hr4-Hörerstunde am 23. November 2015 mit Konditor

advertisement
hr4-Hörerstunde am 23. November 2015 mit KonditorWeltmeister Bernd Siefert
Elisen-Lebkuchen
Zutaten










120 g gehackte Haselnüsse1
20 g feine gemahlene Haselnüsse
25 g gehackte Walnüsse
50 g Orangeat
50 g Zitronat
Zitronen- und Orangenschale
50 g Weizenmehl
3 Eier
Puderzucker
Ingwer, Lebkuchengewürz
Zubereitung
1. Die Eier mit Puderzucker schaumig schlagen (im Wasserbad)
2. Die anderen Zutaten darunter mengen
3. Lebkuchenmasse auf Backoblaten verteilen, flach streichen und ggf. eine
Mandel darauf
4. In der Küche auf dem Backblech über Nacht trocknen lassen (Wichtig!)
5. Am nächsten Tag bei 180°C Ober- und Unterhitze 15 bis 20 Minuten backen
Pfeffernüsse
Zutaten













5 Eier
500 g Puderzucker
Orangenschale
frisch gehackter feiner Ingwer
Vanilleschote
Kardamompulver
Korianderpulver
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Prise Meersalz
1 Tl (Hirschhorn)salz
1 El Weinbrand
375 g Weizenmehl (Typ 550)
375 g Weizenmehl Typ 1050
Zubereitung
1. Eier erwärmen und dann kalt schlagen
2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem Teig verkneten
3. Mit einem Ausstecher (cirka. 2 cm im Durchmesser) Teig ausstechen
Menge: ca. 150 Stück
4. Auf dem Backblech über Nacht trocknen lassen
5. Am nächsten Tag (Unterseite noch feucht) die Pfeffernüsse wenden und mit
etwas Weinbrand befeuchten
6. Im Ofen bei 180°C Ober- und Unterhitze 10 bis 15 Minuten backen
Tipp vom Profi: Statt weißer Gewürze kann man auch kräftige, dunkle Gewürze wie
Zimt, Nelken und ähnliche verwenden: die Pfeffernüsse sehen dann nicht mehr so
weiß aus.
Herunterladen