Haferflocken-Cranberry-Schokoladen

Werbung
Haferflocken-Cranberry-Schokoladen-Cookies
á la Alicia Thiehoff
Zutaten:
150 g Butter, zimmerwarm
150 g brauner Zucker
2 große Eier
190 g Haferflocken
180 g Mehl
Backpulver
Salz
400 g getrocknete Cranberries
120 g Schokotropfen (mein Favorit ist weiße Schokolade)
Zubereitung:
Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
Butter und Zucker vermischen. Eier hinzufügen und gut verrühren. In einer zweiten Schüssel die
Haferflocken, das Mehl, Backpulver und eine Prise Salz vermengen. Nach und nach zur Butter-ZuckerMischung geben. Zwischendurch immer gut vermengen. Getrocknete Cranberries und Schokotropfen
hinzugeben und kurz unterrühren.
Gehäufte Teelöffel der Masse auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech geben. Mindestens zwei
Zentimeter Abstand zwischen den Cookies lassen. Ein Rezept macht ungefähr 30 Cookies.
Für 10-12 Minuten backen oder bis die Cookies goldbraun sind.
Herunterladen
Explore flashcards