PowerPoint-Präsentation

Werbung
Parasaurolop
hus
Von Joel
Steckbrief
Gewicht: ca. 4t schwer
Länge: 10Meter
Gefährlichkeit: gutmütig
Geschwindigkeit: 25km/h
Zeitalter: 77-75 M. Jahre
Fussabdruck: 50cm breit 50cm
lang
Nahrung
Der Parasaurolophus war ein
Pflanzenfresser. Er ass am liebsten
faserige Blütenpflanzen und Triebe
der Nadelbäume. Mit dem
Hornschnabel riss er Blätter ab,
speicherte sie in den
Backentaschen und zerkleinerte sie
mit kräftigen Malzähnen.
Jungtiere
Die Eier von Parasaurolophus
waren nicht grösser als ein
Fussball. Wenn sie grösser gewesen
wären, hätten die kleinen
Dinosaurier keine Luft im Ei
gehabt. Parasaurolophus legte 20
bis 25 Eier.
Die Babys vom Parasaurolophus
hatten auch schon einen kleinen
Kamm auf dem Kopf.
Feinde
Vor allem der
Tyrannosaurus war
Parasaurolophus ein
«Dorn im Auge» kleine
Raptoren griffen wohl
weniger an.
Hupe oder
Trompete
Der nach hinten
gerichtete Kamm des
Parasaurolophus war hohl
wie eine Röhre. So wirkte
er wie ein Klangverstärker
bei einem
Musikinstrument und je
nach Kammform war ein
Trompeten- oder HupKonzert zu hören.
Tagesablauf
Parasaurolophus
war mit seiner
Herde unterwegs
um Futter zu
suchen.
ENDE
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten