Privatreise für meine Stammgäste

advertisement
NaturFreunde Obertshausen
Kultur und Genuss
Trier
und
Luxemburg
8.-9. November 2014
Fahrt über die Autobahn nach Trier. Im Rahmen einer zweistündigen Stadtführung
sehen wir die Porta Nigra (Wahrzeichen der Stadt Trier und größtes Stadttor der
antiken Welt), das spätromanische Dreikönigenhaus aus dem 13. Jahrhundert, den
mittelalterlich geprägten Hauptmarkt, die "gute Stube Triers", die mächtige Fassaden
von Dom St. Peter und der Liebfrauenkirche. Wir besichtigen die Römische Palastaula,
den Thronsaal Kaiser Konstantins des Großen und weiterer römischer Imperatoren des
4. Jahrhunderts sowie die spätantiken Kaiserthermen. Am Nachmittag geht es weiter zu
unserer gemütlichen Pension Linden in dem kleinen Ort Ayl. Es erwartet uns abends ein
leckeres Essen mit einer begleitenden Weinprobe des ortsansässigen Weingutes Vols.
Nach dem gemütlichen Frühstück starten wir nach Luxemburg. Im Rahmen einer
Stadtrundfahrt und eines Spaziergangs lernen wir die Hauptstadt des Großherzogtums
kennen. Gemütlich und mit schönen Eindrücken kehren wir nach Hause zurück.
Leistungen:
Fahrt im modernen Fernreisebus von Favaro´s Touristik
Übernachtung und Frühstück in einer komfortablen Pension
Abendessen mit begleitender Weinprobe
Führung in Trier
Stadtrundfahrt und geführter Rundgang in Luxemburg
Nicht enthalten:
EZ-Zuschlag 15 Euro
Eintrittspreis Kaisertherme 2 Euro
Preis pro Person im Doppelzimmer:
145 Euro
Anmeldungen:
Marita Swoboda, Pestalozzistraße 6, 63179 Obertshausen,
Tel. 06104 72198, marita.swoboda@web.de
Herunterladen