Aufgaben zum Schmitt

Werbung
Elektronik
Seite : 1
Aufgaben zur Schmitt-Trigger-Schaltung
1. Welche besondere Eigenschaft hat die Schmitt-Trigger-Schaltung ?
2. Was nennt man Hysterese bzw. Hysteresespannung ?
3. Wozu braucht man die Hysterese in einer Schaltung, die zwei Zustände hat (zum Beispiel die
Zustände : Relais ein , Relais aus)
4. Welche Leuchtdiode leuchtet, wenn die
Eingangsspannung (siehe Messgerät) ganz klein ist
?
5. Was geschieht, wenn am Poti gedreht wird und
somit die Spannung am Eingang des SchmittTriggers größer wird?
6. Wie kann man eine Schmitt-Trigger-Schaltung zu
einer Schaltung machen, die auf Licht reagiert?
Ergänze das Schaltbild unten links
7. Wie kann man mit Temperaturunterschieden schalten? Ergänze das Schaltbild unten rechts
8. Wenn man mit dem Schmitt-Trigger etwas schalten möchte (z.Bsp. eine 12V Halogenlampe,
die mit Wechselspannung betrieben wird), so kann man ein Relais oft nicht direkt statt einer
LED benutzen. Wie schaltet man eine weitere Schaltstufe nach dem Schmitt-Trigger, der ein
Relais ansteuern kann?
Herunterladen
Explore flashcards