1302_Sonnet_xMAC_mini_USB3

Werbung
Sonnets preisgekrönter xMAC™ mini Server jetzt auch mit
USB 3.0-Support
Upgrade des Thunderbolt™ Expansion Systems ermöglicht nun den Einsatz mit den neuesten
Mac® mini Computern
Irvine, Kalifornien, im Februar 2013 –Der xMAC™ Mini-Server von Sonnet, eine Kombination
aus PCIe 2.0 Expansion System und 1U-Rack-Gehäuse für den Mac® mini mit Thunderbolt™Ports, ist nun auch kompatibel zum USB 3.0-Standard. Der innovative xMAC™ mini Server
verlängert über seine rückseitigen Anschlüsse die Gigabit-Ethernet-, USB- und HDMISchnittstellen des Mac® mini. Mit dem aktuellen USB 3.0-Upgrade ist der Server nun auch für
die neueste Generation von Mac® mini Computern gerüstet, die über integrierte USB 3.0-Ports
verfügen.
Kunden, die bereits einen xMAC™ mini Server erworben haben, können über Sonnet einen
Austausch-Kabelsatz bestellen. Das einfach mit Schraubenzieher und Steckschlüssel zu
montierende Kit (Art.-Nr. XMCBL-3USB3) ersetzt die vorhandenen USB-2.0-Kabel. Das Kit ist
ab sofort zum UVP von 42 Euro inklusive MwSt. erhältlich.
Der xMAC™ Mini-Server verwandelt einen Mac® mini in einen vollwertigen erweiterbaren
Rackmount-Server. Dafür wird der Mac mini in einem speziell entwickelten 1U RackmountGehäuse eingebaut. Zwei PCI Express® (PCIe) 2.0-Karten können zusätzlich eingebaut
werden, welche via Thunderbolt™ Port mit dem Mac® mini verbunden werden können. Das
Expansion System verfügt über ein 100W-Netzteil und einen Lüfter mit variabel einstellbarer
Geschwindigkeit, um die Karten und den Computer zu kühlen. Dieses System ermöglicht es
Anwendern zwei PCIe-Adapter-Karten (eine mit halber Länger und Höhe und eine mit voller
Länge und Höhe) über ein mitgeliefertes Thunderbolt™-Kabel mit dem Mac mini zu verbinden.
Zudem ist es möglich über den zweiten Thunderbolt™-Port des xMAC™ mini Servers weitere
Thunderbolt™-Peripheriegeräte in Reihenschaltung (Daisy-Chain-Prinzip) anzuschließen.
Die Gigabit-Ethernet-, USB- und HDMI-Schnittstellen des Mac® mini werden mithilfe der
rückseitigen Anschlüsse des xMAC™ mini Servers verlängert. Mit diesen Features ist es
möglich den Mac® mini mit Erweiterungskarten zu kombinieren, was sonst nur mit dem Mac
Pro® möglich war. Damit tritt das System die Nachfolge des mittlerweile eingestellten Apple
Xserve® an und nimmt dabei sogar eine weitaus kleinere Stellfläche ein. Das prädestiniert das
System für Vor-Ort-Shootings für Kino-, Audio- und andere Medienprojekte, bei denen
normalerweise Back-Office-RAID-Server, Metadaten-Controller oder mobile Racks zum Einsatz
kommen.
Der xMAC™ mini Server erfordert den Einsatz von Thunderbolt™-kompatiblen PCIeErweiterungskarten. Die Kompatibilitätsliste umfasst beispielsweise Pro-Audio-, Ethernet-, Fibre
Channel-, SAS/SATA RAID-Controller-, Video-Capture- und Editing-Karten. Die Liste der
kompatiblen Karten wird ständig erweitert, da aktuell zahlreiche Produkte getestet und für den
Einsatz mit dem xMAC™ mini Server zertifiziert werden.
Die USB 3.0-kompatible xMAC™ Mini Server (Teilenummer XMAC-MS) ist ab sofort für 1.365
Euro erhältlich. Mehr Informationen über das Produkt und kompatible PCIe-Erweiterungskarten
finden Sie unter www.sonnettech.com/product/xmacminiserver.html.
Weitere
Informationen
zu
Sonnet
und
anderen
Produkten
finden
Sie
unter
www.sonnettech.com.
Über Sonnet Technologies, Inc
Sonnet Technologies, Inc., mit Hauptsitz in Irvine, Kalifornien, ist ein führender Entwickler und Produzent von
Adapter-Karten und innovativen Storage-Lösungen für Apple Macintosh und PC-Computer. Zudem produziert Sonnet
Zubehör, mit dem sich Computer vielseitig und benutzerfreundlich einsetzen lassen. Gegründet 1986, hat sich
Sonnet zu einem weltweiten Marktführer im Bereich Prozessor-, WLAN-, Netzwerk- und Adapterkarten für nahezu
jedes Apple Macintosh-Modell entwickelt. Distributionspartner für Deutschland sind ComLine und Data World
(DataWorld auch Österreich) sowie Cropmark in der Schweiz. Weitere Informationen zu Produkten und
Vertriebspartnern unter www.sonnettech.com
Pressekontakt:
Unternehmen:
Sonnet Technologies, Inc.
Jolanda Blum
International Business Development Manager
Tel. + 1 949 697 08 1
[email protected]
PR-Kontakt DACH:
Profil Marketing
Public Relations
Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
D-81369 München
Tel. +49 (0)89 2424 1695
Fax +49 (0)89 22 13 94
[email protected]
Herunterladen
Explore flashcards