Synchro

Werbung
Presseinformation
Press Release
Communiqué de presse
21/2009
Neue Synchro-Gewindeschneidfutter im JEL® Produktprogramm
Optimale Performance für Gewindewerkzeuge
KOMET GROUP GmbH
Zeppelinstraße 3
D-74354 Besigheim
Telefon +49 (0) 7143/373-0
Telefax +49 (0) 7143/373-233
E-Mail: info@kometgroup.com
Internet: www.kometgroup.com
Beim Arbeiten mit Umdrehungsvorschub lässt sich mit einem
JEL® JSF Synchro-Gewindeschneidfutter das beim Reversieren
entstehende Umkehrspiel optimal kompensieren.
Im sogenannten „Rigid Tapping“-Modus werden auf modernen
CNC-Maschinen Gewinde ohne Ausgleichsfutter hergestellt: Dabei
wird das Gewindewerkzeug – Gewindebohrer oder Gewindeformer –
durch das beim Reversieren auftretende Umkehrspiel der Spindel
beim Rücklauf einseitig belastet. Die Folge: verminderte Standzeiten
und Qualitätsmängel der erzeugten Gewindeoberflächen.
Um dies zu kompensieren, finden Anwender im Produktprogramm der
Gewinde-Spezialisten künftig zwei Varianten der neuen JEL® JSF
Synchro-Gewindeschneidfutter: mit HSK-A63 und ZylinderschaftAnbindung. Die HSK-A63-Modelle gibt es in zwei Größen M4 - M14 für
Innenvierkant-Spannzange Größe ER20 und in M4 - M20 für die
Größe ER32. Zum Überbrücken von Störkanten ist noch eine Variante
mit HSK-A63 Anbindung, A=160mm für die Gewindeabmessungen M4
- M12, erhältlich. Zur Adaptierung an alle anderen
Maschinenanbindungen mittels Whistle-Notch oder WeldonAufnahmen werden die JEL® JSF Synchro-Gewindeschneidfutter
auch mit Zylinderschaft angeboten. Wie beim Gewindeschneidfutter
mit HSK-A63 gibt es hier ebenso zwei Größen: M4 - M12 für
Spannzange ER20 und M4 - M20 für ER32. Allen Varianten
gemeinsam ist, dass sie sowohl mit Innenkühlung als auch mit MMS1-Kanalsystem betrieben werden können. Hierfür waren bislang immer
zwei verschiedene Futter notwendig.
Pressekontakt / Pressearbeit:
Michael Rauscher
Leitung Marketing Support
Telefon +49 (0) 7143/373-0
Telefax +49 (0) 7143/373-574
E-Mail: info@kometgroup.com
Internet: www.kometgroup.com
Großpietsch Produkt-PR®
John Großpietsch
Waldstraße 18
D-77736 Zell am Harmersbach
Tel. +49 - (0) 7835/5404-0
Fax +49 - (0) 7835/5404-20
E-mail: john.grosspietsch@produkt-pr.de
Internet: www.produkt-pr.de
Die neuen JEL® JSF Synchro-Gewindeschneidfutter
schaffen die Voraussetzung für die optimale Performance der
eingesetzten Gewindebohrer oder Gewindeformer.
Die KOMET GROUP® mit den Marken KOMET®, DIHART® und
JEL® ist ein weltweit führender Hersteller von Präzisionswerkzeugen
für Bohrungsbearbeitungen, Reiben und Gewinden. Seit über 90
Jahren zählt die Unternehmensgruppe zu den Innovationsführern der
Branche: eine Tradition, die vom frühen Wendeplattenbohrer bis heute
mit den mechatronischen Werkzeugsystemen fortgesetzt wird. Derzeit
beschäftigt das Unternehmen mit seinen 20 Tochtergesellschaften
über 1.600 Mitarbeiter und ist in rund 50 Ländern vertreten.
Bilder:
Komet-0921-JSF-Synchro-Gewindeschneidfutter
Seite 1
Ansichtsexemplar erbeten
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten