Unternehmensbroschüre

Werbung
Die WOLFF GRUPPE
Die WOLFF GRUPPE:
Eine für alles
Von der ersten Idee für ein Bauprojekt bis zum Einzug oder zur
Übergabe an den Nutzer ist es ein langer Weg, sind viele Meilensteine zu erreichen. Als Bauherr haben Sie eine Fülle von
einzelnen Konzepten, Plänen, Genehmigungen, Wettbewerben,
Ausschreibungen, Entscheidungen und Abnahmen vor sich. Die
Unternehmen der WOLFF GRUPPE stehen privaten und öffentlichen Bauherren auf allen Etappen zur Seite – analysierend, beratend, planend, entwerfend, steuernd und ausführend. Wir stellen
sicher, dass Sie Ihre Ziele erreichen – und dass Sie auf dem Weg
dahin so wenig Aufwand wie möglich haben.
Wer ein Bauwerk plant und errichtet, hat eine hohe
Verantwortung. Gegenüber den Menschen, die später
in dem Gebäude leben und arbeiten, lehren und lernen,
heilen und gesunden, sich amüsieren und nachdenken
werden. Gegenüber der Umgebung, die durch ein neues
oder umgebautes Gebäude ästhetisch verändert wird.
Gegenüber dem Unternehmen oder der Organisation,
deren zukünftige Entwicklung durch ein neues Gebäude
TMCMDTD/QNYDRRDADDHMkTRRSVHQC4MCMHBGSYTKDSYS
gegenüber der Umwelt, die durch die Emissionen eines
Gebäudes mehr oder weniger belastet wird. Und dann
sind da noch jede Menge gesetzliche Vorgaben des
Bundes, die Bauordnung des Landes und Flächennutzungspläne der Stadt, die zu beachten sind. Kurz
gesagt: Die Komplexität eines Bauvorhabens ist heute
so groß wie wohl noch niemals zuvor – eine enorme
Herausforderung für jeden Bauherrn. Wir reduzieren die
Komplexität Ihres Bauprojektes für Sie. Die unter dem
Dach der WOLFF GRUPPE Holding GmbH agierenden
Unternehmen unterstützen öffentliche und private Bauherren in allen Phasen komplexer Bauvorhaben – von
der Planung über die Realisierung bis hin zu Betrieb und
Verwaltung. Je nach Aufgabe arbeiten wir interdisziplinär
zusammen und erarbeiten für Sie eine Gesamtlösung
aus einer Hand.
Links oben: Von der Grundsteinlegung bis zur Richtfest-Feier - Arbeit ist Beteiligung am Werk
Links unten: Dialog mit dem Zielpublikum - Fachmesse EXPO REAL München
Rechts: Phillharmonie und Saalbau Essen nach Sanierung und Umbau
Museen, Theater, Konzerthäuser und andere KulturpaKĔRSD*KHMHJDM*TQGĔTRDQTMC/kDFDGDHLD2ONQSRSĔSSDM
Schulen, Hochschulen und Medienzentren. Produktionshallen, Verwaltungsgebäude, Denkfabriken und Tiefgaragen. Zweckbauten und Konsumtempel. [email protected][email protected]@KDM-DT4LTMC [email protected]
Sanierungen und Modernisierungen. Auf der grünen
Wiese oder mitten in der City. In Deutschland, Österreich,
der Schweiz und anderswo. Aus Glas, Stein, Stahl, Holz
und Beton. Für Privatleute, Unternehmen, Stiftungen,
Institutionen, die öffentliche Hand…
Was auch immer Sie wo auch immer in der Welt erreichen möchten: Mit individuellen Lösungen führen wir Ihr
Vorhaben zum Erfolg.
Es gibt kein Standardprozedere bei Bauprojekten. Und
deshalb ist Individualität der einzige Standard bei allen
Aktivitäten der WOLFF GRUPPE. Jedes Bauvorhaben
hat seine eigenen Besonderheiten, die unsere Lösungen bestimmen. Bei Verwaltungsbauten geht es einerseits um Aspekte wie Nachhaltigkeit, Arbeitsklima und
Wirtschaftlichkeit, andererseits um die Repräsentation
des Unternehmens. Bei Museen und Theatern ist eine
LŅ[email protected]Ř[email protected]
auch städtebauliche Aspekte müssen bedacht werden.
Im Wohnungsbau sollen individuelle Wohlfühlräume unter
Berücksichtigung wirtschaftlicher, bauökologischer und
sozialer Gesichtspunkte geschaffen werden. Bei Hotels
müssen Architektur, Ausstattung und Betriebsabläufe
streng auf das jeweilige Betreiberkonzept abgestimmt
VDQCDM!DH2BGTKDM*[email protected]ĔTRDQMNCDQ/kDFDGDHmen müssen neben den neuesten funktionalen und
technischen Erkenntnissen auch eine Fülle von speziellen
Richtlinien und gesetzlichen Vorgaben beachtet werden.
