W+D - AD Communications

advertisement
Ausblick auf Hunkeler Innovationdays 2013
W+D präsentiert seine Mail Solutions Story auf den Hunkeler Innovationdays
14. Januar 2013

Auf den Hunkeler Innovationdays zeigt W+D vier zentrale Produkte aus seiner Mail Solutions
Story, unter anderem die W+D TIMOS, die erste Totally Integrated Mail Output Solution der Welt,
die ihr Debüt auf der drupa 2012 hatte.
W+D (Info-Stand 12), der weltweit führende Technologie- und Systemlösungspartner für die
Briefumschlag- und Mail-Industrie, möchte an seinen Erfolg im Jahr 2012 anknüpfen und
präsentiert auf den diesjährigen Hunkeler Innovationdays (11.–15. Februar 2013) im
Messezentrum Luzern in der Schweiz sein Portfolio mit preisgekrönten Mailing Lösungen,
die die Stärken des Briefumschlags und die Werbewirkung von physischen Mailings
demonstrieren. Auf dem Stand von W+D sehen Besucher in detaillierten Präsentationen
vier zentrale Systeme, darunter die W+D TIMOS - die erste Totally Integrated Mail Output
Solution der Welt, die ein Mailing in einem echten Briefumschlag produziert.
Seit dem Debüt auf der drupa 2012 hat die W+D TIMOS - eine Lösung für die Herstellung
hochwertiger Briefumschläge mit individualisierter und personalisierter Bedruckung und
Kuvertierung (enveloped on-the-fly), und das alles in einem Schritt - in dem Markt schnell
Anerkennung gefunden. Das System ist mit dem international renommierten IF Product
Design Award 2013 in der Kategorie „Industry / Skilled Trades“ ausgezeichnet worden und
kam in der Kategorie „Automation Technology“ in die Endausscheidung der 2012 Postal
Technology Awards . Die Juroren lobten den „Wettbewerbsvorsprung“ der Maschine und
ihre „nachweislichen betriebswirtschaftlichen Vorteile“. Zudem gewann die W+D TIMOS in
Chicago den Good Design Award 2012 in der Kategorie „Industrial Products“. Parallel
wurde das TIMail – hergestellt auf der W+D TIMOS – erst kürzlich von der Deutschen Post
als sortiermaschinenfähig zertifiziert.
Die Mail Lösungen von W+D bieten der Mailing-, Output- und Druckbrachne sowie deren
Kunden eine wirkungsvolle Alternative zu elektronischer Post. So wird auf dem Stand von
W+D neben der W+D TIMOS die W+D 320 präsentiert. Das BriefumschlagProduktionssystem ist zum Inline-Schneiden, -Folienkleben, -Vorbrechen und -Perforieren
von Briefumschlägen und Versandtaschen für Kleinauflagen mit Geschwindigkeiten bis
21.000 Umschlägen pro Stunde bestimmt. Darüber hinaus ist die W+D 234d zu sehen.
Diese industrietaugliche Vierfarb-High-Speed-Inkjet-Druckmaschine kann bis zu 30.000
Umschläge pro Stunde bedrucken. Die W+D BB700 ist das schnellste Kuvertiersystem in
der Produktpalette des Unternehmens, das Formate von C6 bis B4 mit 16.000 Kuverts pro
Stunde verarbeiten kann.
Thorsten Jost, VP Sales & Marketing bei W+D Direct Marketing Solutions, merkt an: „Mit
dem gezielten Einsatz von Mailing-Kampagnen im echten Briefumschlag lassen sich
nachweislich wirksame Reaktionen bei Adressaten erzielen, wie etwa eine unabhängige
Untersuchung von Nielsen belegt. Die Studie zeigt, dass der bedruckte Briefumschlag im
Vergleich zu E-Mails, Self-Mailer, Wrapper und Standard-Briefumschlag das effektivste
Medium zur Beeinflussung des Kaufentscheidungs-Prozesses ist. Er erzeugt höchste
Wiedererkennungswerte und mit 84,5 % bietet er die höchste Öffnungs- und Leserate von
allen Medien im Test. Darüber hinaus motiviert der bedruckte Briefumschlag wie keine
andere Mailing-Variante, Inhalte an Freunde und Bekannte weiterzugeben. Diese
Ergebnisse zeigen, dass sich für unsere Kunden die große Chance ergibt, die
Responserate und die damit verbundene Wirtschaftlichkeit entsprechend zu steigern. Mit
den W+D Mail Lösungen bieten wir unseren Kunden dafür die optimale Ausgangssituation.“
Thorsten Jost fährt fort: „Die Hunkeler Innovationdays sind ein ideales Umfeld zur
Präsentation unserer Lösungen und unserer Vision: W+D – Empowering the Envelope.“
ENDE
Über W+D
Als der weltweit führende Technologie- und Systemlösungspartner bietet W+D ein breites
Spektrum hocheffizienter integrierter Systemlösungen für die Briefumschlag- und MailIndustrie sowie für die Tissue- und Hygiene-Industrie an.
Das 1913 gegründete Unternehmen kann auf eine fast 100jährige Geschichte mit
zukunftsweisenden und marktprägenden Innovationen zurückblicken. Die
Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in der Verarbeitung dünner und inhomogener
Materialien – wie etwa Papier, Tissue und Vliesstoffe – bei hohen Geschwindigkeiten und
engen Toleranzen. Mit seinen innovativen und maßgeschneiderten Systemlösungen und
Dienstleistungen fokussiert W+D sich auf die gesamte interne Wertschöpfungskette seiner
Kunden.
Heute ist W+D in die Geschäftsbereiche Mail Solutions und Hygiene Solutions
untergliedert. Im Bereich Mail Solutions entwickelt und verkauft W+D Systemlösungen zum
Herstellen, Bedrucken, Kuvertieren und Verpacken von Briefumschlägen und
Versandtaschen. Der Bereich Hygiene Solutions steht für Systemlösungen zur Herstellung
und Verpackung von Tissue-Falt- und Hygiene-Produkten.
Das Unternehmen verfügt über Fertigungsstandorte in Deutschland, den USA, Malaysia
und China sowie über ein weltweites Vertriebs- und Servicenetz.
W+D ist ein Unternehmen der Körber Gruppe, einem weltweit tätigen Technologiekonzern
mit Hauptsitz in Deutschland, dessen Träger eine Stiftung ist. W+D ist Teil der Sparte
Körber Process Solutions, in der Körbers internationale Systemlösungspartner vereint sind,
die verschiedene Industrien, wie etwa die Mail-, Tissue- und Hygiene-Industrie, bedienen.
Herausgegeben von AD Communications im Auftrag von W+D
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Shireen Shurmer/Patrick Anderson
AD Communications
Tel: + 44 (0) 1372 464470
E-Mail: sshurmer@adcomms.co.uk
www.adcomms.co.uk
Twitter: @adcomms
Jenny T. Schaumann
Marketing und Kommunikation
W+D Direct Marketing Solutions
Tel: +49 5731 744165
E-Mail: jenny.schaumann@w-d.de
www.w-d.de
Herunterladen