Literatur zur Einführung in die Didaktik der Politischen Bildung

Werbung
Andreas Lutter
Literatur zur Einführung in die Didaktik der Sozialwissenschaften
I. Handbücher, Lexika und Einführungen
Lange, Dirk; Reinhardt, Volker (Hrsg.): Basiswissen Politische Bildung. 6 Bände.
Hohengehren 2007
Gagel, Walter: Einführung in die Didaktik des politischen Unterrichts. 2. Aufl. Opladen 2000
Mickel, Wolfgang (Hrsg.): Handbuch zur politischen Bildung. Schwalbach /Ts. 1999
Reinhardt, Sibylle: Politikdidaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II. Berlin
2005
Sander, Wolfgang (Hrsg.): Handbuch politische Bildung. Schwalbach /Ts. 2004
Weißeno, Georg (Hrsg.): Lexikon der politischen Bildung. Schwalbach /Ts. 1999/2000
II. Geschichte der Politischen Bildung
Gagel, Walter: Geschichte der politischen Bildung. 3. überarb. Aufl. Wiesbaden 2005
Kuhn, Hans-Werner / Massing, Peter: (Hrsg.): Politische Bildung in Deutschland.
Entwicklung – Stand – Perspektiven. Opladen 1990
Sander, Wolfgang, Politik in der Schule. Kleine Geschichte der politischen Bildung in
Deutschland. Marburg 2004 (auch BpB 2003, Bonn)
Mambour, Gerrit: Zwischen Politik und Pädagogik – Eine politische Geschichte der
politischen Bildung in der Bundesrepublik Deutschland. Schwalbach /Ts. 2007
III. Konzeptionen, Ansätze und Perspektiven
Gagel, Walter: drei didaktische Konzeptionen: Giesecke, Hilligen, Schmiederer. 2. überarb.
Aufl. Schwalbach /Ts. 1994
Fischer, Kurt Gerhard /Herrmann, Karl / Mahrenholz, Hans: Der politische Unterricht. 3.
neubearb. Aufl. Bad Homburg 1975
Giesecke, Hermann: Didaktik der politischen Bildung. 12. Aufl. München 1982
Grammes, Tilman: Kommunikative Fachdidaktik. Politik, Geschichte, Recht, Wirtschaft.
Opladen 1998
Hilligen, Wolfgang: Zur Didaktik des politischen Unterrichts. Wissenschaftliche
Voraussetzungen, Didaktische Konzeptionen. Unterrichtspraktische Vorschläge. 4., völlig
überarb. Aufl. Opladen 1985
Himmelmann, Gerhard: Demokratie als Lebens-, Gesellschafts-, und Herrschaftsform. Ein
Lehr- und Studienbuch. Schwalbach /Ts. 2001
Himmelmann, Gerhard / Lange, Dirk (Hrsg.): Demokratiekompetenz. Beiträge aus
Politikwissenschaft, Pädagogik und politischer Bildung. Wiesbaden 2005
Hoppe, Heidrun: Subjektorientierte politische Bildung. Begründung einer biografiezentrierten
Didaktik der Gesellschaftswissenschaften. Opladen: Leske + Budrich
Lange, Dirk: Historisch-politische Didaktik. Zur Begründung historisch-politischen Lernens.
Schwalbach /Ts. 2004
Sander, Wolfgang: Politik entdecken, Freiheit leben. Neue Lernkulturen in der politischen
Bildung. 2. Aufl. Schwalbach /Ts. 2007
Schmiederer, Rolf: Politische Bildung im Interesse der Schüler. Frankfurt /M. 1977
Sutor, Bernhard: Neue Grundlegung politischer Bildung. Band I: Politikbegriff und politische
Anthropologie; Band II: Ziele und Aufgabenfelder des Politikunterrichts. Paderborn 1984
IV. Prinzipien und Methoden
Ackermann, Paul /Breit, Gotthard / Cremer, Will / Massing, Peter/Weinbrenner, Peter:
Politikdidaktik kurzgefasst. 13 Planungsfragen für den Politikunterricht. Schwalbach /Ts.
