Fragen zum Spiel

Werbung
1. Womit beschäftigt sich die
Distributionslogistik
2. Erkläre den Begriff
„Beschaffungslogistik“
3 Wie wird der „Intermodale Verkehr“ noch
bezeichnet?
4 Erkläre die Just-in-Sequence-Belieferung
5 Nenne mir 3 Vorteil der Wasserstraßen
6 Nenne mir 4 Nachteile im Gütertransport
auf der Strasse:
Planung, Ausführung und Überwachung
der Material- und Informationsflüsse
zwischen einem Industrie- oder
Handelsunternehmen und der
Nachgelagerten Wertschöpfungsstufe bzw.
dem Endkunden..
Man plant, koordiniert und kontrolliert die
Material- und Informationsflüsse zwischen
Beschaffungsmarkt und Bedarfsträger im
Unternehmen.
Kombinierter Verkehr.
Die Anlieferung von Teilen erfolgt exakt
in der Reihenfolge, wie diese an einem
Montageband verbaut werden.
- hohe Kapazitätsreserven
- Entlastung der bereits genutzten
Verkehrsflächen sowie in der
- geringen Umweltbelastung (weniger
Lärm, weniger Schadstoff-Emissionem)
- hohe Umweltbelastung (Lärm, Abgase,
Strassenbau …)
- hohe Kosten für den Strassenbau und die
Strassenerhaltung
- große Verdichtung des
Verkehrsaufkommens (Staus)
- Erhöhung der Unfallgefahr
- Kosten für Reparaturen, Ausfallszeiten,
7 Was ist das Ziel von Kanban-Systemen?
8. Was ist die Rüstzeit?
9. Was bedeutet Controlling?
10. Was bedeutet Kanban?
11. Was ist die optimale Losgröße? (Zahl)
12. Wie können Materialengpässe vermieden
werden?
die Reduzierung von Lagerbeständen und
damit Reduzierung von Kapitalbindung
und eine Erhöhung der Flexibilität im
Hinblick auf geänderte Bedarfsmengen.
Dieses Ziel soll ohne Verluste von
Lieferbereitschaft, ohne Verschlechterung
von Ausschussquoten, ohne Erhöhung von
Nacharbeit, zusätzlichen Transporten etc.
erzielt werden.
Die Rüstzeit stellt die Zeit dar, die dafür
verwendet wird, eine Maschine, einen
Produktionsort (Einzelanlage oder
Anlagenstraße) für einen speziellen
Bearbeitungsvorgang einzurichten und mit
den erforderlichen Werkzeugen zu
bestücken.
Die Steuerung, Regelung, Lenkung und
Kontrolle von Abläufen.
Kanban ist eigentlich nichts anderes als
ein Konzept der kurzfristigen Disposition.
Es ist eine Methode der
Produktionsablaufsteuerung. Zu Deutsch
bedeutet es Schild oder Kärtchen und
funktioniert nach dem Holprinzip.
Die optimale Losgröße ist 1.
- Frühwarnsystem
- Pufferlager
13. Was versteht man unter dem Schlagwort
Cluster?
14. Was ist die Definition von JIT?
15. Nenne mir 3 Ziele von JIT
16. Nenne mir 3 Vorteile für den
Outsourcenden
17. Wie heißen die „6 R“ der Logistik?
18. Was bedeutet Kaizen?
Unternehmenszusammenschluss
- Anlieferung synchron zur Produktion,
- Zeit u. Mengen genaue Bereitstellung
- Minimierung von Zwischenlagern
- Prozessoptimierung
- Qualitätssteigerung
- Reduktion von Lagerbestand
- Reduktion von Durchlaufzeiten
- Reduktion von Rüstzeiten
- Kostensenkung
- Qualitätserhöhung
- Konzentration auf das Kerngeschäft
- Zeitgewinn
- richtige Ware
- richtige Menge
- richtige Qualität
- richtiger Ort
- richtige Zeit
- richtige Kosten
Weg der kleinen Schritte – Ständige
Verbesserung
Risiko
Du hast Glück und darfst noch einmal
Würfeln
Risiko
Wegen riskanten Spielen musst du 1
Runde aussetzen
Risiko
Rücke 3 Felder nach vor
Risiko
Solltest du bereits Kegeln (min. 1) im Ziel
haben, musst du 1 Kegel wieder zum Start
zurückstellen und mit diesem von vorne
beginnen!
Risiko
Du hast Glück und darfst noch einmal
Würfeln
Risiko
Wegen riskanten Spielen musst du 1
Runde aussetzen
Risiko
Rücke 3 Felder nach vor
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten