Wurmbefall Würmer sind Endoparasiten, die meist über die

Werbung
Wurmbefall
Würmer sind Endoparasiten, die meist über die Aufnahme von Futter oder
Kot, oder bei Kontakt mit infizierten Tieren übertragen werden.Je nach
Wurmart besiedeln sie unterschiedliche Organe des Tieres und rufen
Symptome wie Abmagerung, Durchfall, Erbrechen, stumpfes Fell u.a. hervor.
Es ist sinnvoll jedes Tier, das sich regelmäßig draußen aufhält mindestens 2x
jährlich zu entwurmen. Befinden sich die Tiere in einem Haushalt, worin auch
Kinder leben, sollte die Entwurmung öfter erfolgen.
Die Entwurmung hat keine prophylaktische Wirkung, sondern tötet nur bereits
vorhandene Würmer ab. Eine weitere Möglichkeit ist die regelmäßige
Untersuchung des Kots auf eventuelle Parasiten.
Herunterladen
Explore flashcards