Bobó de Camarao – Brasilianischer Eintopf

Werbung
BRASILIANISCHE KÜCHE
Rezepte von Nivea Schmidt vom „Empório Vida Bio“
Bobó de Camarao – Brasilianischer Eintopf
(Rezept für 6 Portionen)
Zubereitungszeit ca. 60 min
Zutaten:
1 kg frische Garnelen
Salz
3 Knoblauchzehen
Saft von 1 Limone
Pfeffer
1kg geschälter Maniok ( gibt`s tiefgefroren beim Asiaten )
1 Zwiebel in Ringen geschnitten
2 Zwiebeln gehackt
1 Lorbeerblatt
6 Suppenlöffel Olivenöl
2 Gläser Kokosmilch
1 Bund Petersilie
2 Dosen Tomatensauce
2 Paprika grün gehackt
3 EL Palmöl
½ Bund Koriander
Zubereitung :
Die Garnelen waschen und mit Salz, Knoblauch , Pfeffer und Limonensaft würzen
und einige Zeit ziehen lassen. Den Maniok in Stücke schneiden und mit
Lorbeerblättern und Zwiebelringen kochen bis die Wurzel weich ist.
Dann ein Glas Kokosmilch dazugebenund abkühlen lassen. Im Mixer alles fein
pürieren. Das Olivenöl zusammen mit der gehackten Zwiebel erhitzen, die Garnelen
dazu geben und anbraten.
Die beiden Dosen Tomatensauce, Petersilie, Paprika dazugeben und einige Minuten
kochen lassen. Mit dem pürierte Maniok, dem zweite Glas Kokosmilch und dem
Palmöl kurz aufkochen lassen.
Vor dem Servieren den klein gehackten Koriander darüber streuen.
Queijadinha – würziges Gebäck
(Rezept für 4 Personen)
Zutaten :
2 Eier
200 g Kokosraspeln
100 g geriebenen Parmesan
1 Dose gesüßte Dosenmilch ( Milchmädchen )
Zubereitung :
Die Eier sehr gut schlagen. Alle anderen Zutaten hinzufügen und mit einem Löffel
sehr gut vermischen. Die Masse dann in Papierförmchen (Muffinförmchen) füllen
und auf einem Backblech bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.
Herunterladen
Explore flashcards