Freelancer Profil - JCF IT services+consulting

Werbung
Profil
Juan C. Fries
Firma:
JCF IT services + consulting
Anschrift
63225 Langen
Telefon
+49 (0)69 17 55 47 45
E-Mail
[email protected]
Jahrgang
1979
IT-Erfahrung seit
1999
Ausbildung
Diplom-Informatiker
Staatsbürgerschaft
Deutschland/Frankreich
Schwerpunkte
Open Source Business Intelligence (Pentaho) und Projektmanagement (AgilePM)
Position

Einsatzorte



IT-Beratung, IT-Consulting, IT-Unternehmensberatung
BI-Projektleitung, BI-Interim-Management, Coaching
Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Großbritannien
Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Belgien, Niederlande, West-EU
Stundensatz
auf Anfrage
Verfügbar ab
01.01.2016, zu 80 % vor Ort möglich
zuletzt aktualisiert
12.12.2015
Expertise

Business
Intelligence &
Data
Warehousing

Forschung
Projektmanagement, Analyse, Konzeptionierung und Entwicklung kompletter BILösungen (Modellierung, ETL, Massendatenverarbeitung, Reports) für die
Luftfahrt, öffentliche Verwaltung, Pharmaindustrie und Internet-Dienste;
Trendbeobachtung: Open Source Business Intelligence, BI as a Service, Cloud-BI,
In-Memory-Datenanalyse, mobile BI, Agile BI, Big Data
Protokollentwicklung selbstorganisierender Luftfahrtkommunikation mittels
mobiler Ad-hoc-Netze; Monitoring der zukünftigen Integration mobiler
Luftfahrtinformations-(management-)systeme

Logistik
RZ-Systemverantwortung für einen deutschen Automobilhersteller und eine
Versandwarenhausgruppe; Teamleitung und Betriebsverantwortung für CrewManagement-Datenbanken einer führenden Fluggesellschaft

Luftfahrt
Expertise in der Luftfahrtkommunikation, Erfahrung in der Entwicklung von
Flugbetriebs- und Flugsicherungsdatenbanken, Begleitung neuer Flughafen-
Verkehrssteuerungs- und Ertragssteuerungssysteme, PPL-A

Internet & Telekommunikation
Einführungsberatung und Training bei einem internationalen Internet Service
Provider und einem Netzwerkausrüster, Großkundenbetreuung und
Teilprojektleitung in Systemhäusern, CRM, Unternehmensplanung einer
Telefongesellschaft
© Juan C. Fries, JCF IT services+consulting, 2000-2015
Profil
Veröffentlichung
Juan C. Fries
http://www.jcfit.net/profil
Kompetenzen
Ausbildung
Sprachkenntnisse

(heute: KIT)
Deutsch
Muttersprache
Englisch
fließend in Wort und Schrift
Großes Latinum
Relationales und multidimensionales
Datenmodell, Star/Snowflake-Schema,
Kimball Bus, Inmon DW 2.0, Data Vault 2.0


Analysemethoden
(CDVP2), ADAPT, ERM, UML
OLAP, SWOT-Analyse,
Informationsbedarfsanalyse
Projekt-Management
PRINCE2 (Practitioner), AgilePM (Practitioner),
Prozessmodellierung
erweiterte Ereignisgesteuerte Prozesskette
Strategische Planung
Kreativitätstechniken
DSDM Atern, Gantt-Charts, Netzplan-Technik
(eEPK), Petrinetz
Szenariotechnik, Balanced Scorecard
Brainwriting, Mind Maps, morphologischer
Kasten, Reizwortanalyse, Umkehrtechnik

Software-Entwicklung

Internet
Netzbetreiber, Systemhaus, Rechenzentrum
Öffentliche Verwaltung
Finanzaufsicht (§ 9, § 10 WpHG)



Luftfahrt
Telekommunikation
DSDM, Scrum, XP, Agile BI
Flugsicherung, Forschung, Luftverkehr
Mobilfunk, Unternehmensplanung/-aufsicht

Handel

Kommunikation und Präsentation

Healthcare, m-business, Warenversand
Workshop-Gestaltung und -Moderation

Coaching (projektbezogen) und Teamentwicklung

Konzeptionelle Fähigkeiten in der Lösung komplexer Probleme



Lösungs-, Handlungs-, Umsetzungs- und Zielorientierung
Analytische und kommunikative Fähigkeiten
Über 15 Jahre Erfahrung in der IT

Unternehmerisches Denken, Einsatz- und Lernbereitschaft

Führerscheinklasse 3 seit 1997 (A1, B, BE, C1, C1E, M, S und L)


12.12.2015
Ausbaufähig
Datenmodellierung

Datum
Französisch


Verkehrslizenzen
Akademiestudium Informationsmanagement
Muttersprache
Latein

Eigenschaften
Spanisch

Kenntnisse
Persönliche
Telematik und BWL/Innovation


Soziale Fähigkeiten
Schwerpunkten Informationssysteme,
Fernuniversität in Hagen

Branchenerfahrung
Studium der Informatik (Diplom) mit den


Methodische
Universität Karlsruhe
Privatpilotenlizenz PPL-A seit 2004 und Flugfunklizenz (AZF)
Schifffahrt- und Schifffahrtsfunkzeugnisse (SBF, SKS, UBI, LRC)
© Juan C. Fries, 2000-2015
Alle Rechte vorbehalten
Seite
2
Profil
Veröffentlichung
Juan C. Fries
http://www.jcfit.net/profil
IT-Kenntnisse
Büroanwendungen





Datenanalyse (BI)
und Daten-
integration (ETL)


CTools, Community Dashboard Framework (CDF) / Editor (CDE)
IBM Cognos 8 Framework Manager, Report Net
IBM InfoSphere DataStage TX/PX
JasperSoft JasperReports, iReports (community edition)
MySQL Workbench
Quest TOAD

SQL Navigator, CA Erwin, Sybase Power Designer

Oracle Database
MySQL, MariaDB, InfiniDB
PostgreSQL, Greenplum, CitusDB

IBM DB/2

Linux
Debian, RedHat, SuSE, Ubuntu
Microsoft Windows
3.1, NT, 2000, XP, 7, 8.1


UNIX

IBM OS/2

Shell: bash, ksh, csh







HP-UX, IBM AIX, SUN OS/Solaris
SQL
RCS, CVS, subversion, git
MDX (MultiDimensional eXpressions)
R (Project for Statistical Computing)
Java, C++
TeX, LaTeX
HTML, XML

Reguläre Ausdrücke (regexp), sed, awk

Apache Hadoop, HDFS, Hive, HBase, Pig

12.12.2015
Saiku Analytics, Ad-hoc Analysis
SQL Power Architect

Datum
Pentaho Data Mining (weka)


Rahmenwerke
Pentaho Business Analytics Suite, Metadata Editor, Report Designer
Actuate BIRT (community edition)

Umgebungen
Mindjet MindManager


Skriptsprachen und
FreeMind/Freeplane
Pentaho Data Integration (Kettle), Mondrian


Programmier-/
OpenOffice/LibreOffice


Betriebssysteme
Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Visio
IBM Lotus Notes

Datenbanken
Microsoft Project


Datenmodellierung
Microsoft Office
Amazon Web Services (AWS), EC2, S3, SimpleDB, DynamoDB, Redshift
© Juan C. Fries, 2000-2015
Alle Rechte vorbehalten
Seite
3
Profil
Veröffentlichung
Juan C. Fries
Netzwerkprotokolle
und Daten-
kommunikation
http://www.jcfit.net/profil

Domainverwaltung:
DNS (bind)

E-Mail-Server
SMTP (exim, sendmail, postfix)

E-Mail-Server
IMAPv4/POP3 (uw-imap, dovecot), TLS, SSL

HTTP/WWW-Server
Apache, Apache 2

Internet/Intranet
IPv4, IPv6, TCP, UDP, SCTP

Luftfahrtkommunikation
L-DACS1 (früher: B-VHF/B-AMC)

Mobile Ad-hoc-Netze
(MAC, Routing)

Mobilfunkstandard
UMTS / 3G

Netzwerkmanagement
SNMP

Netzwerk-
SSL/OpenSSL, SSH (Tunneling), VPN (IPsec)

Netzzugang
Ethernet, DSL

Paketfilterung/Firewall
netfilter/iptables, ipchains

Proxy-Server
(squid)

Referenzmodelle
ISO/OSI, TCP/IP

Telekommunikation
ISDN

Verzeichnisdienst
LDAP
(ausgehend)
(eingehend)
verschlüsselung
Hardware



PC
HP ProLiant DL
IBM iSeries (AS/400),
pSeries (RS/6000)
Spezial-Software

SUN

ARCWAY Cockpit









Datum
12.12.2015
Comsoft ARTAS, RAPS
Eurocontrol MAS (v1)
HP OpenView
IBM Tivoli NetView
Jeppesen FliteDeck, JeppView
Remedy Action Request System (ARS)
SAP R/3
Symantec Veritas NetBackup DataCenter
T-Systems RFTS/X
© Juan C. Fries, 2000-2015
Alle Rechte vorbehalten
Seite
4
Herunterladen
Explore flashcards