Hochgeladen von Nutzer5853

00 LS Unternehmensformen GmbH

Werbung
BSK
W 10
10.2.3 Investitionsgüter finanzieren
Datum:
Thema: Unternehmensformen – Kapitalgesellschaft (GmbH)
Weiterführung der Situation:
Die
der beiden IT Spezialisten Attalai und Friedrichs läuft sehr gut, die
Umsätze steigen kontinuierlich, es konnten bereits drei Mitarbeiter beschäftigt werden.
In nächster Zeit steht eine Investition, der Umzug in neue Geschäftsräume, an.
Murat Attalai konnte sich in der Zwischenzeit eine Eigentumswohnung kaufen. Peter
Friedrichs hat geheiratet und sein geerbtes Häuschen komplett renoviert.
Die beiden erkennen, dass trotz der guten Geschäftslage das Unternehmerrisiko
enorm steigt und wollen die Rechtsform überdenken. Peter Friedrichs wendet sich in
einer E-Mail an die Steuerkanzlei Ruprecht.
Ruprecht & Söhne ParG
Du bist Auszubildende zur Steuerfachwirtin / zum Steuerfachwirt der Steuerkanzlei
und sollst das Beratungsgespräch mit Peter Friedrichs und Murat Attalai (ITS OHG)
vorbereiten, welches in zwei Tagen um 14:00 Uhr stattfinden soll.
Herr Ruprecht beauftragt dich, ein Formular zur Besprechungsvorbereitung
auszufüllen und ihm nach der Mittagspause vorzulegen.
Informationsmaterial zur Rechtsform der GmbH (Gesellschaft mit beschränkter
Haftung) steht dir im Intranet der Steuerkanzlei zur Verfügung. Herr Ruprecht rät dir,
erst einmal eine Checkliste zur GmbH zu erstellen.
Die E-Mail des Mandanten ITS OHG hat dir Herr Ruprecht bereits weitergeleitet.
Mach dich mit der Situation nochmals vertraut und stelle sicher, welche Aufgabe du
hast. Mach dir Gedanken, was in der Situation zu tun ist und halte dies stichpunktartig
fest.
1
Herunterladen
Explore flashcards