Wir haben für Sie als Bauherr immer alles im Blick und im
Griff. Ganzheitliches Denken und umsichtiges Handeln
sind unsere Basis für rundum stimmige Lösungen.
Links oben: Ausstellungsraum im Neubau Museum Folkwang Essen
Links unten: Museum Folkwang Essen nach Fertigstellung
.ADM2SQHMFDMSDR'@MCDKMDEEDJSHUDR3TMDEjYHDMSDR4LRDSYDM
Der Idealfall als Normalfall:
Projektabwicklung
Alles greift ineinander. Alle Beteiligten verfolgen planvoll das gleiche Ziel. Alle Gewerke sind optimal aufeinander abgestimmt. So
sieht der Idealfall eines Bauprojektes aus. Wir sorgen dafür, dass
Ihr Projekt für Sie so reibungslos verläuft – durch ein um- und
weitsichtiges Projektmanagement. Die W+P Gesellschaft für Projektabwicklung mbH betreut private und öffentliche Bauherren
seit vielen Jahren bei Bauprojekten unterschiedlichster Art.
© E.ON Ruhrgas AG
W+P
Gesellschaft für Projektabwicklung mbH
Planung, Koordination und Überwachung – von der
ersten Idee über die Realisierung bis hin zur Inbetriebnahme: Unser engagiertes Team aus erfahrenen Architekten,
Ingenieuren und Beratern übernimmt für Sie die gesamte kaufmännische, organisatorische und technische
Abwicklung. So stellen wir sicher, dass Ihr Bauwerk zum
gewünschten Zeitpunkt, in der gewünschten Qualität
und innerhalb des Budgetrahmens fertig wird. Natürlich
bleiben Sie der Bauherr, dessen Ziele den Weg vorgeben.
$HMDMFQN’[email protected]/kHBGSDM
Mühen und Risiken überlassen Sie aber einfach uns.
Projektentwicklung
Viele für den Erfolg eines Bauprojektes wichtige Entscheidungen werden lange vor Baubeginn getroffen. Unsere
Beratung hilft Ihnen, sich richtig zu entscheiden. Strategische Betriebs- und Ressourcenplanung, Marktanalysen,
Machbarkeitsstudien und Kostenschätzungen ermöglichen frühzeitig realistische Kalkulationen. Auch bei der
Vorbereitung und Durchführung von Wettbewerben und
Ausschreibungen stehen wir Ihnen zur Seite.
Projektsteuerung
Wir binden alle am Bauvorhaben Beteiligten in das Gesamtkonzept ein und koordinieren ihre Arbeit. Als neutrale
[email protected]@TBGDHMD+Ņ[email protected]/QNjekte von Dritten in eine schwierige Situation geraten sind.
Generalplanung
Architektur, Haustechnik, Tragwerksplanung, Bauphysik,
Brandschutz, Bau- und Raumakustik, Geo- und Umwelttechnik: Von uns als Generalplaner erhalten Sie alle
notwendigen Planungsleistungen aus einer Hand.
Inbetriebnahme
Auch um die Koordination des Umzugs und um die Inbetriebnahme kümmern wir uns. Wir schulen Ihr Personal
und begleiten es in der ersten Zeit nach dem Einzug.
Rechts oben: Seit Oktober 2010 arbeiten rund 1.800 Mitarbeiter im Neubau der E.ON Ruhrgas AG in Essen
[email protected],TRDTLNE%HMD QSRHM3HkHR&DNQFHDM
Eingebaute Zukunft:
Planung
Wer baut, gestaltet die Welt. Er schafft Lebensräume, in denen
Menschen leben und arbeiten, lernen und lehren, genesen und
heilen, sich unterhalten und nachdenken. Gibt Haltungen und
Weltanschauungen eine Form. Verändert urbane Landschaften.
PLAN FORWARD GmbH
Wer baut, gestaltet die Welt. Nicht nur die von heute,
sondern auch die von morgen. Denn ein Bauwerk ist immer Ausdruck der Zeit, in der es geplant wurde. Die Zeiten ändern sich aber bekanntlich – und mit ihnen meist
auch die ästhetischen Urteile und die Ansprüche an die
Nutzung. Deshalb muss die Planung eines Bauwerks weit
in die Zukunft weisen. Funktional, technisch, ästhetisch.
Das erfordert ein Planungsteam, in dem Kompetenzen
aus allen relevanten Disziplinen gebündelt sind.
