Jetzt herunterladen

advertisement
KiKA LIVE – Ben kocht mit Christoph Brand
Ostermenü für 4 Personen
Das Hauptgericht
„Falscher Hase im Blech“
Du brauchst:
500 g Gehacktes
200 g Zuckerschoten
50 g Sellerie
1 Möhre
1 Zwiebel
1 rohes Ei
1 gekochtes Ei
1 Brötchen
1 EL Petersilie
1 EL Butter
1 TL Zucker
1 TL Salz
2 TL Ketchup
So geht‘s:
-
Schneide Zwiebel, Möhre und Sellerie in kleine Würfel.
Weiche das Brötchen in Wasser ein und hacke die Petersilie klein.
Drücke das Brötchen aus und gib es gemeinsam mit dem rohen Ei und
dem kleingeschnittenen Gemüse zu dem Gehackten dazu.
Vermische alles gut und schmecke das Gehacktes mit Salz, Pfeffer,
Zucker und Ketchup ab.
Gib ein Drittel des Gehackten in eine feuerfeste Form (Blechbüchse).
Lege das gekochte Ei hinein und ummantel es mit dem restlichen Hack.
Bei 160 Grad wird das Ganze nun für 30 Minuten im Ofen zubereitet.
Seite 1 von 4
KiKA LIVE – Ben kocht mit Christoph Brand
-
Erhitze die Zuckerschoten mit der Butter in der Pfanne und schmecke
sie mit Salz und Zucker ab. Lass sie auf jeden Fall nicht länger als zwei
Minuten braten.
„Tomaten-Mayonnaise“
Du brauchst:
1 Eigelb
1 TL Senf
100 ml Rapsöl
10 Kirschtomaten
1 EL Ketchup
So geht‘s:
-
Verrühre Eigelb, Senf, Rapsöl und Ketchup miteinander und
schmecke alles mit Pfeffer und Salz ab.
Schneide die Kirschtomaten in kleine Würfel und rühre sie der
Mayonnaise unter.
Die Nachspeise
„Süße Spiegeleier“
Du brauchst:
400 g Sahnejoghurt
4 bis 8
Aprikosenhälften (aus
der Dose)
1 Vanilleschote (oder
Vanillezucker)
½ Zitrone
½ Orange
1 EL Zucker
Seite 2 von 4
KiKA LIVE – Ben kocht mit Christoph Brand
So geht‘s:
-
Gib den Sahnejoghurt in eine Schüssel und den Saft sowie den Abrieb
einer halben Zitrone und einer Orange dazu.
Gib das Mark einer halben Vanilleschote (oder den Vanillezucker) sowie
Zucker dazu und verrühre alles miteinander.
Fülle die Masse in eine Form und verteile die Aprikosenhälften darauf.
Damit das Ganze wie Spiegeleier aussieht, muss die runde Seite nach
oben zeigen. Lege die Form für eine halbe Stunde ins Eisfach.
„Erdbeerketchup“
Du brauchst:
200 g
Erdbeeren
10 frische
Minzblätter
1 EL Honig
½ Zitrone
½ Orange
So geht‘s:
-
Putze die Erdbeeren und gib sie in einen hohen Becher.
Presse den Saft der halben Zitrone und der halben Orange aus und gib
ihn gemeinsam mit dem Honig und den Minzblättern zu den Erdbeeren.
Verrühre alles mit einem Stabmixer zu einer breiigen Masse.
Seite 3 von 4
KiKA LIVE – Ben kocht mit Christoph Brand
„Arme Ritter“
Du brauchst:
200 ml Milch
4 Milchbrötchen (oder
Toastbrot)
2 Eier
1 EL Zucker
½ Orange
1 Tonkabohne
So geht‘s:
-
-
Gib die Milch zusammen mit den Eiern und dem Zucker in eine Schüssel
und verrühre alle miteinander.
Presse die Orange aus und rühre den Saft unter die Masse.
Gib ein bisschen Abrieb der Tonkabohne (alternativ Vanillezucker) dazu
und verrühre alles.
Lege die Milchbrötchen in die Schüssel und warte, bis sie sich voll Milch
vollgesogen haben.
Heize inzwischen den Sandwichmaker oder Ofen vor. ABER VORSICHT!
VERBRENN DICH NICHT UND LASS DIR VON EINEM ERWACHSENEN
HELFEN.
Zum Schluss gib die Brötchen in den Sandwichmaker oder in den Ofen.
Christoph und Ben wünschen guten Appetit!
Seite 4 von 4
Herunterladen