Am 20. Juli 1822 in Heinzendorf, Nordmähren

Werbung
Arbeitsaufgaben
23-(1,3,5)BIO-CHECK-BOX
BEFRUCHTUNG UND SCHWANGERSCHAFT
Lies die Kapitel 1, 3 und 5 auf den Seiten 23 und 24 durch und löse das Quiz!
1. Abfallstoff des embryonalen Stoffwechsels, der über die Mutter
ausgeschieden wird.
3.
K
O
H
L
E
1.
H
A
R
N
S
T
O
F
F
2.
S
C
H
L
E
I
M P
F
R
O
N
S
T
O
F
F
D
I
O
X
I
D
A
C
E
N
T
A
T
U
S
I
L
E
I
T
E
O
P
F
N
U
R
2. Während der fruchtbaren Tage wird der …
4. P
L
im Muttermund für Spermien durchlässig.
5. F
E
3. Abfallstoff des Embryos, der von der
Schwangeren ausgeatmet wird.
6. E
4. Fachbegriff für den Mutterkuchen
5. Fachbegriff für das Kind ab der 9. Schwangerschafts7. K
woche bis zur Geburt
6. Die Befruchtung
8. N A B E
L S C H
findet im … statt.
7. Die Erbanlagen befinden sich im … des Spermiums.
8. Sauerstoff und Nährstoffe gelangen durch die …
Lösungswort:
vom Mutterkuchen in den Embryo.
Tipp: Fachbegriff für die Einnistung des Embryos
P
F
R
N
I D A T I O N
12345678
JUNGE MENSCHEN WERDEN ZU ERWACHSENEN 11
"
28-7BIO-CHECK-BOX
GREGOR MENDEL – DER „VATER DER GENETIK“
Informiere dich auf den unter http://bio-school4.veritas.at angegebenen Internetadressen und beantworte
folgende Fragen:
1. Wann und wo wurde Gregor Mendel geboren?
______________________________________________________________________________________________________
Am 20. Juli 1822 in Heinzendorf, Nordmähren (damals Schlesien, Österreich-Ungarn).
2. Was studierte er an der Universität Wien?
Er studierte Physik, Mathematik, Naturgeschichte und besuchte Kurse in „Experimenteller Physik“ bei Christian Doppler, in
______________________________________________________________________________________________________
„Anatomie und Physiologie der Pflanzen“ bei Franz Unger, und in „Praktische Übungen zur Verwendung des Mikroskops“.
3. Mit welcher Gemüsepflanze führte er seine berühmten Experimente zur Vererbung durch?
______________________________________________________________________________________________________
Mit der Gartenerbse (Pisum sativum).
4. Wie lautete der Titel seiner Vorträge, die er im Februar und März 1885 im Naturforschenden Verein in Brünn
hielt?
______________________________________________________________________________________________________
Versuche über Pflanzenhybriden
5. In welchem Staat befindet sich Brünn heute?
______________________________________________________________________________________________________
In Tschechien.
6. Welches 1860 erschienene Buch eines weltberühmten englischen Naturforschers las Gregor Mendel 1862?
______________________________________________________________________________________________________
On The Origin Of Species (Die Entstehung der Arten) von Charles R. Darwin
Auf der Homepage des Mendel-Museums in Brünn (Mendelovo Muzeum, Brno) oder bei den anderen unter
http://bio-school4.veritas.at angegebenen Links kannst du dich über die weltberühmten Experimente Gregor
Mendels informieren.
JUNGE MENSCHEN WERDEN ZU ERWACHSENEN 12
20
Kopiervorlage aus: [email protected] 4, © Veritas-Verlag, Linz
Herunterladen