"Kaum eine andere Messe bietet die Chance für solch ein

Werbung
Ausstellerstimmen zur CERAMITEC 2009
Frank Appel, Geschäftsführer, Hans Lingl Anlagenbau und Verfahrenstechnik
GmbH & Co. KG, Deutschland
„Die CERAMITEC ist die Hauptmesse für uns. Erwartungsgemäß kontakten wir hier
einen großen Anteil unserer internationalen Kundschaft. Wir hatten vom ersten
Messetag an eine sehr hohe Frequenz auf unserem Stand.“
Dr. Jürgen Blumm, Geschäftsführer Vertrieb, Applikation und Marketing,
NETZSCH Gerätebau GmbH, Deutschland
„Für uns ist die CERAMITEC eine der führenden und wichtigsten Messen und mit
Abstand das wichtigste Forum bei Keramikanwendungen. Wir haben hier einen sehr
hohen internationalen Besucheranteil - das haben wir bei anderen Messen nicht.
Zudem ist die Qualität der Besucher deutlich besser als in den vergangenen Jahren.
Die Anfragen sind sehr konkret und wir denken, dass wir diese zeitnah in reale
Projekte und Aufträge umwandeln können.“
Jeffrey Brundage, Vertriebsleiter, Superior Technical Ceramics und Präsident
des Verbands Amerikanischer Keramikkomponenten-Hersteller (ACCM), USA
„Wir sind Erstaussteller und für uns war diese Messe eine sehr interessante
und informative Veranstaltung. Deshalb planen wir bereits jetzt für die nächste
CERAMITEC."
Wolfgang Brunk, Manager Marketing & PR, Keller H,C,W, Deutschland
„Wir hatten sehr internationale Besucher bei uns hier auf dem Stand, vornehmlich
auch aus der MENA-Region. Wir hatten von uns Mitarbeiter aus 20 Nationen am
Stand, die alle voll frequentiert waren; der Besucherandrang bei uns war wirklich
riesengroß und die Qualität der Besucher war sehr gut: Top-Manager-Ebene,
Betriebsleiter und ähnliches. Die CERAMITEC ist für uns die wichtigste Messe. Wir
haben hier weltweit Kontakte geknüpft, aus denen auch Projekte realisiert werden.
Es sind Zeichen für die Branche gesetzt worden, dass es wieder aufwärts geht.“
1
Dr. Ing. Stefano Capaccioli, CEO, Capaccioli Impianti, Italien
„Seit über 20 Jahren nehmen wir an der CERAMITEC teil, da wir denken, dass dies
weltweit die wichtigste Veranstaltung für unseren Sektor ist und auch dieses Jahr
bekamen wir eine exzellente Bestätigung.“
Luca Caramelli, CEO, Bongioanni Macchine S.p.A., Italien
„Bongioanni hat entschieden, sich auf die CERAMITEC als den ‚roten Teppich’ zu
konzentrieren. Die CERAMITEC hat hinsichtlich der Besucher in jedem Fall
bewiesen, dass sie eine wirklich internationale Fachmesse ist. Besonders in diesen
Zeiten ist es wichtig, neue Geschäftspartner zu finden und Kundenpotentiale in allen
Teilen der Welt zu erschließen."
Luca Casaletti, Sales Manager, Filiere Torres, Italien
„Die Gesamteinschätzung zur Messe ist positiv, auch hinsichtlich der internationalen
Bedeutung, die diese wichtige Veranstaltung immer hatte.“
Simon Cooper, Joint Managing Director, Hygan Products, Großbritannien
„Im Vergleich zu 2006 scheint es dieses Mal mehr Besucher zu geben, die sich auf
den Weg hierher zur Messe gemacht haben. Wir konnten auch eine beachtliche
internationale Vielfalt von neuen Interessenten verzeichnen, was sehr ermutigend
ist."
Ingo Cremer, Geschäftsführer, CREMER GmbH, Deutschland
„Aufgrund der momentanen wirtschaftlichen Situation kamen wir mit entsprechend
reduzierten Erwartungen zur CERAMITEC, sind jedoch mit dem Besucherinteresse
an unseren Produkten, Anzahl der Kontakte auf unserem Stand und der Qualität der
Gespräche zufrieden.“
Paul Eirich, Vorsitzender des Fachbeirats der CERAMITEC und
Geschäftsführender Gesellschafter Gustav Eirich GmbH & Co.KG, Deutschland
„Die Qualität der Besucher ist top. Bei uns am Stand haben wir eine ganz hohe
internationale Beteiligung. Die Organisation der Messe hat das bewährte Niveau und
wird von allen Ausstellern gelobt; hier stimmt alles. Die CERAMITEC hebt sich von
der Internationalität deutlich von anderen Messen ab. Extrem wichtig war auch die
2
Initiative ThinkIng. Denn wir bekommen die Leute nur, wenn wir was zum Anfassen
präsentieren und Alternativen aufzeigen.“
Gerhard Fischer, Geschäftsführer, Händle, Deutschland
„Wir waren im Vorfeld eher vorsichtig und sind nun sehr positiv überrascht
hinsichtlich der Besucherzahlen. Die Qualität ist sehr gut, die Entscheider sind da.
Bei uns am Stand waren viele internationale Besucher; alle wichtigen Märkte und
Marktteilnehmer sind da - es fehlt kein Land. Die CERAMITEC ist eine Plattform, die
unbedingt sein muss; es gibt keine Alternative dazu, auch nicht in Italien.“
Roland Geiger, Geschäftsführer, GERO Hochtemperaturöfen, Deutschland
„Aufgrund der wirtschaftlichen Lage haben wir mit weniger Besuchern gerechnet, wir
wurden aber positiv überrascht. Die geführten Gespräche waren sehr produktiv und
sehr vielversprechend. Sehr gutes deutsches Fachpublikum, aber auch viele
ausländische Besucher aus Indien und dem Iran waren am Stand.“
Vladimir Grubačic, Sales Manager, Bedeschi, Italien
„Die CERAMITEC 2009 lief sehr gut; es gibt sehr positive Zeichen dafür, dass sich
der Markt nach der globalen Krise wieder erholt: Wir hatten viele Kunden aus den
verschiedensten Ländern weltweit (unter anderem aus Afrika, dem Mittleren Osten
und Asien) am Stand - eine Tatsache, die die enorme internationale Bedeutung
dieser Messe bestätigte.“
Swapan Guha, Geschäftsführer, Hopewell Ceramics, und Präsident der
Indischen Keramik-Gesellschaft (Indian Ceramics Society), Indien
„Auf der CERAMITEC hatten wir die Chance, mehr über die neueste
Keramiktechnologie zu erfahren; wir hatten einige gute Treffen hier am Stand. Die
Besucher waren sehr interessiert an unserem Verband. Der Indien-Tag im
CERAMITEC FORUM hat uns eine gute Möglichkeit eröffnet, unser Land zu
präsentieren und dabei mit Besuchern in Kontakt zu treten."
3
Michael Hölzgen, Geschäftsbereichsleiter Keramik, Zschimmer & Schwarz,
Deutschland
„Für Zschimmer & Schwarz als Generalist in Entwicklung und Herstellung spezieller
chemischer Hilfsstoffe, welche in allen Sparten der keramischen Industrie
Anwendung finden, ist die CERAMITEC eine unverzichtbare Plattform, um das
Produktportfolio einem internationalen Fachpublikum präsentieren zu können.“
Catherine Le Bloa, Exportberaterin und Projektleiterin, Chambre de Commerce
et d´Industrie de Limoges et de la Haute-Vienne, Frankreich
„Die CERAMITEC ist die wichtigste Messe unserer französischen Firmen. Dank des
großen Gemeinschaftsstandes verfügen sie hier über eine hervorragende Präsenz.
Die Besucherfrequenz auf unserem Stand war jeden Tag gut und die Qualität der
Besucher professionell. Wir konnten Kontakte in die ganze Welt knüpfen,
insbesondere Europa und Asien.”
Xiaodong Liu, International Director, Keda, China
„Wir hatten zahlreiche Techniker und Ingenieure, also fachlich sehr versierte
Besucher, bei uns am Stand. Die CERAMITEC lief für uns sehr erfolgreich."
Li jun Luo, General Manager, Hebei Pengda New Material Technical Co. Ltd.,
China
„Die Teilnahme an der CERAMITEC 2009 war für unsere Firma sehr wichtig. Wir
haben dadurch interessante Geschäftsmöglichkeiten gefunden und Kontakte zu
potenziellen Geschäftspartnern hergestellt.“
Sheng Yu Mao, Commercial Director, Shanghai Pangea Import & Export Co.,
Ltd., China
„Wir konnten viele neue Kontakte knüpfen, deshalb ist es eine gute Ausstellung für
uns. Wir sind auch bei der nächsten CERAMITEC in 2012 wieder dabei."
Cyprien Maugras, Marketing and Strategy Director, Imerys Kiln Furniture,
Frankreich
„Die CERAMITEC 2009 war angesichts dieser schwierigen
wirtschaftlichen Bedingungen eine sehr erfolgreiche Veranstaltung. Unsere Kunden
4
versuchen natürlich, ihre Betriebskosten so weit wie möglich zu senken, deshalb war
die CERAMITEC 2009 für uns eine Schlüsselveranstaltung, auf der
wir unsere wirklich innovativen Lösungen hinsichtlich Energieeinsparungen und
Optimierung von Fertigungsverfahren vorstellen konnten. Die Besucherqualität war
sehr hoch und wir hatten die Chance, neue Geschäftsmöglichkeiten zu entwickeln."
Carlos Mazorra, Sales Manager, Teide Refractories, Spanien
„Wir haben die Messe mit einer positiven Stimmung abgeschlossen: Viele Kontakte,
die auf konkrete Geschäfte fokussiert waren und Besucher auf Entscheiderebene.
