Allerheiligenstriezel

Werbung
Allerheiligenstriezel
Zutaten:
50 dag Mehl, griffig
1 Prise Salz
2 Pkg. Trockenhefe
¼ l Milch
4 Dotter
10dag Butter
8dag Zucker
Orangenschale
Vanillinzucker
2 EL Rum
Hagelzucker zum Bestreuen
Zubereitung:













Mehl in eine große Schüssel wiegen und salzen
Trockenhefe und Zucker einmengen
Eier trennen und Dotter zugeben
Milch erwärmen, Butter darin schmelzen
Orangenschale, Vanillinzucker und Rum in die Schüssel geben
Die lauwarme Milch zugeben und alles gut verrühren
Mit dem Knethaken so lange schlagen, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst
Teig mit einem warmen Geschirrtuch zudecken und ½ Stunde gehen lassen
Danach den Teig in 3 Teile teilen, zu rollen formen und einen Zopf flechten
Den Striezel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen
Wieder mit dem warmen Geschirrtuch abdecken und nochmals gehen lassen
Striezel mit verquirltem Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen
Im vorgewärmten Ofen bei 150° Heißluft 30 Minuten backen
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten