kitu_on_tour_bewerbungsformular_STB

Werbung
Kontakt:
Schwäbischer Turnerbund e.V.
Kinderturnen on Tour
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Bewerbungsformular
Wir organisieren eine Veranstaltung und möchten die Ziele der
Kinderturnstiftung Baden-Württemberg unterstützen.
Über die Teilnahme von „Kinderturnen on Tour“ mit der mobilen
Kinderturn-Welt würden wir uns sehr freuen.
Tel:
0711 / 280 77 200
Fax:
0711 / 280 77 270
E-Mail: [email protected]
Ja, wir erfüllen alle Voraussetzungen für die Teilnahme von
„Kinderturnen on Tour“ (siehe Bewerbungskriterien und Rahmenbedingungen)
Veranstalter
Name der Veranstaltung
Veranstaltungsort
Stadt
Ist das Event eine kommerzielle Veranstaltung?
ja
Veranstaltungstermin
Ausweichtermin
Veranstaltungsgelände
(z. B. Hartplatz, Parkplatz, Rasenplatz)
Partner/Sponsoren (falls vorhanden)
Medienpartner (falls vorhanden)
Veranstalter
Name des Ansprechpartners
Straße
PLZ, Ort
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
Internetadresse
Projektförderer
nein
Informationen über die Veranstaltung
Kurze Beschreibung der Veranstaltung
Findet die Veranstaltung regelmäßig statt?
ja
nein
Gibt es eine Dokumentation der letzten Veranstaltung?
ja
nein
Zielgruppen
Erwartete Besucherzahl
Wirken örtliche Vereine/ Institutionen der Kinder- und Jugendarbeit mit?
Kann sich die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg öffentlichkeitswirksam präsentieren?
Gibt es Medienpartnerschaften?
Wir erfüllen alle genannten Bewerbungskriterien und Rahmenbedingungen (siehe
Bewerbungskriterien und Rahmenbedingungen) und stellen mindestens 7 Helfer.*
Ort, Datum
Unterschrift Ansprechpartner
Bitte faxen Sie die Bewerbung an: 0711 / 280 77 270
oder schicken sie per Mail an [email protected]
*
Sollten Sie nicht genügend/keine Helfer stellen können,
sprechen Sie doch Ihren örtlichen Turn- und Sportverein an!
Durch die Einbindung eines Vereins können Sie die Ziele der Kinderturnstiftung BadenWürttemberg noch weiter unterstützen und haben gleichzeitig fachkundige Helfer und
Ansprechpartner mit vor Ort. Zusätzlich kann direkt auf Kinderturn-Angebote eines
gemeinnützigen Vereins in Ihrer Nähe hingewiesen werden.
(siehe Informationsblatt „Kinderturnen on Tour“)
Projektförderer
Danke!
Damit Kinderturnen on Tour alle Kinder im Land erreicht, sind wir auf Ihre
Unterstützung angewiesen!
Gerne unterstützen wir die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg mit
einer Spende.
Bitte buchen Sie die einmalige Spende in Höhe von
meinem/unserem Konto ab (bitte in Druckbuchstaben):
EUR von
Kontoinhaber:
Konto-Nr.:
Bank:
BLZ:
Ort, Datum
Unterschrift
Einzugsermächtigung für eine einmalige Zahlung
Gerne überweisen wir eine Spende in Höhe von
auf das Konto:
Überweisungszweck:
EUR
Projekt Kinderturnen on Tour
Kinderturnstiftung Baden-Württemberg
Sparda-Bank Baden-Württemberg eG
Konto-Nr.: 58 00 000
BLZ: 600 908 00
Kontoinhaber:
Ort, Datum
Unterschrift
Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Spende ab 200 € eine Spendenbescheinigung aus.
Anschrift für die Spendenbescheinigung:
Name, Vorname:
Straße:
PLZ, Ort:
E-Mail (für Rückfragen):
Projektförderer
Bewerbungskriterien und Rahmenbedingungen
 Für den Auf- und Abbau sowie die Betreuung der Bewegungsstationen werden
mindestens 7 Helfer benötigt, die vom Veranstalter zu stellen sind.
 Der Auf- und Abbau der mobilen Kinderturn-Welt dauert jeweils ca. 2 Stunden. Dies ist bei
der Zeitplanung und der Planung der Helfer zu berücksichtigen. Bitte berücksichtigen Sie
bei der Zeitplanung wenn möglich auch die An- und Abfahrzeiten des Teams von
Kinderturnen on Tour. Abfahrtsort ist Stuttgart.
 Zufahrts- und Einfahrtsgenehmigungen bzw. Standplatzgenehmigungen bei Gemeinden
und Städten für die Zugmaschine müssen vom örtlichen Veranstalter eingeholt werden.
 Für die Verpflegung des Helfer-Teams wird vom Veranstalter gesorgt.
Technische Daten:
Die mobile Kinderturn-Welt besteht aus insgesamt 3 Komponenten:
1. Zugmaschine und Gerätetransport-Fahrzeug
Zuläss. Gesamtgewicht:
4,6 t
Länge:
7,35 m
Breite:
2,05 m
2. Präsentations-Mobil (Anhänger)
Daltec Präsentations-Mobil
Beladen Gesamtgewicht:
Länge geschl. mit Deichsel:
Breite geschl.:
Länge aufgebaut mit Treppen:
Breite aufgebaut mit Treppen:
Höhe aufgebaut:
Strombedarf:
3,0 t
6,80 m
2,05 m
7,58 m
2,83 m
5,20 m
220 Volt
3. Mobile Kinderturn-Welt (Bewegungsstationen)
Flächenbedarf:
20,50 m rund Durchmesser
Bestehend aus:
1 Mittelmodul Durchmesser 1,50 m
7 Armen, je 9,50 m, mit Stoff bespannt
Projektförderer
Platzbedarf und Belastungspunkte für die mobile Kinderturn-Welt:

Es wird eine runde, befestigte Fläche mit einem Durchmesser von 20,50 m benötigt.
Diese Fläche sollte nahezu eben sein und möglichst aus Rasen oder gummiertem
Hartplatz bestehen.

Die 7 Arme der Kinderturn-Welt haben je 3 Auflagepunkte. Die Gewichtsbelastungen pro
Auflagepunkt betragen ca. 40 kg.

Eine sich direkt an die runde Fläche anschließende Fläche für das Präsentations-Mobil
wird benötigt. Die Größe dieser Fläche muss mind. 10 m x 5 m betragen.
Das Gewicht von ca. 3,5 t verteilt sich auf 4 Räder und 4 Zusatzstützen.

Die Zufahrt zu Ihrem ausgewählten Platz muss für die Zugmaschine mit Anhänger gut
befahrbar sein. Bitte achten Sie insbesondere auf Kurven, Steigungen und Tore (Höhe
mind. 3,10 m).

Zusätzlich wird ein Abstellplatz für die Zugmaschine benötigt.
Flächenbedarf: 7,35 m x 3,50 m.
Das Gewicht von 4,6 t verteilt sich auf 4 Räder des Fahrzeugs.
Das Fahrzeug kann gerne in der Nähe der Kinderturn-Welt abgestellt werden, da es
optisch mit „Kinderturnen on Tour“ abgestimmt ist.

Für das Präsentationsmobil wird eine Stromversorgung (220 Volt) benötigt.
Wichtig!

Die Komponenten der mobilen Kinderturn-Welt sind alle tragbar und werden aus
Einzelteilen auf der zu bespielenden Fläche zusammengestellt. Die einzelnen
Komponenten passen durch Standardtüren, so dass der Aufbau auch in
geschlossenen Räumen möglich ist.

Der schwerste Gegenstand ist ein großer Turnkasten von BENZ SPORT.

Sollte Ihre zur Verfügung stehende Fläche vom angegeben Rahmen abweichen,
bitten wir um Rücksprache. Variationen im Aufbau sind im Einzelfall möglich.
Projektförderer
Mehrtägige Veranstaltungen:

Bei mehrtägigen Veranstaltungen muss nachts vom Veranstalter eine Aufsichtspflicht
gegen Diebstahl und Beschädigung gewährleistet sein.

Bei mehrtägigen Veranstaltungen und entsprechend langer Anreise muss für die Helfer
der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg eine Übernachtung (Privat oder Pension)
gestellt werden.
Witterungsverhältnisse und Haftung:

Bei schlechten Witterungsverhältnissen (Regen/Sturm/etc.) behalten wir uns vor, das
Kinderturnmobil abzubauen bzw. nicht aufzubauen.

Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg übernimmt keine Haftung bei
Beschädigungen des Veranstaltungsgeländes (Außen- und Innenbereich).
Projektförderer
Herunterladen
Explore flashcards