Die Organisation war ausgezeichnet und detailliert wie immer.“
Paolo Pedrelli, General Manager, Tecnofiliere, Italien
„Die Ergebnisse der CERAMITEC sind für uns hervorragend. Auf unserem Stand
hatten wir Besucher aus 30 Ländern. Für uns ist CERAMITEC mit Abstand die
wichtigste Messe weltweit für die Branche der Grobkeramik.“
Milan Percic, Managing Director, De Boer Holding B.V., The Netherlands
„Wir haben nicht mit so vielen Besuchern gerechnet. Sie alle wollten wirklich
mehr wissen und kamen aus der ganzen Welt. Für uns ist CERAMITEC die
wichtigste Fachmesse."
Alfred Rundel, Vertriebsleiter Pulvermetall, Maschinenfabrik Lauffer GmbH +
Co. KG., Deutschland
„Die CERAMITEC 2009 hat unsere Erwartungen, die aufgrund der wirtschaftlichen
Lage reduziert waren, übertroffen. Wir sind über die Anzahl der Besucherkontakte
sowie mit der Qualität der Besucher sehr zufrieden.“
Günther Schmidt, Geschäftsführender Gesellschafter, Stephan Schmidt
Gruppe, Deutschland
„Wir sind von der hohen Qualität der Fachbesucher überrascht. Ein über unseren
Erwartungen liegender Anteil an Fachbesuchern und insgesamt über alle Branchen
eine positive Grundstimmung, was die zukünftigen Absatzmärkte betrifft.“
5
Burak Selamet, Geschäftsführer, UNIMAK Machine Ind. Ltd. Co, Türkei
„Auf der CERAMITEC hatten wir Gelegenheit, sowohl unsere Stammkundschaft zu
treffen als auch ins Gespräch mit neuen Kunden zu kommen. Hier konnten wir
erfolgreich unsere Neuheiten und unsere internationalen Partner für
Keramiklösungen aus der Türkei vorstellen."
Adam Slater, Director, Dragon Kilns LTD., Großbritannien
„Natürlich findet die CERAMITEC in einem derzeit sehr herausfordernden
wirtschaftlichen Klima statt, aber für unser Unternehmen ist es unbedingt wichtig, hier
zu sein. München bietet nicht nur einen sehr guten Veranstaltungsort, sondern ist
auch Katalysator, um verschiedenste Gruppen zusammen zu bringen, in einem
gesellschaftlichen Rahmen, der es uns erlaubt, auch abends Zeit mit Kunden in
ungezwungener Atmosphäre zu verbringen."
Prof. Dr. Rainer Telle, Präsident der DKG/Direktor, RWTH AACHEN Institut für
Gesteinshüttenkunde, Deutschland
„Die Aussteller zeigen den neuesten Stand der Technik und zielen damit auf die
globale Erholung des Marktes ab. Tatsächlich führt die Finanzkrise eigentlich nicht zu
einem dramatischen Nachfrageeinbruch, sondern zu Konzentration, Automatisierung
und Innovation. Die Messe ist dabei der geeignete Ort für Entscheider, Informationen
zu bieten.“
Matthias Uhl, Managing Director, Riedhammer GmbH, Deutschland
„Die hohe Zahl und Qualität der Kontakte hat die Erwartungen bei weitem
übertroffen.“
Axel Weiand, Head of Process & High Temperature Technology, EISENMANN
Anlagenbau GmbH & Co. KG, Deutschland
„Die CERAMITEC ist für EISENMANN die Leitmesse im Bereich der Keramik und
Hochtemperaturtechnologie. Sie war auch dieses Jahr wieder eine ideale Plattform,
um unsere Innovationen einem hochkarätigen internationalen Publikum vorzustellen.“
6
Tony Yang, Export Manager, FCT (Tangshan) Technical Ceramics Industry Co.
Ltd., China
„Die CERAMITEC ist eine ausgezeichnete Keramik-Messe. Die Besucherzahlen
übertreffen unsere Erwartungen. Sie finden uns ganz bestimmt bei der nächsten
Ausstellung wieder hier."
Paul Zbinden, Verkaufsleiter, Osterwalder AG, Deutschland
„Die Kundenbesuche während der ersten drei Tage haben unsere Erwartungen in
der jetzigen Zeit übertroffen.“
Dr.-Ing. Michael Zins, Stellvertretender Direktor Fraunhofer-Institut für
Keramische Technologien und Systeme, IKTS, Deutschland
„Die Erwartungen wurden weit übertroffen. Das Thema ‚Keramische Komponenten
für die Keramische Industrie’ ist hervorragend angenommen worden. Die
Mitaussteller melden viele und hochwertige Kontakte. Viele Besucher kommen aus
anderen Branchen. Der Tag der Technischen Keramik und Pulvermetallurgie war ein
großer Erfolg. Wir haben selten ein so gut besuchtes Messeforum erlebt.“
7
Herunterladen
Explore flashcards