Was hat mein Aikido mit MIR zu tun?

Werbung
DOJO STEIERMARK –
VEREIN für
SELBSTERKENNTNIS und
PERSÖNLICHKEITSENTFALTUNG
ADSP
AIKIDO SEMINAR
AIKIDO und SELBSTERKENNTNIS –
“Was hat mein Aikido mit MIR zu tun?“
Ziel: Unterstützung beim Finden des eigenen Stils,Analyse der eigenen “Eigenheiten” und
Selbstreflexion der persönlichen Bedeutsamkeit meines Aikido.
Methode: Aikido erweitert um Sensibilisierungsübungen, Imaginationsverfahren und
bewusste, verbale Reflexion.
ORT: Graz, Dojo Breunergasse 27
Datum:
11.3.2017
Seminarzeiten: 10:00-13:00 und 16:00 – 19:00
Preis: 80€ ÖAV Mitglieder 60€
TeilnehmerInnenanzahl: max. 18 Personen min 6 TeilnehmerInnen
Voraussetzungen: 3.Kyu oder min. ein Jahr Aikido-Praxis
Anmeldung und Fragen: [email protected]
Aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnen Zahl ist eine Anmeldung für das Seminar
unbedingt erforderlich.
Seminarleitung:
Mag. Rainer Dirnberger
5.Dan Aikido
Transaktionsanalytischer Psychotherapeut,
Lehrtherapeut, Supervisor, Coach, Klinischerund Gesundheitspsychologe, Transpersonale
Psychologie, Weiterbildung in körperorientierter
Psychotherapie, Autor: “SELE – Selbsterkenntnis
durch Leiberfahrung”.
Heidi Dirnberger-Morawa
5.Dan Aikido
Physiotherapeutin,
Manualtherapeutin (Maidland),
Weiterbildung in Craniosacraltherapie,
Akkupunkturmassage, FPL-Funktionelle
Bewegungslehre, Faszientherapie,
Transpersonale Psychologie und Holotrope
Atemarbeit.
Eine Teilnahme-Bestätigung (Fortbildung Persönlichkeitsentwicklung) wird ausgestellt.
Herunterladen
Explore flashcards