Transport von Pferden. Wer Pferde transportiert, möchte zweierlei

Werbung
Insiderpublikationen der Arbeitsgruppe Pferd
Fundierte Daten und Fakten aus Forschung und Praxis
Das grosse Fachsortiment bei Matile Horseline
Bestellungen: Tel. 031 331 83 83
Transport von Pferden.
Zucht und Leistung
Zucht und Gesundheit
Aufzucht gesunder Pferde
Wer Pferde transportiert, möchte
zweierlei sicherstellen: Die Tiere
sollen gesund und ohne
Verletzungen ankommen; am
Ziel sollen die Tiere fit und
leistungsbereit sein. Welche Art
von Problemen bei Transporten
auf einen zukommen, welche die
häufigsten Ursachen für
Verletzungen und Krankheiten
sind und wie man sie am besten
verhindert, und wie der
pferdegerechte Transporter
aussieht – all das steht in diesem
Buch.
So züchtet man für den
Fortschritt - das Wissen und die
Meinung von Experten aus
Deutschland, Frankreich und den
Niederlanden über dieses von
Leidenschaft geprägte Thema
wird in diesem Buch
zusammengeführt. Sie
beschreiben welche Parameter
und Methoden züchterisch die
sportliche Leistung von Pferden
verbessern können.
Vier ExpertInnen berichten über
Zusammenhänge zwischen der
Gesundheit des Pferdes und
seiner Gene. Die Themen sind:
Wie erblich sind chronische
Bronchitis, Sommerekzem oder
equines Sarkoid? Wie bewertet
man züchterisch
röntgenologische Befunde an
den Gliedmaßen und welche
Maßnahmen sind zu treffen, um
die Häufigkeit der verschiedenen
Erkrankungen zu verringern?
Welche Vor- und Nachteile hat
die Inzucht beim Pferd?
Möglichst gesund aufgezogene
Pferde werden seltener krank. In
diesem Buch geht es darum, die
erste Lebensphase des
Pferdenachwuchses optimal zu
gestalten: Wie füttert man Saugund Absatzfohlen? Was müssen
Züchter vor der Geburt und in
den ersten Tagen danach
beachten, um ein
lebenstüchtiges Fohlen zu
haben?
Paperback, 68 Seiten
CHF 16.00
Paperback, 49 Seiten
CHF 35.00
Paperback, 71 Seiten
CHF 36.00
Paperback, 70 Seiten
CHF 37.00
Fütterung, Aufzucht und
Haltung
Laktat und Leistung
Fütterung und Kolik beim
Pferd
Anwendung von Laufbändern
bei Pferden
Eine Fülle von Aspekte der
Pferdezucht kommt in diesem
Buch zu seinem Recht. Unter
anderem geht es um folgende
Themen: Optimierung der
Fütterung von Fohlen und
Zuchtstuten • Vorbeugung von
Infektionen • Praktische
Berechnung von Futterrationen •
Fütterung des Dressur-, Spring-,
Fahr- und Vielseitigkeitspferdes •
Voraussetzungen für eine
erfolgreiche Gruppenhaltung
In diesem Buch geht es um eine
Entzauberung: die des Mythos
Laktat. „Laktat muß verhindert
werden“, heißt es unter
Pferdeleuten – weil Laktat
Muskelkater bewirke,
Übersäuerung und Erschöpfung.
Arno Lindner räumt gleich im
ersten Kapitel mit diesem
Irrglauben auf. Doch nicht nur
das: Er zeigt, dass und wie
Laktat in der Leistungsdiagnostik
bei Pferden angewendet werden
kann. Dazu gibt es Tipps zu
Meß- und Trainingsmethoden.
Wie man durch optimale
Ernährung und Behandlung
Verdauung und Hufhornqualität
verbessertMagen-Darm-Kolik
und Hufkrankheiten sind unter
natürlichen Bedingungen des
Pferdes selten. Ihre Entstehung
hat viel mit unserer Art der
Nutzung zu tun. Fehler in der
Fütterung und Haltung, könnten
vermieden werden, wenn die
Ursachen bekannter wären. In
diesem Band werden sie
prägnant, umfassend und
verständlich dargestellt.
Paperback, 130 Seiten
CHF 60.00
Paperback, 128 Seiten
CHF 41.00
Paperback, 50 Seiten
CHF 29.00
Laufbänder für Pferde bieten
enorme Vorteile: So kann die
Intensität der Belastung sehr
genau und mit wenig Aufwand
dosiert werden. Der Zugang zum
sich bewegenden Pferd ist
immer optimal. Junge Tiere
lassen sich antrainieren, ohne
dass ihr noch nicht ausgereiftes
Skelett mit dem Gewicht des
Reiters belastet wird. Laufbänder
erlauben auch ein Training in
Regionen und zu Jahreszeiten,
in denen die Arbeit mit den
Pferden im Freien schwer
möglich wäre.
Paperback, 57 Seiten
CHF 28.00
Lahmheit und Leistung
Hautkrankheiten beim Pferd
Leistung und tiefe Atemwege
beim Pferd
Verhaltensstörungen beim
Pferd
Berichte aus Orthopädie,
Ganganalytik und Doping.
Fachbeiträge rund um die
Analyse der Gangqualität und
der Behandlung von Lahmheiten
kennzeichnen dieses Buch.
Aufsätze zu Dopingkontrollen
und -diagnosen ergänzen den
Band.
Wie lassen sich Hautkrankheiten
beim Pferd vermeiden, wie
sehen die Symptome aus, was
kann getan werden? Diesen drei
Problemfeldern widmet sich
dieser Band, der dabei auch
Detailfragen erörtert. Darunter:
Hautuntersuchungen, Allergien,
Sommerekzem, Pilzbefall,
Impfung
Experten aus Kanada, den
Niederlanden und Deutschland
stellen ihre Methoden zur
Diagnose und Behandlung von
Erkrankungen der tiefen
Atemwege beim Pferd vor. Die
bedeutendsten Haltungs-,
Fütterungs- und
Impfmassnahmen werden
dargestellt. Erkenntnisse, die
nicht nur für den Tierarzt,
sondern auch für den Besitzer,
Trainer und Züchter von Pferden
wertvoll sind.
Verhaltensstörungen sind keine
Seltenheit bei unseren Pferden.
Daneben gibt es unerwünschte
Verhaltensweisen, die durchaus
dem normalen Verhalten von
Pferden entsprechen jedoch
unseren Umgang mit ihnen
erschweren. Hinzu kommt das
Abweichungen vom
Normalverhalten fast regelmäßig
auch bei Infektionskrankheiten
des Zentralnervensystems
auftreten. Im Buch werden die
wesentlichen Verhaltensstörungen, unerwünschten
Verhaltensweisen und
infektiösen Erkrankungen des
zentralen Nervensystems von
Pferden aufgezeigt.
Paperback, 90 Seiten
CHF 56.00
Paperback, 112 Seiten
CHF 69.00
Paperback, 82 Seiten
CHF 46.00
Paperback, 94 Seiten
CHF 41.00
Das alternde Pferd
Alle Pferdebesitzer erleben, dass
ihre Pferde altern. Mehr und
mehr Besitzer erleben auch,
dass Pferde viele Jahre alt
werden können. Die Vorträge
von vier ExpertInnen und deren
Diskussionen mit einem sehr
fachkundigen Publikum sind in
diesem Buch zusammengestellt.
Die Ergebnisse einer Umfrage
ergänzen den Band. Sie geben
einen Eindruck vom Umgang mit
älteren Pferden in Deutschland
und den Nachbarländern
Aspekte der Rehabilitation von
Pferden
Ob Halter oder Tierarzt, Ziel ist
es, die Pferde nach Operation,
Verletzung oder Krankheit
optimal und zugleich so rasch
wie möglich wiederherzustellen.
In diesem Buch sind die
Kenntnisse und Erfahrungen von
Rehabilitationsprofis spezifisch
für das Pferd zusammengeführt.
Optimierung des
Impfmanagements gegen
Atemwegserkrankungen
Ist Impfstoff gleich Impfstoff? Ist
es interpretationsfähig, bei
welchen Pferden wann mit
Impfungen gegen
Atemwegserkrankungen
begonnen wird und wie häufig
sie durchgeführt werden sollen?
