06 / 2009 - Sembella

Werbung
PR sembella® SCHLAFKULTUR
06 / 2009
Die Matratze mit echter Abwehrkraft
Die ersten Erfahrungen mit Matratzen BÙLTEX® active care zeigen: Das neue Produkt des führenden
heimischen Matratzenproduzenten sembella® SCHLAFKULTUR hat das Potential zu interessanten
Umsatzsteigerungen. Denn die Weiterentwicklung des Premium-Schaumes Matratzen BÙLTEX®
garantiert dauerhaften Schutz vor Bakterien, Keimen, Pilzen und Hausstaubmilben.
Die herausragenden Eigenschaften von Matratzen Búltex® active care bringen frischen Wind in das
Verkaufsgespräch am POS. „Das Produkt hindert Keime nicht nur am Wachstum, sondern tötet diese
sogar ab. Man kann hier wirklich von garantierter Hygiene sprechen – mit entsprechendem
Hintergrundwissen können unsere Handelspartner auf sensationelle Verkaufszahlen bauen.“
Sembella®-Verkaufsleiter Rudolf Graf ist von active care überzeugt. Er kennt die Antworten auf die
meist gestellten Fragen (siehe Kasten) und sagt nach den ersten Erfahrungen im Handel: „Matratzen
Búltex® active care ist ein Produkt, dass sich nahtlos in die Reihe unserer Top-Innovationen einreiht.
Der Fachhandel hat damit einmal mehr die Möglichkeit, seine Beratungskompetenz unter Beweis zu
stellen.“
Hinter Matratzen BÙLTEX® active care von sembella® verbirgt sich ein umfassendes Vorsorge-AktivKonzept für ein hygienischeres Schlafklima. Kaum ein anderes derzeit erhältliches Produkt weist
einen auch nur annähernd vergleichbaren Leistungsumfang auf! Denn die meisten derzeit
existierenden so genannten "antibakteriellen" Produkte bieten nur einen zeitlich begrenzten Schutz.
Der active care Hygiene-Katalysator aber ist das Ergebnis wissenschaftlicher Zusammenarbeit mit
führenden Forschungsinstituten und garantiert erstmals echten, dauerhaften Hygieneschutz ohne
Wirkungsverlust. Eine „chemische Keule“ sucht man bei Matratzen BÙLTEX® active care allerdings
vergeblich: Die Abwehr ist für den Verbraucher wirkungsneutral und völlig ungefährlich, was die
eigentliche Sensation darstellt! Kern, Feinpolster und Bezug der neuen active care-Matratzenserie
sind umfassend ausgerüstet für die permanente Abwehr von Bakterien, Keimen, Pilzen und
Hausstaubmilben. Das Material wurde u. a. vom Österreichischen Forschungsinstitut (ofi) getestet, wo die
Wirksamkeit in Bezug auf die Abwehr und Vernichtung von Keimen wissenschaftlich bestätigt wurde.
So punkten Sie im Verkaufsgespräch - die Antworten auf die häufigsten Fragen zu active care:
Wie lange bleibt die Wirkung erhalten?
Dauerhaft, denn die Wirkung basiert auf Katalysatortechnologie. Der eingearbeitet HygieneKatalysator regeneriert sich völlig selbstständig und daher verbraucht sich auch die Wirkung nicht.
Sind chemische Stoffe zugesetzt? Nein, der Hygiene-Katalysator im BÙLTEX®-Schaum funktioniert
rein mechanisch durch Ladungsaustausch.
Ist der Bezug ebenfalls antibakteriell? Ja.
Was passiert mit Bakterien oder Pilzen, die in die Matratze gelangen? Diese werden völlig
rückstandsfrei aufgelöst.
Was passiert mit den Milben? Milben können sich in der Matratze nicht einnisten, weil sie ohne
Bakterien oder Pilze keine Nahrungsgrundlage haben.
Kann es negative Auswirkungen auf den Menschen geben? Nein, die Wirkung erreicht nur
Einzeller, Pilze und Hausstaubmilben.
Warum soll ich die Matratze trotzdem nach 8 Jahren tauschen? Weil zum Beispiel Schweiß
trotzdem in die Matratze gelangt und sich im Lauf der Zeit Rückstände ansammeln. Auch das Material
ermüdet nach mehreren Jahren. Zudem verändert sich der eigene Körper mit zunehmendem Alter und
damit wechseln die Anforderungen an die Matratze.
sembella® SCHLAFKULTUR
4850 Timelkam, Aderstraße 35 . Tel.: 07672 / 796-0
E-Mail: office@sembella.at
www.sembella.at
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten