I-2017-040

Werbung
ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH
Arbeiten beim IT Marktführer in Westösterreich. Gemeinsam gestalten wir
Lösungen für die Zukunft von Banken, Gesundheitswesen und öffentlicher Hand.
Für unseren Standort Innsbruck suchen wir eine/n Mitarbeiter/in im Bereich
Junior Software-Entwickler/in
(Ref-Code I-2017-040)
Ihre Aufgaben
- Mitarbeit bei der Entwicklung im Datenbanken- und Data Warehouse-Umfeld (Java)
- Mitarbeit bei der Programmierung von Massendaten und BIG Data auf modernsten In Memory
Datenbanken
- Mitarbeit bei Recherchen und Fehleranalyse im laufenden Betrieb
- Bearbeitung von 3rd Level Support von Kundenanfragen im Team
Ihre Qualifikationen
- Informatik-Ausbildung bzw. vergleichbare Ausbildung (Universität, FH, Kolleg, HTL, ...)
- Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (vorzugsweise Java)
- Erfahrungen in relationalen Datenbanken (SQL, ER-Modellierung) von Vorteil
Wir erwarten
- analytisches Denkvermögen, strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie Freude an
kreativer Lösungsfindung
- Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit sowie kommunikative Offenheit
- service- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
- perfekte Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
Wir bieten
- eine interessante, anspruchsvolle berufliche Herausforderung unter Anwendung modernster
Technologien
- Mitarbeit in einem dynamischen Team
- entsprechende Aus- und Weiterbildung in den modernsten Technologien und ein ansprechendes
Arbeitsumfeld
- kollektivvertragliches Mindestbruttoentgelt € 2.215,--, eine Überzahlung je nach Qualifikation und
Berufserfahrung ist vorgesehen
- Essenszuschuss, Pensionskassenmodell, variables Arbeitszeitmodell, Ausbezahlung von
Überstunden sowie eine Reihe von Sozialleistungen
Herunterladen
Explore flashcards