grosser rat aargau - beim Kanton Aargau

Werbung
GROSSER RAT AARGAU
00.160
Interpellation der CVP-Fraktion vom 9. Mai 2000 betreffend Rekrutierung von Personal
im Gesundheits- und Bildungsbereich
Text und Begründung:
Im Zusammenhang mit dem wirtschaftlichen Aufschwung in der Privatwirtschaft und laut
Informationen aus verschiedenen Bereichen der kantonalen Verwaltung (Spitäler, Schulen)
zeichnen sich in der Rekrutierung von Personal zunehmend Engpässe ab.
Der Regierungsrat wird ersucht, zu folgenden Fragen Stellung zu nehmen:
1. Wie beurteilt der Regierungsrat die Situation?
2. Welches sind nach Meinung des Regierungsrates die Ursachen des Personalmangels
bezogen auf einzelne Berufsfelder? Mit welchen konkreten Massnahmen wird die
Problematik entschärft?
3. Schöpft der Kanton alle Möglichkeiten aus, um den Institutionen den nötigen
unternehmerischen Freiraum im Sinne der WOV-Philosophie zu gewähren? (z.B.
eigenständige Rekrutierungsmassnahmen / Marketing/Werbung)
4. Was gedenkt der Regierungsrat vorzunehmen?
Wir danken dem Regierungsrat für die Beantwortung.
_______________
Herunterladen
Explore flashcards