Bachelor Sozialökonomie, Uni HH, WiSo

Werbung
Bachelor Sozialökonomie, Uni HH, WiSo-Fakultät, Dep. Wirtschaft und Politik
Juristischer Schwerpunkt, Gebiet Finanzdienstleistungen und Verbraucherschutz,
Studienplan
(mit Studienempfehlungen in kursiv. Im Fach Recht werden im 2. und 3. Jahr alle Kurse bis auf
die Grundlagenkurse nur jedes zweite Semester angeboten)
Grundlagen und
Jur. Schwerpunkt
1. Jahr (alles Pflicht)
60KP
2. Jahr 60 KP
3. Jahr 60 KP
Interdisziplinärer
Grundkurs 6 KP
Fachspezifische
Grundkurse 24 KP
BWL, VWL, Soziologie, Recht (je 6 KP)
Grundlagenmodul 30
KP
Pflicht 24 KP:
Grundlagenkurs Arbeitsrecht 6 KP
Grundlagenkurs Zivilrecht 6 KP
Grundlagenkurs Öff.
Recht 6 KP,
EuropVerfRecht 3 KP
ZivilprozR 3 KP
Schwerpunktmodul 24 KP
Vertiefung 15 KP Wahl:
Bankrecht 6 KP (Pflicht)
Kapitalmarkt- und Kapitalanlagerecht 6 KP (Pflicht)
Kreditsicherungsrecht 3 KP
Deutsches und europäisches Verbraucherschutzrecht 3KP
Verbraucherkreditrecht einschließlich Hypothekenkredit 3KP
Versicherungsvertragsrecht 3 KP
Deutsches und europäisches Finanzdienstleistungsaufsichtsrecht
3 KP
Grundlagen des Steuerrechts 3KP
Insolvenzrecht 3 KP
Gesellschaftsrecht 1 3 KP
Gesellschaftsrecht 2 3 KP
Gender und Recht Zivilrecht 3KP
Internationales Vertragsrecht
3
KP
Internationales Wirtschaftsrecht 3
KP
Werbe- und Vertriebsrecht 3 KP
Verbraucherschutzrecht 3 KP
Wahl (6 KP) Empfehlung:
Gender und Recht Zivilrecht 3 KP
Gesellschaftsrecht 1 3KP
EU-Wettbewerbsrecht 3
KP
Vertiefung Zivilrecht 3
KP
Insolvenzrecht 3 KP
Internationales Vertragsrecht 3 KP
Internationales Wirtschaftsrecht 3 KP
Grundlagen des Steuerrechts 3 KP
Werbe- und Vertriebsrecht 3 KP
Verbraucherschutzrecht 3
KP
Ergänzung weitere 9 KP aus den
oben als Vertiefung aufgeführten
Kursen. Damit sind von den 27 KP
der Vertiefungskurse 24 KP zu belegen (Einer davon ist mit einer
großen Hausarbeit abzuschließen,
was weitere 3 KP gibt.)
Interdisziplinäre und Basiskurse
Propädeutik 12 KP
Pflicht
Buchführung
Politische Geschichte
Interdisz. Grundlagen
18 KP Wahl Empfehlung:
VWL: Makro (6KP) oder
Markttheorie (6KP) oder
Beschäftigung und Arbeitsmarkt (6KP) oder
Geld und Kredit (6KP)
Soziologie: Sozial- und
Gesellschaftstheorien
(6KP) oder Soziologie
und Arbeitswelt I u II (je
6 KP) oder Einführung in
die Genderforschung
(6KP)
BWL: Bilanzen (6KP)
oder Personal 1 (6KP)
oder Investition und Finanzierung 1 (6KP)
Methodenkurse:
alle Pflicht
Quant. Methoden 18
KP
Mathe I und II
Statistik I
Wiso-Statistik
Methoden 12 KP Pflicht:
Empirische Methoden (6
KP)
Methoden der Rechtswissenschaft (6 KP; nur jedes 2. Semester)
Interdisz. Modul 12 KP
Empfehlung: zwei der folgenden
Kurse aus zwei verschiedenen Fächern
BWL: Investition und Finanzierung
1 (6 KP) oder Investition und Finanzierung 2 (6 KP)
VWL: Finanzwissenschaft (6 KP)
oder Geld und Kredit (6 KP) oder
Konjunkturtheorie und –politik (6
KP)
Soziologie: Soziologiekurs mit aktuellem Modulbezug (6 KP) oder Sozialstrukturanalyse (6 KP)
Ergänzung weitere 9 KP aus den
oben als Vertiefung aufgeführten
Kursen. Damit sind von den 27 KP
der Vertiefungskurse 24 KP zu belegen (Einer davon ist mit einer großen Hausarbeit abzuschließen, was
weitere 3 KP gibt.)
Praktikum mit Bericht 12 KP
Große Hausarbeit im Schwerpunkt
(+ 3 KP)
Bachelorarbeit (9 KP)
Herunterladen
Explore flashcards