PLAN FORWARD ist ein Zusammenschluss engagierter,
erfahrener Architekten und Planer mit verschiedenen
Schwerpunkten. Für private und öffentliche Bauherren
planen und entwerfen wir Neubauten, Umbauten, Modernisierungen und Sanierungen.
Objektplanung
Wir betreuen Sie in der gesamten Planungsphase Ihres
Bauvorhabens – von der Grundlagenermittlung und der
Vorplanung über den Entwurf bis hin zum Genehmigungsverfahren und zur Ausführungsplanung. Modelle
und Computervisualisierungen geben Ihnen einen realistischen Eindruck, wie Ihr Gebäude später aussehen und
wirken wird. Auch bei Wettbewerben, bei Ausschreibung
und Vergabe der Arbeiten und bei der Bauüberwachung
unterstützen wir Sie.
Als Bauherr haben Sie hohe Ansprüche an Funktion,
Form und Wirtschaftlichkeit. Als generalistisch denkende
Spezialisten machen wir Ihre Vision realisierbar – und
planen die Zukunft von Anfang an mit ein.
Links: Modernisierung im Bestand - OsnabrückHalle
Mitte: Neubau Stadion Essen - Fertigstellung 2012
Rechts: Die Dachkonstruktion des Stadions entspricht der Tonnage der Kuppel des Reichstags in Berlin und wirkt
dennoch leicht und transparent
Das rechnet sich:
Strategische
Beratung
W+P Consulting GmbH
Durch Beratung die betrieblichen Prozesse unserer Kunden zukunftsorientiert auszurichten: Das ist das Ziel der
W+P Consulting GmbH. Dies erreichen wir, indem wir
unsere Kunden von der ersten Überlegung bis hin zur
erfolgreichen Realisierung gemeinsamer neuer Projekte
begleiten.
Strategieberatung
Basis aller wirtschaftlich sinnvollen Projekte ist eine
Auseinandersetzung mit den relevanten Märkten. Zum
einen gilt es, die heutigen und die zukünftigen eigenen
Marktchancen zu analysieren, zum anderen muss die
voraussichtliche Reaktion anderer Marktteilnehmer auf
die eigene Verhaltensänderung untersucht werden.
Aufbauend auf einer gründlichen Analyse entwickeln wir
zusammen mit unseren Kunden eine zukünftige Unternehmensstrategie, die Risiken und Chancen einer Unternehmensneupositionierung berücksichtigt.
Beratung zu laufenden Betriebsprozessen
Alle vorhandenen Abläufe können verbessert werden.
Ob dies allerdings auch wirtschaftlich sinnvoll ist, kann
erst durch eine genaue Überprüfung des Vorhandenen
ermittelt werden. Ist eine grundsätzliche Veränderung
ratsam, muss zunächst bei den Menschen, die in den
Prozessen arbeiten, das Interesse geweckt werden.
Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden
kostenoptimierte Prozesse, die von überzeugten Mitarbeitern erfolgreich umgesetzt werden.
Anpassung des Immobilienbestandes an optimierte
Betriebsprozesse
Nach Optimierung des Betriebsablaufes kann es wirtschaftlich sinnvoll sein, den vorhandenen Immobilienbestand an die neuen Prozesse anzupassen.
Wir schätzen die Risiken und Chancen solcher [email protected]%[email protected] baulicher Maßnahmen realistisch ein.
Öffentlich-private Partnerschaften
Öffentlich-private Partnerschaften sind für öffentliche
Auftraggeber ein mögliches Modell, die Realisierung von
Baumaßnahmen in Hinsicht auf Risiken und Chancen
zu optimieren. Öffentliche Auftraggeber werden von uns
umfassend zur Gestaltung möglicher Beteiligungsmodelle beraten – von der Finanzierung und der Ausarbeitung
der Projektstruktur über Fragen der Vergabe bis hin zum
Aufbau optimaler Betriebsstrukturen.
Objektnetze
Wir sorgen dafür, dass Ihr Energieversorgungsnetz in
den Genuss der Privilegien nach §110 EnWG kommt.
Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung: Wir
kümmern uns darum.
Tun, was zu tun ist:
Facility Management
F/M Facility Management GmbH
Nutzer und Mieter eines Gebäudes erwarten heute, dass
im laufenden Betrieb innen wie außen alles in einem
guten Zustand gehalten wird, dass sämtliche Funktionalitäten jederzeit uneingeschränkt zur Verfügung stehen und
dass auftretende Probleme schnell gelöst werden. Ein
gutes Facility Management stellt sicher, dass Nutzer und
Mieter zufrieden bleiben – und dass der Wert Ihres Gebäudes erhalten wird oder steigt. Es gibt also viel zu tun.
Wir sorgen dafür, dass Sie damit nicht viel zu tun haben.
