zeitunabhähgige Gravitationsfeld
295
89. Die Rotation
302
90. Die Gleichungen der Elektrodynamik bei Vorhandensein eines Gravitationsfeldes
304
XII
Inhaltsverzeichnis
Kapitel X L Die Gleichungen des Gravitationsfeldes
§
§
§
§
§
§
§
§
91.
92.
93.
94.
95.
96.
97.
98.
Der Krümmungstensor
Eigenschaften des Krümmungstensors
Die Wirkungsfunktion für das Gravitationsfeld
Der Energie-Impuls-Tensor
Die EiNSTEiNschen Gleichungen
Der Energie-Impuls-Pseudotensor des Gravitationsfeldes . . . .
Das „synchronisierte" Bezugsystem
Die Vierbein-Darstellung der ErsrsTEiNschen Gleichungen . . . .
Kapitel XII. Das Feld gravitierender Körper
§ 99.
§ 100.
§101.
§ 102.
§ 103.
§ 104.
Das NEWTONsche Gravitationsgesetz
Das kugelsymmetrische Gravitationsfeld
Bewegung in einem kugelsymmetrischen Gravitationsfeld . . . .
Der Gravitationskollaps kugelsymmetrischer Körper
Der Gravitationskollaps staubförmiger Materie
Der Gravitationskollaps nichtkugelsymmetrischer und rotierender
Körper
§105. Das Gravitationsfeld in großen Entfernungen von den Quellen . .
§ 106. Die Bewegungsgleichungen eines Systems von Körpern in der
zweiten Näherung
?
308
308
312
319
322
327
334
341
348
352
352
356
365
368
376
383
393
401
Kapitel XIII. Gravitationswellen
410
§ 107.
§ 108.
§ 109.
§ 110.
410
413
416
419
Schwache Gravitationswellen
Gravitationswellen in der gekrümmten Raum-Zeit
Starke Gravitationswellen
7
Ausstrahlung von Gravitationswellen
Kapitel XIV. Relativistische Kosmologie
426
§ l l i : Der isotrope Raum
426
§ 112. Das geschlossene isotrope Modell
431
§113. Das offene isotrope Modell
436
§ 114. Die Rotverschiebung
440
§ 115, Gravitations-Stabilität des isotropen Modells
448
§116. Homogene Räume
,
454
§ 117.. Das ebene anisotrope Modell
461
§118. Der Schwingungscharakter der Annäherung an den singulären
Punkt
465
§ 119. Die Singularität in der allgemeinen kosmologiachen Lösung der
ElNSTEiNschen Gleichungen
470
Sachverzeichnis
. .
475
Herunterladen
Explore flashcards