1994
Breit, Gotthard / Schiele, Siegfried: Werte in der politischen Bildung. Schwalbach /Ts. 2003
Frech, Siegfried /Kuhn, Hans Werner / Massing, Peter / Weißeno, Georg: Planung des
Politikunterrichts. Eine Einführung.2. Aufl. Schwalbach /Ts 2004
Massing, Peter: Handlungsorientierter Politikunterricht. Ausgewählte Methoden. Schwalbach
/Ts. 1998
Mickel, Wolfgang: Methoden-Leitfaden für die politische Bildung. Eine strukturierte
Einführung. Schwalbach /Ts. 1996
Reinhardt, Sybille, Richter, Dagmar (Hrsg.): Politik-Methodik. Handbuch für die
Sekundarstufe I und II. Berlin: 2007
Reinhardt, Volker (Hrsg.): Projekte machen Schule. Projektunterricht in der politischen
Bildung. Schwalbach /Ts. 2005
Scholz, Lothar: Spielerisch Politik lernen. Methoden des Kompetenzerwerbs im Politik- und
Sozialkundeunterricht. Schwalbach /Ts. 2003
Weißeno, Georg (Hrsg.): Politik besser verstehen. Neue Wege in der politischen Bildung.
Wiesbaden 2005
V. Lernfelder
Massing, Peter / Weißeno, Georg (Hrsg.) Politik als Kern der politischen Bildung. Wege zur
Überwindung unpolitischen Politikunterrichts. Opladen 1995
Retzmann, Thomas (Hrsg.): Methodentraining für den Ökonomieunterricht. Schwalbach/Ts.
2007, 206 S.
Weißeno, Georg: Politik und Wirtschaft unterrichten. Wiesbaden 2006
Weißeno, Georg (Hrsg.): Europa verstehen lernen. Eine Aufgabe des Politikunterrichts.
Schwalbach /Ts. 2004 (auch BpB 2003, Bonn)
VI. Empirische Bildungsforschung in soz8ialwisenschaftlichen Domänen
Grammes, Tilman / Weißeno, Georg (Hrsg.). Sozialkundestunden. Politikdidaktische
Auswertungen von Unterrichtsprotokollen. Opladen 1993
Henkenborg, Peter / Kuhn, Hans-Werner (Hrsg.): Der alltägliche Politikunterricht. Ansätze –
Beispiele – Perspektiven qualitativer Unterrichtsforschung zur politischen Bildung in der
Schule. Opladen 1998
Lange, Dirk: Politische Bildungsforschung. Forschungsschwerpunkte an niedersächsischen
Universitäten. Baltmannsweiler 2006
Moll, Andrea: Was Kinder denken. Zum Gesellschaftsverständnis von Schulkindern.
Schwalbach /Ts. 2001
Kroll, Karin: Die unsichtbare Schülerin. Eine qualitative Studie zur Wahrnehmung und
Deutung der Kommunikations- und Interaktionsstrukturen von Mädchen und jungen Frauen
im Politikunterricht. Schwalbach /Ts. 2001
Richter, Dagmar (Hrsg.): Methoden der Unterrichtsinterpretation. Qualitative Analysen einer
Sachunterrichtsstunde im Vergleich. Weinheim und München 2000
Schelle, Carla: Politisch-historischer Unterricht hermeneutisch rekonstruiert. Von den
Ansprüchen Jugendlicher, sich selbst und die Welt zu verstehen. Bad Heilbrunn 2003
Weißeno, Georg: Lernertypen und Lernerdidaktiken im Politikunterricht. Ergebnisse zur
fachdidaktisch motivierten Unterrichtsforschung. Frankfurt /M. 1989
VII. Fachzeitschriften
Gesellschaft + Wirtschaft + Politik. Sozialwissenschaften für politische Bildung,
vierteljährlich, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden (bis Januar 2004:
Gegenwartskunde, Leske und Budrich, Leverkusen)
Kursiv – Journal für politische Bildung, vierteljährlich, Wochenschau Verlag, Schwalbach
/Ts.
POLIS. Report der deutschen Vereinigung für politische Bildung, vierteljährlich,
Verlagsgruppe Westermann, Braunschweig (vor 2005: VS Verlag für Sozialwissenschaften,
Wiesbaden)
Politische Bildung. Beiträge zur wissenschaftlichen Grundlegung und zur Unterrichtspraxis,
vierteljährlich, Wochenschau-Verlag, Schwalbach /Ts.
Politik Unterrichten. hrsg. vom niedersächsischen Landesverband der deutschen Vereinigung
für politische Bildung (DVPB)
Praxis Politik. Westermann Verlag, Braunschweig
Praxis Wirtschaft. Westermann Verlag, Braunschweig
Herunterladen
Explore flashcards