Die Spezialisten der F/M Facility Management GmbH
übernehmen für Sie zuverlässig alle Aufgaben, die für
Betrieb und Bewirtschaftung Ihres Gebäudes oder Ihres
Bestandes erforderlich sind – vom technischen über das
infrastrukturelle bis hin zum kaufmännischen Gebäudemanagement. Bei besonderen Gebäudetypen wie
Versammlungsstätten kommen weitere Aufgaben hinzu:
Hier kümmern wir uns z. B. auch darum, dass Veranstaltungen reibungslos ablaufen. Idealerweise sollte unsere
Fachkompetenz schon in die Planung eines Bauvorhabens einbezogen werden, um Arbeitsabläufe zu optimieQDMTMCCDM!DSQHDARNDEjYHDMSVHDLŅ[email protected]
[email protected][email protected][email protected]
Rechts: Modernes Facility Management zur Sicherung des langfristigen Werterhalts von Immobilien
Immobilien mit Zukunft:
Development
Ein neues „schönstes Museum
für moderne Kunst“: Museum Folkwang
Links: Nachhaltige Stadtentwicklung - Quartier Rottsraße in Essen
1DBGSR#@R,TRDTL%[email protected]@BG/KĔMDMUNM#@UHC"GHOODQjDKC
Architects errichtet und 2010 durch die NMFE realisiert
© Visualisierung: Archilooks, Düsseldorf
Wolff ImmoDevelopment GmbH & Co. KG
[email protected]&[email protected]
tief greifenden Wandel. Das führt dazu, dass manche
älteren Gebäude in ihrem aktuellen Zustand nicht mehr
wirtschaftlich zu betreiben sind – obwohl sie vielleicht an
einem eigentlich attraktiven Standort gelegen sind. Die
Wolff ImmoDevelopment spürt potenzialreiche Objekte
auf, entwickelt zukunftsfähige Konzepte für sie, baut sie
für die künftige Nutzung um und vermarktet sie – auch
in Kooperation mit externen Investoren. Ob Sie selbst
ein entwicklungsfähiges Gebäude in Ihrem Besitz haben
[email protected]@MDHMDLUNMTMRHMHSHHDQSDM/QNIDJS
beteiligen möchten: Wir entwickeln mit Ihnen und für Sie
Immobilien mit Zukunft.
Neubau Museum Folkwang Essen GmbH
Der Neubau des Museum Folkwang Essen ist ein Leuchtturmprojekt für das gesamte Ruhrgebiet. 1902 von Karl
Ernst Osthaus (1874–1921) zunächst in der westfälischen
Industriestadt Hagen gegründet, avancierte das Museum
Folkwang nach dem Umzug in die Nachbarstadt Essen
ab 1922 zum weltweit gerühmten „schönsten Museum
für moderne Kunst“ (so äußerte sich der Mitbegründer
des Museum of Modern Art in New York, Paul J. Sachs,
nach einem Besuch). Die Nationalsozialisten brandmarkSDMUHDKD*[email protected]@QSDSfJNMjRYHDQSDMRHDTMC
verkauften sie in alle Welt. Im Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs wurden die Museumsgebäude schwer
beschädigt. Dennoch konnte sich das Museum Folkwang wieder zu einem der renommiertesten deutschen
Kunstmuseen entwickeln, mit herausragenden Sammlungen der Malerei und Skulptur des 19. Jahrhunderts,
der klassischen Moderne, der Kunst nach 1945 und der
%[email protected]#DQUNM#@UHC"GHOODQjDKC QBGHSDBSRDMSVNQfene Neubau soll den Sammlungen einen angemessenen
Rahmen bieten. Die Mittel hierfür kommen alleinig von
der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung. Die
Verantwortung für die Realisierung liegt komplett in den
Händen der eigens hierfür gegründeten Neubau Museum
Folkwang Essen GmbH als Bauherrin. Für das gesamte
Vorhaben wurde eine Zeitspanne von 38 Monaten eingeräumt – von der Idee über den Architektenwettbewerb
bis zur Übergabe an die Stadt Essen, pünktlich zum Start
des Kulturhauptstadtjahres 2010. Eine kurze Spanne für
ein Vorhaben dieser Relevanz und Dimension – und ein
Musterbeispiel dafür, was möglich ist, wenn bei einem
Projekt alle Räder ineinander greifen.
WOLFF GRUPPE Holding GmbH
Robert-Bosch-Straße 39
70192 Stuttgart
Büro Stuttgart:
Hospitalstraße 12
70174 Stuttgart
Telefon +49 (0)711 99 33 79-50
Telefax +49 (0)711 99 33 79-41
Büro Essen:
Moltkeplatz 34
45128 Essen
Telefon +49 (0)201 1 78 79-20
Telefax +49 (0)201 1 78 79-29
www.wolffgruppe.de
Herunterladen