Zusatzvereinbarung zum bestehenden Vertrag über Vodafone D2

Werbung
Zusatzvereinbarung zum bestehenden Vertrag über Vodafone D2-Dienstleistungen
1. Kunde
Anrede:
Hat sich Ihre Bankverbindung geändert?
Name/Firma:
Bank:
Vorname/Firmenzusatz:
Konto-Nr.:
Vodafone Kunden-Nr.:
BLZ:
Vodafone-Nummer:
X
Vodafone-Kennwort:
X
Meine Joker-Pramie:
X
Inhaber:
Preis: X
2. Auftrag für Vertragsverlängerung
Für den Vertrag für die oben genannte Vodafone-Rufnummer einschließlich etwaiger zugebuchter Tarifoptionen wird eine neue Mindestlaufzeit
von 24 Monaten vereinbart, die mit Unterzeichnung dieser Zusatzvereinbarung beginnt. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate; dies gilt nicht für
etwaige Tarifoptionen. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert er sich jeweils um ein weiteres Jahr.
Mir ist bekannt, dass eine Begrenzung der monatlichen Entgelthöhe (§ 18 Telekommunikations- Kundenschutzverordnung) während der
gesamten Vertragslaufzeit nicht möglich ist, sondern nur im Rahmen eines CallYa-Mobilfunkvertrages realisiert werden kann.
3. Tarif
Für den Vertrag gilt der folgende Tarif:
4. Konditionen, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Mobiltelefon
1. Bestandteil des Vertrages sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vodafone D2-Dienstleistungen und die aktuelle Preisliste für Vodafone
D2-Dienstleistungen. Hinweis: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Vodafone D2-Dienstleistungen hängen in den Verkaufsräumen aus.
2. Ich verzichte auf den Erwerb eines vergünstigten Mobiltelefons von Vodafone D2 während der 24-monatigen Mindestlaufzeit. Der Verkauf des mit
dieser Vertragsverlängerung herausgegebenen Mobiltelefons erfolgt im Namen und auf Rechnung Ihres Fachhändlers. Die Ware unterliegt daher
nicht der Gewährleistung durch Vodafone D2. Ansprechpartner für Gewährleistungsansprüche auf die herausgegebene Ware ist der Fachhändler.
Ich willige – jederzeit widerruflich – darin ein, dass Vodafone D2
- meine Verkehrsdaten (Daten, die bei der Bereitstellung und Erbringung von Telekommunikationsdienstleistungen erhoben werden ) zur
Vermarktung und bedarfsgerechten Gestaltung von Vodafone-Telekommunikationsdienstleistungen oder zur Bereitstellung von Diensten mit
Zusatznutzen für längstens 6 Monate nach Rechnungsversand speichert, verarbeitet und nutzt;
- mich zu Werbezwecken (auch automatisiert) anruft oder mir per Telefax oder in Form elektronischer Nachrichten Werbung zusendet und
- meine Bestandsdaten (Daten, die erhoben werden, um das Vertragsverhältnis einschließlich seiner inhaltlichen Ausgestaltung zu begründen oder
zu ändern) verarbeitet und nutzt, soweit dies zur Kundenberatung, Werbung und Marktforschung erforderlich ist.
Ohne Einwilligung bleiben etwaige gesetzliche Werbebeschränkungen bestehen.
Datum:
Name in
Druckbuchstaben:
Unterschrift des
Auftraggebers:
X
Ich willige in den Datenaustausch mit der SCHUFA-Gesellschaft und mit den sonstigen Auskunfteien gem. Ziff. 11 der AGB ein.
Unterschrift des
Auftraggebers:
Datum:
5. Vertriebsorganisation
VO-Nr.:
Datum:
Stempel/Unterschrift
Vodafone-Filiale
Vertriebsorganisation
60004284
X
Herunterladen
Explore flashcards