Kann man wissen, ob ein
ausreichender Schutz vorliegt?
Um welche Erkrankung handelt
es sich?
Paperback, 107 Seiten
CHF 53.00
Paperback, 95 Seiten
CHF 48.00
Paperback, 76 Seiten
CHF 35.00
Energie für das Pferd
Aspekte der Rehabilitation von
Pferden mit Rückenproblemen
Rehabilitation von gestörten
Pferden
Wie füttert man ein Pferd
artgerecht und so, dass es für
die Leistung, die es erbringen
soll, optimal Energie bekommt?
Wegen der häufig unterschätzten
Bedeutung des Futterzustands
eines Pferdes nehmen die
AutorInnen außerdem Stellung
zum Body Condition Score und
dem Wiegen.
In diesem Buch finden Sie das
Thema aus der Sicht der
Schultiermediziner, der
Chiropraktikerin, der
Physiotherapeutinnen, des
Sattlers, des Reiters, des
Osteopathen sowie des
Akupunkteurs. Zusätzlich können
Sie die Diskussionen zum
Thema, die sich bei zwei
Tagungen entwickelten, lesen
Die Texte in diesem Buch helfen,
den Begriff “gestörtes” Pferd
besser zu verstehen. Was aber
noch wichtiger erscheint, ist,
dass die Artikel aus der Sicht der
Heilerin, der Tierheilpraktiker und
des Verhaltenforschers zeigen,
dass es nebem den klassischen
Feldern des Tierarztes und des
Reiters weitere Ebenen gibt, um
die Ursache/n für die
Entwicklung eines gestörten
Pferdes zu finden, und dass
zusätzliche Möglichkeiten
vorhanden sind, um solch ein
Pferd zu behandeln und
möglicherweise sogar
zu rehabilitieren
Paperback, 128 Seiten
CHF 49.00
Paperback, 95 Seiten
CHF 50.00
Paperback, 112 Seiten
CHF 51.00
Euthanasie beim Pferd Professionell vorgehen
Immer häufiger werden Pferde
euthanasiert, weil ihre Besitzer
statt einer Schlachtung ihre
Schützlinge lieber alt werden
lassen. Umso größer sind die
Erwartungen an Sorgfalt und
Professionalität der Tierärzte
wenn die letzte „Behandlung“ im
Leben eines Pferdes ansteht.
Dazu gehört die Beratung über
den richtigen Zeitpunkt einer
Euthanasie. Maximilian Pick
nimmt dazu in seinem Beitrag
über „Die vernünftigen Gründe
für die Tötung eines Pferdes“
Stellung. Der Zusatztitel seines
Beitrags „Zwickmühle für den
Tierarzt ?“ weist auf die
spezifische Problematik hin. Das
Thema wird umfassend ergänzt
mit drei weiteren Beiträgen: „Die
Beratung und Betreuung des
Besitzers vor, während und nach
der Euthanasie“, “Methoden für
die Euthanasie von Pferden“ und
„Tierseuchenrechtliche
Anforderungen im Hinblick auf
die Entsorgung toter Pferde“.
Stefan Rattenhuber, Hartmut
Gerhards und Udo Wiemer
vermitteln in ihren Beiträgen
sowohl Fakten als auch ihre
persönlichen Erfahrungen. Sie
trugen die in diesem Buch
abgedruckten Beiträge auf einer
Tagung vor und diskutierten sie
anschließend mit den
Tagungsteilnehmern. Auch diese
Diskussionen sind in diesem
Band dokumentiert, da sie zu
einer wichtigen Vertiefung des
Themas führte.
Paperback, 62 Seiten
CHF 18.00
Pferdemist, Naturdünger und
Bodenmüll
Laboratory Diagnosis?
Benefits for sport horses
Wound Management in Horses
The Elite Dressage and ThreeDay Event Horse
In diesem Buch wird auf
rechtliche und hygienische
Aspekte der Lagerung und
Ausbringung von Pferdemist, auf
Strategien zur Aufbereitung und
Entsorgung, und auf die
Bewertung von
Einstreumaterialien hinsichtlich
Gesundheit für Tier und Mensch
eingegangen. Die auch
abgedruckten Diskussionen all
dieser Aspekte bei einer Tagung
zum Thema im November 2003
bieten eine umfassende
Information
Wie erfahre ich, inwieweit
Trainingsmethoden und die
gesamte WettkampfVorbereitung meines
Sportpferdes optimal passen?
Aufsätze international
anerkannter Experten geben
Auskunft über Blut- und
Muskelwerte, mit denen sich
Fitness und Trainingseffekte
messen lassen, die aber auch
Auskunft über die Gesundheit
des Pferdes geben.
Hauptzielgruppe des Buchs sind
Veterinärmediziner, aber auch
Rennstallbesitzer, Trainer und
Sportreiter profitieren von den
hier präsentierten Erkenntnissen
In diesem Buch stellen Jacintha
Wilmink und Ihre Kollegen dar,
wie die verschiedenen Phasen
der Wundheilung erkannt und
beeinflusst werden können.
Weiterhin beschreiben Anton
Fürst und Michelle Jackson
sowie Derek Knottenbelt die
Behandlung von akuten und
chronischen Wunden.
Knottenbelt weist zudem auf die
wachsende Bedeutung der
Sarkoide für nicht heilende
Wunden hin. Uwe Petermann
vervollständigt das Thema durch
seine Erfahrung über den Nutzen
der Laserakupunktur für die
Wundtherapie.
Die Artikel in diesem Buch
betreffen hauptsächlich das
Dressur- und Vielseitigkeitspferd,
unter anderem die Vorbeuge von
gesundheitlichen Problemen,
Trainingsmaßnahmen sowie den
Einfluss des Bodens auf die
Gesundheit. Zudem sind im
Buch die ausgewählten
Kurzfassungen von
wissenschaftlichen Arbeiten über
Sportpferdethemen aus aller
Welt, die bei der Conference on
Equine Sports Medicine And
Science in Frankreich vorgestellt
wurden (CESMAS 2002).
Paperback, 132 Seiten
CHF 58.00
Paperback, 84 Seiten, englisch
CHF 20.00
Paperback, 95 Seiten, englisch
CHF 48.00
Paperback, 233 Seiten, englisch
CHF 95.00
The Elite Show Jumper
Pain Management in Horses
Performance Diagnosis of
Equine Joints
ENUCO Applied equine nutrition
Springen ist weltweit die bei
weitem häufigste ausgeführte
Sportdisziplin mit Pferden.
Deshalb ist es erstaunlich, dass
so wenige wissenschaftliche
Erkenntnisse über Training,
Haltung und Vorbeuge von
Erkrankungen bei den Pferden,
die fürs Springen genutzt
werden, vorhanden sind. Die
Artikel in diesem Buch geben
eine Übersicht über fundiertes
Wissen zum Thema. Weiterhin
sind Kurzfassungen mit den
neuesten Ergebnissen von
wissenschaftlichen Arbeiten zu
den verschiedensten
Sportpferdethemen enthalten,
die von Forschungsgruppen aus
aller Welt geschrieben wurden.
Der aktuelle Stand der
Schmerzbehandlung beim Pferd
ist Gegenstand dieses Buches:
Physiologie des Schmerzes
sowie Wirkstoffe gegen den
Schmerz, deren Dosierung und
Verabreichung. Die
Diskussionen der
TeilnehmerInnen an der Tagung
zum Thema mit den ExpertInnen
Jean-Yves Guray (Deutschland),
Peter Hellyer (USA) und Polly
Taylor (England) sind im Buch
genauso enthalten wie 2 CDs mit
Filmen ohne Kürzung über: 1)
die Schmerzvorbeuge während
einer Kastration in Vollnarkose,
2) das Setzen eines epiduralen
Katheters und 3) die Anwendung
von Akupunktur zur
Schmerztherapie.
Paperback, 98 Seiten, englisch
CHF 80.00
Orthopädische Probleme sind
das Hauptrisiko für
Trainingsausfall und häufig das
Ende der Karrieren von
Sportpferden. Die
Gelenkerkrankungen spielen
dabei eine herausragende Rolle.
Deshalb wurde dazu eine
Tagung veranstaltet; die
Referenten haben für dieses
Buch ihre Vorträge zu Papier
gebracht: 1) Einfluss von
Training auf den Knorpelzustand
2) Diagnostik und 3) Behandlung
der Gelenkerkrankungen sowie
4) Einsatz von Kortikosteroiden
Die Beiträge in diesem Buch
sollen Züchtern, Tierärzten,
Trainern, Sportlern und Beratern
eine Übersicht über folgende
Themen geben:
• Fütterung des Distanzpferdes
• Fütterung des wachsenden
Fohlens, um
Skeletterkrankungen zu
verringern
• Strategien, um den
Muskelverschlag zu verhindern
• Bedeutung der Fütterung für
die Gesundheit des MagenDarm-Trakts, Zähne und der
Hufe sowie
Fütterungsmaßnahmen zur
Beeinflussung von Erkrankungen
dieser Bereiche
Paperback, 96 Seiten, englisch
CHF 58.00
Paperback, 170 Seiten, englisch
CHF 63.00
Paperback, 300 Seiten, englisch
CHF 78.00
Performance Diagnosis of
Equine Bones
Performance Diagnosis of
Equine Tendons
Performance diagnosis of
horses
Erkrankungen der Knochen
spielen eine herausragende
Rolle für die Leistung von
Sportpferden. In diesem Buch
beschreibt Christopher Kawcak
(USA), was bisher über die Rolle
des Trainings für die
Knochengesundheit bekannt ist,
während Pat Harris (England)
die Bedeutung der Fütterung
beim wachsenden Pferd
erläutert. Jean-Marie Denoix
(Frankreich) geht dann auf die
diagnostischen Möglichkeiten
von Knochenerkrankungen ein
und Fabio Torre (Italien) auf die
Behandlung derselben beim
jungen Pferd. Jean-Paul Valette
und seine KollegInnen
(Frankreich) berichten über den
Wert von Blutanalysen zur
Früherkennung von Mängeln im
Knochenwachstum.
Diagnose, Therapie und
Vorbeugung von
Sehnenschäden werden in
diesem Buch von Tierärzten
beschrieben die viele Jahre auf
diesem Gebiet Erfahrung
gesammelt haben: Kent Allen
(USA), Jean-Marie Denoix
(Frankreich), Ruud Keg
(Niederlande). Der Hauptgrund
für die Entstehung des Buches
sind jedoch die Diskussionen
zwischen diesen Experten und
den auch sehr erfahrenen
Tierärzten die an der
gleichnamigen Tagung
teilnahmen. Diese Art von
Information ist in Lehrbüchern
nicht zu finden.
Dieses Buch soll all diejenigen
unterstützen, die sich mit der
Zucht und Haltung von
Sportpferden beschäftigen. Sie
erhalten Information über die
praktische Anwendung von
physiologischen und
biochemischen Parametern zur
Bestimmung der
Wettkampfleistungsfähigkeit von
Pferden. Großer Wert wird dabei
auf die Unterscheidung zwischen
der Wirkung von einmaligen
Belastungen und von
wiederholten Belastungen
(Training) gelegt. Eingehend
werden folgende Bereiche
beschrieben: 1)
Energiestoffwechsel, 2)
Hormone, 3) Muskel und 4)
Gang.
Paperback, 116 Seiten, englisch
CHF 58.00
Paperback, 64 Seiten, englisch
CHF 40.00
Paperback, 65 Seiten, englisch
CHF 49.00
Sie suchen ein spezielles
Buch zum Thema Pferd?
The Elite Race and Endurance
Horse
Die Schlüsselaspekte der
Erhaltung der Gesundheit von
Renn- und Distanzrittpferden
werden in diesem Buch in
ausführlichen Übersichten
dargestellt. In Kurzbeiträgen
werden weitere vielfältige
Aspekte rund um Sportpferd
beschrieben. Alle Beiträge
wurden anlässlich der
Conference on Equine Sports
And Medicine (CESMAS) 2004
vorgestellt.
Paperback, 226 Seiten, englisch
CHF 96.00
Rufen Sie uns an –
Wir führen das grösste
Reitsport-Buchsortiment in
der Schweiz!
Matile Horseline
Tel. 031 331 83 83
www.horses.ch
Herunterladen
Explore flashcards