September 2016 - Cleantech

Werbung
September 2016
Ökoenergie-Cluster Oberösterreich
Der Ökoenergie-Cluster (OEC) ist das Netzwerk der Ökoenergie- und
Energieeffizienz-Unternehmen in Oberösterreich. Der Cluster hat derzeit
über 160 Partner-Unternehmen, die gemeinsam mehr als 9.400
Mitarbeiter/innen in diesem Bereich beschäftigen und einen Umsatz von
2,3 Mrd. Euro erzielen. Die Partner-Unternehmen exportieren in 109
Länder
weltweit.
Der
Ökoenergie-Cluster
wird
vom
OÖ
Energiesparverband betreut.
Link: www.oec.at
Neu im OEC
ertex-solar
Hersteller: PV für architektonische Gebäudeintegration, Solarfassaden
und Dächer, PV Sondermodule für diverse Anwendungen
OEC-Link: ertex solar
te+
Forschungs-/Bildungseinrichtung: Thermoelektrische Energiewandler,
Beratungs- und Forschungsdienstleistung zu Thermoelektrik, Thermografie für technische Problemlösungen
OEC-Link: te+
Neue Firmenstandorte und -gebäude
Ochsner: Gründung Schwestergesellschaft
Ochsner gründete eine Schwestergesellschaft, die Ochsner Energie
Technik GmbH. Durch dieses Unternehmen soll der Geschäftszweig der
Wärmepumpen für große Leistungen ausgebaut werden. Mit der
Entwicklung der Hochtemperatur-Wärmepumpe eröffnen sich zusätzliche
Einsatzgebiete in Industrie und Kraftwerkstechnik.
OEC-Link: Ochsner Wärmepumpen GmbH
SOLARier: Vertriebserweiterung in NÖ und Wien
Solarier baut das österreichische Vertriebsnetz in NÖ und Wien durch DI
Helmut Prinz und DI Helmut Schuster aus. Mit dem neuen Vertriebsbüro
im Energiehaus in der Blauen Lagune wird die Nähe zu den Kund/innen
sichergestellt. Weiters wurde das Unternehmen für ihr Engagement im
Klimaschutz als "klimaaktiv Partner" ausgezeichnet.
OEC-Link: SOLARier
www.oec.at
September 2016
Holter: Vierter Abholmarkt in Wien
Holter eröffnete das vierte Abholzentrum für Installateur-Partner in Wien.
Das Unternehmen setzt mit den Abholmärkten auf Express-Service: etwa
10.000 Artikel sind sofort verfügbar. Daher wurde das Drive-In Konzept
auf alle Abholmarktstandorte in Wien ausgeweitet. Das heißt, die
bestellte Ware wird bei der Abholung zum Wagen gebracht.
OEC-Link: Fritz Holter GmbH
Fronius: Ausbau der Präsenz am amerikanischen Markt
Fronius baut seine Präsenz auf dem wachsenden amerikanischen Markt
aus und hat eine Niederlassung in der Region San Francisco Bay Area
eröffnet. Der neue Standort beschäftigt sich mit den Bereichen Produktmanagement, Forschung und Entwicklung sowie Verkauf.
OEC-Link: Fronius International GmbH
Neuigkeiten über Produkte & Dienstleistungen
Hargassner: neues KWK Modell
Hargassner bringt eine neue KWK Heizung, die Wärme und Strom aus
Biomasse erzeugt (60 kW Wärme und 20 kW Strom) auf den Markt.
Speziell geeignet ist diese Energieversorgung für Gewerbebetriebe,
öffentliche Bauten und Nahwärmenetzbetreiber. Die Merkmale der
Anlage sind die kompakte Bauweise mit wenig Platzbedarf und der
vollautomatische Betrieb durch das Regelungskonzept. Durch die
trockene Gasreinigung entsteht kein flüssiges Kondensat.
OEC-Link: Hargassner GmbH
Ziegelwerk Eder: Neuer Vollwert-Ziegel
Rund 3,5 Millionen Euro investierte Ziegelwerk Eder in den vergangenen
Jahren in die Forschung und die Anlagen für den neuen Vollwert-Ziegel.
Die speziell optimierte Ziegelhülle wird mit reinen Mineralwollflocken,
ohne jegliche Zuschlagsstoffe oder Bindemittel, verfüllt. Der Ziegel ist mit
einem U-Wert von 0,12 W/m²K bei einer Dicke von 50 cm bzw. 0,16
W/m²K bei einer Dicke von 38 cm erhältlich.
OEC-Link: Ziegelwerk Eder GmbH & Co KG
www.oec.at
September 2016
ASKI: Digitalisierung, Visualisierung und Optimierung
des Energieeinsatzes
ASKI
bindet
Ladestationen
für
Elektrofahrzeuge
in
sein
Energiemanagementsystem ein. Die Möglichkeiten reichen von flexibler
Aufladung mit eigenem PV-Strom über Maximalwertüberwachung und
Spitzenlastmanagement bis hin zur detaillierten Dokumentation der
Kosten, Lastverläufe und des Verbrauchs.
OEC-Link: ASKI Industrie Elektronik GmbH
Ledon: Lichtlösungen für Industrie und Gewerbe
Ledon führt nun auch Lichtlösungen für Industrie und Gewerbe im
Sortiment. Rasterleuchten für Büros, Feuchtraumleuchten für Keller und
Garagen sowie High Bays für die Industrie- und Hallenbeleuchtung
decken die wichtigsten Einsatzbereiche ab. Mittelfristig soll der neue
Produktbereich das bisherige Kerngeschäft des Unternehmens mit
klassischen LED-Lampen überholen.
OEC-Link: Ledon Lamp GmbH
Energiewerkstatt: Start Forschungsprojekt "R.ICE"
Das vom Klima- und Energiefonds geförderte Projekt "R.ICE –
Risikoanalysen für Folgen der Eisbildung an Windkraftanlagen" wurde
gestartet. Neben der Entwicklung eines Eisatlases für Österreich und der
Beobachtung von Eisfallereignissen mittels innovativer Bildgebungsverfahren werden Maßnahmen und Richtlinien, die zu einer
überprüfbaren Reduktion des Eisfallrisikos führen, erarbeitet.
OEC-Link: Energiewerkstatt Verein
Internorm: Kooperation mit Loxone
Die I-tec Lüftung und I-tec Beschattung von Internorm sind in die Smart
Home Steuerung von Loxone integrierbar. Damit produziert Internorm die
ersten vollautomatischen Fenster, die auch über eine zentrale
Gebäudesteuerung bedient werden können.
Weiters wird das Holz/Aluminium-Fenster HF 410 in verschiedenen
Farbvarianten angeboten. Das Fenster kann somit auf unterschiedliche
Atmosphären von Einrichtungsstilen angepasst werden.
OEC-Link: Internorm International GmbH
BS Linz 8: Ausbildung Konstrukteure
An der BS Linz 8 wird der vierjährige Lehrberuf Konstrukteur/in mit
Ausbildungsschwerpunkt Installations- und Gebäudetechnik angeboten.
Die Ausbildung bietet eine Kombination von Ausführung und Planung.
Die Absolvent/innen erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten über das
Erstellen normgerechter Projektpläne, Fachkenntnisse für Gas-, Wasser-,
Heizungs- und Lüftungsanlagen, fachbezogene Berechnungen und
Dimensionierungen von Anlagen und die Auswahl von Werkstoffen,
Materialien und Einbauteilen.
OEC-Link: Berufsschule Linz 8
www.oec.at
September 2016
Windhager: Weiterentwicklung Pelletskessel
Windhager bietet seinen Pelletskessel BioWIN2 im neuen Design und mit
innovativer Touch-Bedienung an. Diese ist einfach und intuitiv zu
bedienen und wurde der Regelungs-App des Kessels myComfort
angepasst und. Merkmale sind der geringe Platzbedarf (1,5 m² inklusive
aller Mindestabstände) sowie die geteilte Bauweise. Der Low DustBrenner ermöglicht ein effizientes und emissionsarmes Heizen. Der
BioWIN2 Touch ist nun auch in der Leistungsgröße 33 kW erhältlich.
OEC-Link: Windhager Zentralheizung GmbH
Capatect: neue Vorsatzschalen-Dämmung
Capatect entwickelt eine neue Vorsatzschalen-Dämmung "Hanf Silent".
Diese sorgt als umweltfreundliche Akustik- und Wärmedämmung im
Gebäudeinneren für Schallschutz und angenehmes Wohnklima.
Einsatzgebiete von "Hanf Silent" sind Trennwände zwischen Wohnungen
bzw. zwischen Wohnungen und Treppenhäusern in Gebäuden mit
erhöhten schalldämmenden Anforderungen.
Mit der Dämmplatte "Hanf Wall" zeigt Capatect, dass der NaturDämmstoff auch ein gutgeeigneter Sonnenschutz für das Haus ist.
OEC-Link: Capatect Baustoffindustrie GmbH
EWS: Ingenieurbüro für Biologie
Die Dienstleistungen von EWS Consulting für Biologie verbinden
technische Fragen mit ökologischen Lösungen. Speziell für
Windkraftprojekte bietet EWS die folgenden Dienstleistungen an, um die
Auswirkungen des Eingriffs der Technik in die Natur zu minimieren:
Ornithologische und Fledermausgutachten, die spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (saP), die ökologische Bauaufsicht und das
biologisch-ökologische Monitoring.
OEC-Link: Energiewerkstatt Consulting GmbH
Ecotherm: EHRE Hochleistungs-Wassererwärmer
Der "EHRE Hochleistungs-Wassererwärmer" spart Energie, Platz und
Wartungskosten. Das Unternehmen hat mehr als 35 Jahre Erfahrung in
der Herstellung von Edelstahl-Wassererwärmern. In den letzten 15
Jahren wurden mehrere zehntausend Speicher von Mexiko bis China
ausgeliefert. Der patentierte externe Rohrbündeltauscher mit den frei
schwebenden Dorn-Turbulatoren ist ein Merkmal der "EHRE-Anlage".
OEC-Link: Ecotherm Austria GmbH
www.oec.at
September 2016
ÖkoFEN: neue Pumpengruppe
ÖkoFEN präsentiert eine neue Pumpengruppe mit Komponenten von
ESBE und Wilo. Durch den Einsatz eines Mischers mit
Progressivregelung kann ein sehr breiter Leistungsbereich des
Wärmeabgabesystems abgedeckt werden: bei Fußbodenheizungen sind
bis 18 kW und bei Radiatorensystemen bis 32 kW Heizleistung möglich.
Als Umwälzpumpe wird die Wilo Yonos Para verwendet.
OEC-Link: ÖkoFEN Pelletsheizung
Lohberger: Kaminofenserie mit neuen Features
Die Kaminofenserie "Lohberger Meisterstücke" wird ab Herbst um einige
Features erweitert. Der Korpus wird mit der neuen Farbe Matt-Schwarz
und die Topplatte mit der Leder-Topplatte "Sahne" verfügbar sein. Diese
Gestaltungsoptionen gibt es für alle Modelle der Kaminofenserie, egal ob
Scheitholz oder Pellets.
OEC-Link: Lohberger Heiz- und Kochgeräte Technologie GmbH
I-Valo: LED RetroFIT-Paket
Mit dem RetroFIT-Paket kann I-Valo eine noch längere Lebensdauer für
seine Produkte gewährleisten. Das Paket ist für vorhandene I-VALO HIDBreitstrahler sowie für 6721LED-Leuchten der ersten Generation
geeignet. Das RetroFIT-Paket umfasst den bereits vormontierten Treiber,
das LED-Modul kann innerhalb von wenigen Minuten gewechselt
werden.
OEC-Link: I-Valo
Viessmann: Thermprotect - Thermischer Solarkollektor
mit schaltender Absorberschicht
Viessmann hat Flachkollektoren entwickelt, die beim Erreichen einer
bestimmten Temperatur die weitere Energieaufnahme unterbinden. Die
Absorberbeschichtungen der Kollektoren Vitosol 100-FM und 200-FM
basieren auf dem Prinzip "schaltender Schichten". Sie verändern ihre
Kristallstruktur und damit ihre Leistung. Oberhalb der Schalttemperatur
wird die Wärmeabstrahlung um ein Vielfaches erhöht, die
Kollektorleistung wird reduziert, die Stagnationstemperatur gesenkt und
eine Dampfbildung zuverlässig verhindert.
OEC-Link: Viessmann Ges.m.b.H.
Neues Kursprogramm der Energy Academy mit 24
Energie-Kursen
Die Energy Academy des OÖ Energiesparverbandes bietet Weiterbildung rund um die Themen Energietechnik, Bautechnik,
Energiemanagement und Energieeffizienz an.
OEC-Link: Energy Academy
www.oec.at
September 2016
Auszeichnungen & Ausstellungen /
Internationale Repräsentation
7 OEC/ESV Teams beim 15. WKO Businesslauf
Sieben motivierte OEC/ESV Läuferteams zu je 3 Läufer/innen nahmen
beim diesjährigen Businesslauf am 7. September 2016 teil. Das
OEC/ESV Team rund um René Fanninger von der Firma Greiner PURtec
erreichte mit einer Gesamtzeit von 1:05:17,6 den sensationellen 2. Platz
bei den Mixed Teams! Das OEC Team gratuliert ganz herzlich zu dieser
hervorragenden Leistung.
OEC-Link: Ergebnisse WKO Businesslauf 2016
Sunlumo: "Green Product Award 2016" für Kollektor
Sunlumo siegte mit dem Eine-Welt-Solar-Kollektor aus Kunststoff im
Eine-Welt-Solar-System beim Green Product Award 2016 in der
Kategorie "Consumer Electronics". Die Ehrung findet im Oktober auf der
Designers Open in Leipzig statt. Sunlumo hat auch den Energy Globe
OÖ in der Kategorie "Sustainable Plastics" gewonnen.
OEC-Link: Sunlumo Technology GmbH
Schiffler Licht: Listung als Energieauditor
Ing. Josef Schiffler wurde kürzlich als qualifizierter Energieauditor (§ 17
Bundes-Energieeffizienzgesetz)
im
öffentlichen
Register
der
Monitoringstelle Energieeffizienz gelistet. Damit ist er befugt,
Energieaudits gemäß EN 16247-1 durchzuführen. Seit vielen Jahren ist
Josef Schiffler als Experte auf dem Gebiet der Energieeffizienz tätig.
OEC-Link: Energieausweis Consulting, Schiffler Licht - Innovative
Beleuchtung
Baumeister Gerhard Moser: Gebäudesicherheitsprüfer
Baumeister Gerhard Moser wurde als Gebäudesicherheitsprüfer
zertifiziert. Gemäß der ÖNORM B1300 und B1301 darf Gerhard Moser
Objektsicherheitsprüfungen für Wohngebäude und Nicht-Wohngebäude
durchführen.
OEC-Link: Baumeister Gerhard Moser GmbH
Fronius: Rückblick Intersolar 2016
Der Fronius Messestand auf der Intersolar lockte Besucher/innen mit
Neuerungen im Hardware- und Softwarebereich. Auf den Spuren von "24
Stunden Sonne" waren dabei die Speicherlösungen, die Nulleinspeisungsfunktion sowie der Fronius Ohmpilot, ein Verbrauchsregler
zur Eigenverbrauchsoptimierung, von besonderem Interesse.
OEC-Link: Fronius International GmbH
www.oec.at
September 2016
Solarier: Unternehmerpreis "Netzwerk-Chili"
Der Wirtschaftsverein Kompetenz-Netzwerk vergab erstmals den
Unternehmerpreis "Netzwerk-Chili". Der Preis, der besondere Leistungen
von oö. Unternehmen würdigte, wurde in drei Kategorien vergeben.
SOLARier wurde in der Kategorie "Nachhaltiges Wirtschaften"
ausgezeichnet.
OEC-Link: SOLARier
ÖkoFEN-Brennwerttechnik: Auszeichnung in Frankreich
ÖkoFEN erhielt den goldenen Preis für Holzzentralheizungen beim
"Salon bois energie" in Frankreich. ÖkoFEN-Brennwertkessel können in
Frankreich nun ohne Kamin installiert werden. Durch das Luft-AbgasSystem (LAS), das durch die Außenwand installiert werden darf, ergibt
sich eine vereinfachte Installation und damit eine bessere
Wirtschaftlichkeit, da weniger Material und weniger Zeit für die
Installation aufgewendet werden müssen. Eine Kaminsanierung ist nicht
mehr zwingend erforderlich.
OEC-Link: ÖkoFEN Pelletsheizung
Aschauer & Koppenberger: Sparmarkt Landerl
Mit dem Projekt "Wärmerückgewinnung im Sparmarkt Landerl" wurde
Aschauer & Koppenberger Energy Globe Sieger in der Kategorie
"Feuer". Bei dem Projekt wurden die Kältemaschinen mit einem
Wärmetauscher ausgestattet und der Rücklauf aus den Heizkörpern als
Vorlauf für die Fußbodenheizung genutzt. Unterstützt wird das System
von einem Doppelschichtpufferspeicher.
OEC-Link: Aschauer & Koppenberger Energie-ElektroHeizungstechnik OG
Interessante Projekte
Jetzt einreichen: OEC Young Researchers Award
x OEC Young Researchers Award zeichnet Arbeiten junger
Forscher/innen in oder aus OÖ (geboren nach 1981) in den Bereichen
erneuerbare Energie und Energieeffizienz aus.
x Eingereicht werden können u.a.:
- Masterarbeiten/Diplomarbeiten/Dissertationen
- Forschungsprojekte von OEC-Partnern, zu denen junge
Forscher/innen einen wesentlichen Beitrag geleistet haben
x Die/der "Best Young Researcher" erhält ein Preisgeld von 1.000 Euro.
Einreichung mit dem Downloadformular bis zum 17. Oktober 2016
OEC-Link: OEC Young Researchers Award
www.oec.at
September 2016
Forstenlechner: Wohnen im Sonnenhaus
In Perg wurde ein Sonnenhaus mit einer Gesamtkollektorfläche von
62 m² und 14.000 Liter Pufferspeicher von Forstenlechner ausgelegt und
installiert. Die Sonne dient als Primärenergielieferant, 75 % des
Heizbedarfs wird dadurch gedeckt. Ein Kombi-Holz-Pelletskessel bietet
im Winter Heizungsunterstützung im Wohnraum.
OEC-Link: Forstenlechner Installationstechnik GmbH
Peneder: Errichtung Produktionsstandort und Logistikzentrum
Peneder errichtete für ALBA tooling & engineering in Salzburg eine
Lager- und Montagehalle. In 4,5 Monaten wurden die 1.200 m² große, 2schiffige Halle mit Meister- und Logistikbüro realisiert. Weiters
beauftragte das Unternehmen Emtrada aus Landsberg Peneder mit dem
Neubau einer Logistikhalle von 740 m² und Büroräumlichkeiten von 560
m². Peneder erarbeitet mit Emtrada ein Logistikkonzept, das
reibungslose Materialflüsse mit automatischer Verpackungsanlage,
Palettenlager und Kommissionierlager ermöglicht.
OEC-Link: Peneder Holding GmbH
WRS: Errichtung der neuen Firmenzentrale von Bilfinger
WRS errichtet die neue Firmenzentrale der Bilfinger Industrietechnik. Als
Totalunternehmer übernimmt WRS die Planung und Errichtung eines
dreigeschossigen Bürogebäudes mit ca. 2.000 m² Nutzfläche, ca.
4.000 m² Montage- und Produktionsflächen inkl. Sanitär- und
Sozialräumen sowie ca. 6.400 m² Außenanlagen. Das entwickelte TGAKonzept für die Primärenergieversorgung (Wärme, Kälte, Strom, etc.)
gewährleistet die nachhaltige Wirtschaftlichkeit der Immobilie.
OEC-Link: WRS Energie- u. Baumanagement GmbH
BlueSky Energy: Start EU-Förderprojekt "Callia"
BlueSky Energy unterstützt das EU-Projekt "Callia" im Bereich
Stromspeichertechnologien. Das Projekt untersucht, inwieweit eine
länderübergreifende Interaktion zwischen Verteilnetzen die Integration
erneuerbarer Energien erleichtern kann. Ziel ist eine effizientere
Einbindung dezentraler Energien sowie eine Stabilisierung des
europäischen Stromnetzes. Dafür haben sich Netzbetreiber,
Forschungseinrichtungen
sowie
Industrieunternehmen
aus
unterschiedlichen Ländern zusammengeschlossen.
OEC-Link: BlueSky Energy Entwicklungs- und Produktions GmbH
www.oec.at
September 2016
ertex solar: Neues Dach für das Giraffenhaus
ertex solar installierte im Giraffenhaus des Tiergartens Schönbrunn eine
neue PV-Anlage. Der tragende Teil des Wintergartens ist einer
Schirmakazie nachempfunden und die Solarzellen im Glasdach sind so
angeordnet, dass sie optisch die Blätter nachahmen. Das 240 m²
Glasdach ist mit einer PV-Anlage ausgestattet, bei der die Solarzellen
innerhalb der Module frei platziert wurden.
OEC-Link: ertex solar
EWS: Windpark-Genusslauf in Munderfing
Mehr als 100 Läufer/innen sowie Mountainbiker/innen sportelten im Wald
beim Genusslauf durch den Windpark Munderfing. Anstatt des Startgelds
wurden freiwillige Spenden für die Munderfinger Tschernobyl-Hilfe
gesammelt. Interessierte konnten eines der Windräder von innen
besichtigen und Windrad-Selfies machen.
OEC-Link: Energiewerkstatt Consulting GmbH , IG Windkraft OÖ
Initiative Sonnenhaus: Seminarangebot
Die Initiative Sonnenhaus Österreich veranstaltet im Herbst 2016 eine
Reihe von Seminaren. Es werden Projekt-, Basis- und Intensivseminare
angeboten wie beispielsweise: "Das Baukonzept im Sonnenhaus", "Das
Sonnenhaus – Beraten – Planen – Bauen" und "Das Heizungskonzept im
Sonnenhaus".
OEC-Link: Initiative Sonnenhaus Österreich
"Ferry & Betty Build" von Poppe*Prehal
Mit der neuen Cartoon-Reihe "Ferry & Betty Build" möchten die
Architekten Poppe*Prehal auf amüsante Art und Weise auf aktuelle
Themen beim Bau aufmerksam machen, z.B. worauf bei Kostenschätzungen zu achten ist oder wie wichtig der faire und wertschätzende
Umgang aller Projektbeteiligten ist.
OEC-Link: Poppe*Prehal Architekten
Tag der offenen Fenster und Türen bei Internorm
Am 10. September lud Internorm zum "Tag der offenen Fenster und
Türen" in die Werke in Traun, Lannach und Sarleinsbach ein. Insgesamt
konnten an den drei Standorten 3.700 Gäste begrüßt werden. Im
Rahmen einer Werksführung durch die Produktion und einer
angeschlossenen Produktausstellung konnten die Besucher/innen die
Herstellung und schließlich das fertige Produkt erleben.
OEC-Link: Internorm International
www.oec.at
September 2016
Europäische Pelletskonferenz 2017: Call for Papers
Der Call for Papers für die Europäische Pelletskonferenz 2017
(1. - 2. März) in Wels läuft, Einreichungen sind bis zum 10. Oktober 2016
möglich. Die Europäische Pelletskonferenz ist die größte jährliche
Konferenz zu diesem Thema weltweit und findet im Rahmen der World
Sustainable Energy Days (www.wsed.at) in Wels statt.
OEC-Link: Europäische Pelletskonferenz 2017
Vorstellung neuer Mitarbeiter/innen
CCS Akatech: Neuer Managing Director
DI (FH) Hans- Peter Süß ist als Nachfolger von Mag. Michael Farthofer
der neue Managing Director von CCS Akatech. Süß weist eine
langjährige, spezifisch auf das Akatech Profil ausgerichtete
Markterfahrung auf und wird den weiteren Ausbau der CCS Akatech
Gruppe mit seinem großen Erfahrungsschatz begleiten.
OEC-Link: CCS AKAtech
Wechsel an der Spitze des Biomasseverbandes OÖ
Ing. Alois Voraberger ist neuer Geschäftsführer des Biomasseverbandes
OÖ. Er übernimmt die Agenden von DI Matthias Raschka, der sich beim
Forsttechnischen
Dienst
der
Oö.
Landesregierung
neuen
Herausforderungen stellt. Voraberger gehört bereits dem Team des
Biomasseverbandes OÖ an und ist geschäftsführender Vorstand der
Bioenergie OÖ eGen. Dort managt er seit der Gründung im Jahr 2001 die
mittlerweile 21 der Genossenschaft angehörenden Biomasse-Heizwerke.
OEC-Link: Biomasseverband OÖ
Holter: 11 Lehrlinge steigen ins Berufsleben ein
Einen großen Empfang bereitete Holter den fünf jungen Damen und
sechs jungen Herren, die im Unternehmen mit dem neuen Lehrjahr ihre
Berufsausbildung starten. Der Großteil der insgesamt 28 Lehrlinge
arbeitet in der Firmenzentrale in Wels. Alle Lehrlinge, die heuer die
Lehrabschlussprüfung abgelegt haben, bleiben weiterhin im Unternehmen.
OEC-Link: Fritz Holter GmbH
my-PV: Neuer Mitarbeiter internationaler Vertrieb
Seit 1. Juli 2016 verstärkt Reinhard Hofstätter das Vertriebsteam von myPV. Er wird für den internationalen Vertrieb verantwortlich sein. Als
Spezialist für Wärmetechnik übernimmt er auch die Betreuung von
Haustechnik-Projekten.
OEC-Link: my-PV GmbH
www.oec.at
Herunterladen
Explore flashcards