Einheit

Werbung
Aufgaben: Die 13. Prophezeiung
Lege dir für die Lektüre einen Hefter an. Achte darauf, die Aufgaben vollständig zu
bearbeiten und sie in einer sinnvollen Reihenfolge abzuheften. Bevor du mir etwas
zur Kontrolle vorlegst, sollten mindestens zwei andere deine Lösung Korrektur
gelesen und du sie gegebenenfalls überarbeitet haben.
Fertige dir ein Lesezeichen mit Zeilennummern an (1….5….10….usw.). Benutze als
Maßstab die Seite 8.
Die Katastrophe (bis S. 43)
1. Die Prophezeiung: Gestalte die Seite des alten Buches, auf der sich die 13.
Prophezeiung befindet (kopiere hierfür nicht den ganzen Wortlaut des Originals,
sondern nur das Wichtigste und illustriere den Text).
2. Fasse die Maßnamen zusammen, welche die Menschheit trifft, um die
Katastrophe zu überleben. Wie würden unsere Politiker reagieren, wenn der
Weltuntergang drohte? (Du kannst hierzu auch deine Eltern oder andere
Erwachsene befragen.)
3. Fertige eine Skizze an, aus der deutlich wird, wie sich die Rote Pest ausbreitet.
Nimm einen Atlas zu Hilfe.
4. Exkurs: Bakterien (Informationen aus einem Sachtext entnehmen)
Lies den Artikel „Das geheime Sozialleben der Bakterien“. Beantworte dann
folgende Fragen:
 Was ist ein Biofilm?
 Wie jagen Myxobakterien?
 Wie überstehen Bakterien in Biofilmen Hungerzeiten?
 Vergleiche die Ergebnisse mit der Beschreibung der Roten Pest (beziehe
auch die Informationen aus späteren Kapiteln mit ein).
5. Grammatik: Schreibe auf S. 21, Z. 15-22 die Prädikate heraus und bestimme das
jeweilige Tempus. Was wird durch die unterschiedlichen Zeitformen ausgedrückt?
Auf dem Mond
1. „ ,Und wir haben nicht einmal ein Päckchen Spielkarten dabei’, sagte der Fischer
(S. 48, Z. 24)“. Welche fünf Dinge würdest du in deinen Rucksack packen, wenn
du auf den Mond auswandern müsstest? Begründe deine Entscheidung.
2. Zähle einige Schwierigkeiten auf, mit denen die Menschen auf dem Mond
konfrontiert sind, und beschreibe, wie sie gelöst werden.
3. Grammatik: Schildere, was passieren wird, wenn die Schule so weitergeht, wie
auf S. 52f. beschrieben. Verwende das Futur.
Allein auf der Erde
1. Dec und Sereina sind die einzig verbliebenen Menschen auf der Erde.
Beschreibe, welchen Gefahren sie ausgesetzt sind.
2. Grammatik: Schreibe von S. 70, Z. 27 bis S. 71, Z. 7 die Prädikate heraus und
bestimme das jeweilige Tempus. Was wird durch die unterschiedlichen
Zeitformen ausgedrückt?
3. Schreibe einen Lexikonartikel über die Mumpels (versehen mit einer Illustration).
4. Grammatik: Füge eine Episode an, in der du über das Leben der Mumpels in
früheren Zeiten berichtest. Achte dabei auf die korrekte Verwendung von
Präteritum und Plusquamperfekt.
5. Man kann den Roman auch als Fabel lesen, in der die Mumpels die eine Partei
und die Menschen die andere darstellen. Bearbeite das Arbeitsblatt.
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten