MAX-PLANCK-INSTITUT FÜR PSYCHIATRIE

Werbung
MAX-PLANCK-INSTITUT FÜR PSYCHIATRIE
DEUTSCHE FORSCHUNGSANSTALT FÜR PSYCHIATRIE
KLINIK FÜR PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPIE, PSYCHOSOMATIK UND NEUROLOGIE
ZENTRUM FÜR NERVENHEILKUNDE
Alles nur Geschwafel?
Moderne Konzepte der Psychotherapie
Max-Planck-Gesundheitsforum vom 08.12.2015
Dr. Samy Egli, Leitender Psychologe, samy_egli@psych.mpg.de
Was ist Psychotherapie? In der Psychotherapie unterstützt die Psychotherapeutin die Patientin dabei ein
individuelles Entstehungs- und Erklärungsmodell der psychischen Störung zu erstellen und problematische
Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster so zu verändern, dass Leidensdruck und Symptome abnehmen und die
Lebensqualität zunimmt.
Was ist moderne Psychotherapie?
Integrativ - von Schulen zu Werkzeugen: In der modernen integrativen Psychotherapie werden verschiedene
Techniken oder Werkzeuge verwendet und integriert, die lange nur als verschiedene Schulen wie z.B. die
Psychoanalyse oder die Verhaltenstherapie nebeneinander bestanden und bestehen.
Evidenzbasiert: Forschung à Therapie à Forschung
•
•
Beispiel Verhaltenstherapie: Bei einem Patienten mit einer Angststörung stellt die Wissenschaft die
Indikation für die Verwendung des kognitiv-verhaltenstherapeutischen Werkzeugs einer SORK-VerhaltensAnalyse und einer Exposition, welche zu einer Habituation der Angstreaktion führt (z.B. AWMF S3-Leitlinien,
Evidenzkategorie Ia).
Beispiel Schematherapie: Haben chronifizierte dysfunktionale Persönlichkeitsanteile bei einem Patienten
mit Persönlichkeitsstörung negative Auswirkungen auf das Selbst und die interpersonelle Umwelt spricht die
Wissenschaft für die Wirksamkeit des Einsatzes z.B. des Instruments eines schematherapeutischen
Stuhldialogs. (z.B. Bamelis et al., 2014, Am J Psychiatry). Die Schematherapie lässt sich aber auch sehr gut
bei psychischen Störungen wie der Depression einsetzen, dies wird in einer aktuellen Studie am MaxPlanck-Institut für Psychiatrie wissenschaftlich überprüft.
Teil einer multimodalen/multiprofessionellen Behandlung: Psychotherapie mit Medikation kombinieren
wenn notwendig, so wenig wie möglich, so viel wie nötig.
Wo finde ich ambulante Psychotherapie?
Psychotherapeutenkammer Bayern
•
Allgemeine Informationen zu Psychotherapie: https://www.ptkbayern.de/ptk/web.nsf/id/pa_patienten_ratsuchende.html
•
Psychotherapeutensuchdienst: http://www.ptkbayern.de/ptk/web.nsf/formular?openForm&formular=pspsychotherapeutensuche
Kassenärztliche Vereinigung Bayern
•
Psychotherapieplatz-Vermittlung: https://www.kvb.de/service/patienten/therapieplatzvermittlung/
Psychotherapeutische Ambulanzen der Ausbildungsinstitute:
•
VFKV: https://www.vfkv.de/therapieangebot/patienten/
•
IFT: http://www.ift-ambulanz.de/
•
AVM: https://www.psychotherapie-ambulanzen.de/ambulanz-muenchen.html
•
CIP: http://www.cip-akademie.de/pages/ambulanz.php
Wo finde ich stationäre Psychotherapie?
Max-Planck-Institut für Psychiatrie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und
Neurologie – Zentrum für Nervenheilkunde: http://www.psych.mpg.de/klinik
Psychiatrische Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität: http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Klinikund-Poliklinik-fuer-Psychiatrie-und-Psychotherapie/de/
Klinik Windach, Akademisches Lehrkrankenhaus der
Ludwig-Maximilians-Universität München: http://klinik-windach.de/
Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und
Psychotherapie: http://www.psykl.mri.tum.de/ Kraepelinstr. 2-10
D-80804 München
Tel.:
Fax:
+49(0)89 30622-0
+49(0)89 30622-605
info@psych.mpg.de
www.psych.mpg.de
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten