Bauingenieurstudent der FH-Trier belegt 1

Werbung
Bauingenieurstudent der FH-Trier belegt 1. Platz beim
Hochschulpreis der Bauwirtschaftsverbände RheinlandPfalz
Von den Bauwirtschaftsverbänden Rheinland-Pfalz wurden bei einem Festakt in Mainz die
Hochschulpreise 2011 für junge Bauingenieure/innen vergeben. Der Hauptgeschäftsführer des
Landesverbandes Bauindustrie Prof. Dr. Dossmann übergab die Preise an die begabten
Nachwuchsingenieure.
Der 1. Preis wurde in diesem Jahr an Thomas Kintzinger, einem Bauingenieurstudenten
der Fachhochschule Trier verliehen. Seine Master-Thesis beschäftigte sich mit dem
„Nachtragsmanagement bei größeren Bauprojekten“. Er erarbeitete eine
Softwareunterstützung für die Nachtragsbeurteilung und wendete diese an einem
Praxisbeispiel an. Die Arbeit wurde von Herrn Prof. Dr.-Ing. Torsten Ebner betreut.
Die weiteren Preise wurden an einen Studenten der Universität Kaiserslautern und an einen
Studenten der Fachhochschule Koblenz vergeben.
Die mit den Hochschulpreisen ausgezeichneten Arbeiten hatten an einem landesweiten
Wettbewerb teilgenommen, zu dem die Universität Kaiserlautern sowie die Fachhochschulen
Mainz, Kaiserslautern, Koblenz und Trier die besten Abschlussarbeiten eines Jahres
einreichen konnten.
Der Vizepräsident des Landesverbandes Herr Karrié führte in einer Rede weiterhin den
massiven Bedarf an gutem ingenieur-wissenschaftlichem Nachwuchs auf. Angesichts
rückläufiger Absolventenzahlen zeichne sich gerade bei den Bauingenieuren eine Lücke ab.
Die Arbeitgeber am Bau – Bauunternehmen, Ingenieurbüros und Bauverwaltungen müssen
sich Gedanken darüber machen, wie Schulabgänger zur Aufnahme eines Bauingenieurstudiums motiviert werden können. Dabei sollten insbesondere die spannenden Aufgaben und
Perspektiven des Bauens und der Bauberufe besser als bisher herausgearbeitet werden.
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten