Systemvoraussetzungen

Werbung
vFM 9.0
Access
und
MS-SQL oder Oracle-Server
Voraussetzungen
Stand 27.08.2003
vFM 9.0 Voraussetzungen
Access-Server
Hardware
Mindestsystem




Pentium III 700 MHz
(Athlon XP 1700+ oder PIV 1800 MHz, SMP)
256 MB RAM
(512 MB bis 1024 MB)
40 GB HDD
(SCSI RAID 5, 3x40 GB)
Ethernet 100 Mbit, switched, < 75% max. Auslastung
Sicheres System







Pentium III 1 GHz
(PIV 1800 MHz, SMP)
512 MB ECC RAM
(1024 MB ECC RAM)
SCSI RAID 5, 3x40 GB für vFM und Daten und 2 x 20 GB für Betriebssystem
Ethernet 100 Mbit, switched, < 75% max. Auslastung
Redundantes Netzteil
USV
Backup System, z.B. DLT
Software


Windows 2000 Server SP 2
Windows 2003 Server
MS-SQL oder Oracle-Server
Hardware
Mindestsystem




Pentium III 1000 MHz
512 MB RAM
60 GB HDD
Ethernet
(Athlon XP 1700+ oder PIV 1800 MHz, SMP)
(1024 MB)
(SCSI RAID 5, 3x60 GB)
(100 Mbit)
Sicheres System







Pentium IV 1,8 GHz
(PIV 2600 MHz, SMP)
512 MB ECC RAM
(1024 MB ECC RAM)
SCSI RAID 5, 5x60 GB für Daten, 3x60 GB für sonstige vFM Dateien und 2 x 40 GB
für Betriebssystem
4 x 100 MBit Ethernet redundant auf 2 x 2x100 geschaltet
Redundantes Netzteil
USV
Backup System, z.B. DLT
Software




Windows 2000 Server SP 2
Windows 2003 Server
Für ORACLE alternativ: Linux: Red Hat 8.x, Suse 8.x oder Debian 3.x
SQL Server 2000 oder Oracle 8.1.7 oder 9i
vFM 9.0 Voraussetzungen
Client
Hardware
Wir empfehlen Hardware vom aktuellen Stand der Technik, mindestens jedoch:
 Pentium III mit 1000 MHz oder höher
 256 MB RAM oder mehr
 XGA oder höher
 Diskettenlaufwerk 3½ Zoll, Festplattenlaufwerk, Maus, Tastatur, CD-ROM-Laufwerk
 Festplattenbedarf ca. 800 MB ohne Daten
 Virtueller Speicher mit mindestens 512 RAM
Software


Windows NT 4.0 SP 6, Windows 2000 SP 2 oder Windows XP
Internet Explorer ab Version 5.5
Client Software für den SQL Server: Dieser wird der vFM-Installations-CD im Verzeichnis
Tools beigelegt und wird im Setup automatisch installiert.
Client Software für den Oracle Server: Sie benötigen die OLEDB Provider 8.1.7.2.0 oder
größer. Diese wird mit Ihrem Oracle System mit ausgeliefert.
Die Angaben sind i.d.R. Mindestanforderungen. Empfohlene Werte finden Sie in Klammern.
Die Hardware des Servers beeinflusst maßgeblich die Geschwindigkeit des Gesamtsystems.
Herunterladen
Explore flashcards