Über Träume und Traumdeutung

Werbung
a
Sigmund Freud, Christoph Türcke
Über Träume und Traumdeutung
Der Traum ist der Wächter des Schlafes, nicht sein Störer.
Seit jeher ist es die Aufgabe von Traumdeutung, die Botschaft der Träume
zu entschlüsseln. Sigmund Freud (1856-1939), Begründer der
Psychoanalyse, sah im Traum den »Königsweg zum Unbewussten«, wo
sich Erlebnisse, Gefühle und Wünsche äußern, die wir nicht bewusst
denken. Wer die Logik der Träume versteht, hält auch den Schlüssel zum
Unbewussten in der Hand.
Sigmund Freud/Christoph Türcke
Über Träume und Traumdeutung
dtv Sachbuch
Mit einem Nachwort von Christoph
Türcke
Originalausgabe
200 Seiten
ISBN 978-3-423-34641-2
EUR 7,00 € [D] EUR 7,20 € [A]
ET 1. Dezember 2010
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG
Tumblingerstraße 21
80337 München
Herunterladen
Explore flashcards