Abendprogramm als PDF hier herunterladen - frisch-gestrichen

Werbung
Saison 2015/2016
Frühlingskonzert
Sonntag, 17. April 2016, 19 Uhr,
Skulpturhalle Basel, Mittlere Strasse 17, 4056 Basel
«Komponistinnen»
Christina Athinodorou (geb. 1981), Lava für Violoncello und Klavier (2006; Schweizer
Ur­aufführung)
(a) Expected – (b) Exploded – (c) Extinguishing...
Amy Beach (1867–1944), Romance op. 23
Amy Beach, Drei Stücke op. 40 Nr. 2, 3, 1
Berceuse – Mazurka – La Captive
Luise Adolpha le Beau (1850–1927), Romance op. 24, Nr. 1
Johanna Senfter (1879–1961), Drei Tänze op. 25 Nr. 1–3
Gavotte – Sarabande – Menuett
Henriette Renié (1875–1956), Sonate für Violoncello und Klavier in As-Dur (1920)
1. Allegro appassionato – 2. Andante – 3. Allegro con fuoco
.
Grazyna Bacewicz (1909–1969), Andante sostenuto (1946)
.
Grazyna Bacewicz, Masowischer Tanz (1951)
Artemis Aifotiti (geb. 1986), Histoire für Violoncello und Klavier (2015; Uraufführung)
> Tytus Miecznikowski, Cello
> Nicolas Costantinou, Klavier
Programmänderungen vorbehalten
Wir danken Stoffler Musik, Basel, für die Unterstützung
Verein «frisch gestrichen!», Tellstrasse 21, 4053 Basel, Schweiz
[email protected], www.frisch-gestrichen-basel.ch, PC 40-259 361-8
Mitglieder haben freien Eintritt zu allen Konzerten
Tickets an der Abendkasse: 35 CHF, 20 CHF für Schüler und Studierende
Herunterladen
Explore flashcards