Regionalkonferenz Thüringen Podiumsdiskussion 26.09.2016

Werbung
„Wir sind das Volk. – Wer ist das Volk?“
Regionalkonferenz Thüringen
Podiumsdiskussion 26.09.2016, Erfurt
Kurzbiografien der Diskutanten
Thomas Bärsch
© www.thueringer-allgemeine.de
Geb. 1963 in Zittau; Studium am Moskauer staatlichen
Institut für internationale Beziehungen zum DiplomStaatswissenschaftler; langjährige Leitungsfunktion bei der
Sächsischen Zeitung (SZ); u. a. 2000 Chef vom Dienst und
2001-2009 Geschäftsführender Redakteur der SZ; 2010
freier Journalist, Dozent, Trainer; seit 2014 Stellv. Chefredakteur der Thüringer Allgemeine und Lokalchef Erfurt.
PD Dr. Jörg Ganzenmüller
© idw-online.de
Geb. 1969 in Augsburg; 1992-1999 Studium der Neueren
u. Neuesten Geschichte, Osteuropäischen Geschichte und
Wissenschaftlichen Politik an der Albert-LudwigsUniversität in Freiburg; 2010 Habilitation im Fach Osteuropäische Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität
Jena; seit 2014 Vorstandsvorsitzender der Stiftung Ettersberg in Weimar.
Stephan J. Kramer
© zentralratdjuden.de
Geb. 1968 in Siegen; Studium der Sozialpädagogik an der
Fachhochschule Erfurt; 2004-2014 Generalsekretär des
Zentralrates der Juden in Deutschland und Leiter des Berliner Büros des European Jewish Congress; seit 2015 Präsident des Amtes für Verfassungsschutz beim Thüringer
Ministerium für Inneres und Kommunales.
Prof. Dr. Sylka Scholz
© uni-jena.de
Studium der Kulturwissenschaft, Soziologie und Interkulturelle Arbeit an der HU zu Berlin; 1996-2002 Lehrstuhl für
Frauen- und Geschlechterforschung an der Universität
Potsdam; seit 2014 Professorin für Qualitative Methoden
und Mikrosoziologie an der FSU Jena; seit 2015 Direktorin
des Instituts für Soziologie Universität Jena.
Michael Sia
© www.integration-migrationthueringen.de
Geb. 1964; Studium an der Freien Theologischen Fachhochschule e. V. Breckerfeld; seit 2001 Missionar bei der
Internationalen Arbeitsgemeinschaft Mission e. V. Hagen;
seit 2014 Pastor und Leiter der Internationalen Missionsgemeinde Erfurt; seit 2003 Gründer und Vorsitzender des
Afrikanisch-Deutschen-Vereins für Kultur und Bildung e. V.
beim Zentrum für Integration und Migration Erfurt.
Dr. Heike Tuchscheerer
© Dr. Heike Tuchscheerer
Geb. 1982 in Zwickau; 2011-2008 Studium der Politikwissenschaft, Angewandten Sprachwissenschaft und Interkulturellen Kommunikation an der TU Chemnitz; 2008-2010
Promotionsstudium zum Dr. phil. an der TU Chemnitz;
2010-2013 Wiss. Mitarbeiterin und seit 2014 Leiterin der
Abteilung Politik und Geschichte der Deutschen Gesellschaft e. V. in Berlin.
Herunterladen
Explore flashcards