Für Yoga ist es nie zu spät

Werbung
FACHARTIKEL
FÜR YOGA IST ES NIE ZU SPÄT
Für Yoga ist es nie zu spät
TWITTER
RSS Feed
Für Yoga ist es nie zu spät, BSA-Lehrgangsreise Mallorca: www.bsa-akademie.de/mallorca
Sind auch in ihrem Bekanntenkreis immer mehr Menschen, die Yoga machen? Sicher haben Sie
auch schon in diversen Tageszeitungen, Printmedien, in Hörfunk und Fernsehen einiges über Yoga erfahren – nicht zu vergessen das Internet als Informationsquelle betreffend Yoga. Inzwischen
lebt eine ganze Branche von Yoga & Co.
Was ist Yoga überhaupt? Yoga ist eine ganzheitliche Methode, um Körper, Geist und Seele im
Gleichgewicht zu halten, die ihre Ursprünge um 2800 v. Chr. in Indien hat. Durch ausgewählte
Körperübungen (Asanas), intensive Atemübungen (Pranayama) und Meditation erlebt der Übende
ein neues „Selbstverständnis“ und lernt, einen harmonischen Lebensstil zu entwickeln.
Welche Vorteile bringt Yoga für mich? Durch die körperlichen Übungen werden die Muskel- und
Knochenstrukturen in Einklang gebracht, der Energie- und Blutkreislauf gefördert und das Nervensystem harmonisiert. Die Atemübungen bringen mehr Sauerstoff ins Blut, die Körpersysteme arbeiten effektiver und die Funktion der einzelnen Organe werden verbessert. Die Meditation, das
Stillehalten des Geistes bringt zusätzlich Klarheit im Geist und innere Zufriedenheit.
Was muss bei der Yoga-Praxis beachtet werden? Bevor Sie mit Yoga beginnen sollten Sie ein
kurzes Gespräch mit Ihrem Arzt führen - umso wichtiger, wenn Sie an einer chronischen Erkrankung leiden, schwanger sind oder eine akute Entzündung oder Infektion haben. Sehr wichtig ist es
außerdem, einen ausgebildeten, erfahrenen und einfühlsamen Yoga-Lehrer zu finden der Sie in
die „Geheimnisse“ der Yoga-Praxis einführt, Ihnen die notwendigen Techniken erlernt und Ihnen
persönliche Tipps geben kann.
Autor: Uschi Moriabadi, Buchautorin, Dozentin der BSA-Akademie und der Deutschen Hochschule
für Prävention und Gesundheitsmanagement sowie Leiterin des Studien– und Lehrgangszentrums
in München.
UNTERNEHMEN:
BSA-Akademie
Hermann Neuberger Sportschule
66123 Saarbrücken
Tel.: 049 (0)681 68 55-0
Fax: 049 (0)681 68 55-100
[email protected]
www.bsa-akademie.de
Text: Text: 241 Wörter / 1.691 Zeichen
Abdruck honorarfrei unter Quellenangabe, Belegexemplar erbeten
Download der Pressemitteilung und Bilder unter www.bsa-akademie.de/presse
Pressekontakt: Sabine Mack, [email protected], Tel.: 049 (0)681 68 55-141, Fax: 049 (0)681 68 55-100
Herunterladen
Explore flashcards