BIG KAISER stellt eine neue Schnittdaten-App für

Werbung
PRESSEMITTEILUNG
Pressefotos verfügbar
AMB
Halle 2, Stand A31
Messe Stuttgart, Deutschland
13. bis 17. September 2016
BIG KAISER stellt eine neue Schnittdaten-App für Smartphone und
Tablet vor
Optimierung von Produktion und Kontrolle im Betrieb durch Fernzugriff in Echtzeit- auf
die Daten der Präzisionsbearbeitungswerkzeuge von BIG KAISER
Rümlang, Schweiz – 12. September 2016 – BIG KAISER, ein Weltmarktführer für hochwertige
Präzisionswerkzeuge und -systeme für die metallverarbeitende Industrie, wird auf der AMB in Stuttgart
seine neue BIG KAISER App für präzise Schnittdaten von Ausdrehwerkzeugen vorstellen.
BIG KAISER hat eine App für Smartphone und Tablet entwickelt, die das Montieren und Betreiben von
Ausdrehwerkzeugen vereinfacht und extrem genaue Schnittdaten bereitstellt. Außerdem unterstützt
diese App Bediener bei der Feinabstimmung der optimalen Schnittparameter. Die vorgenommenen
Einstellungen können für die spätere Verwendung in der App gespeichert werden – ein wichtiger
Baustein für Werkstätten, die in das Smart Manufacturing einsteigen wollen. Die App unterstützt derzeit
50 BIG KAISER Ausdrehköpfe mit Durchmessern von 0,4 mm bis 620 mm. Die Schnittdaten für Schruppund Schlichtwerkzeuge sind in Millimeter und Inch verfügbar.
Die Bedienung der App ist kinderleicht: Werkzeug auswählen, Werte eingeben, Schnittdaten berechnen,
Maschine einstellen, Messbohrung durchführen, ein Werkzeug mit dem Durchmesser der Messbohrung
montieren und bohren.
„Heute kommt es beim Bearbeiten in gleichem Maße auf die Kontrolle der Prozesse, wie auf die
eigentlichen Werkzeuge an. Die Fertigung erfordert akkurate und mobile Datenverwaltung in Echtzeit –
und genau das liefert unsere neue App“, sagt Peter Elmer, CEO von BIG KAISER. „Wir sind sehr stolz
auf das klare Erscheinungsbild und die Benutzerfreundlichkeit der App. Die auf Knopfdruck verfügbaren,
äußerst präzisen Schnittdaten werden unseren Kunden helfen, ihre Produktion und Steuerung zu
optimieren.“
Die BIG KAISER App bietet den großen Vorteil, dass Daten, Parameter und Einstellungen für Maschine
und Werkzeug jederzeit verfügbar sind und aus der Ferne überwacht werden können. Umfassende
Informationen werden auf einem großen, gut lesbaren Display angezeigt, das erheblich komfortabler ist,
als die Bedienoberfläche an der Maschine. Präzisere Informationen führen zu besseren Entscheidungen
und tragen somit zu einem besseren Endergebnis bei.
Die BIG KAISER App kann ab sofort kostenlos im Apple Store (iOS) und im Play Store (Android)
heruntergeladen werden.
###
Hinweis für die Redaktion:
Die AMB ist eine internationale Ausstellung für die neuesten Entwicklungen bei Werkzeugmaschinen und
Präzisionswerkzeugen für die spanabhebende Metallbearbeitung. Sie findet vom 13. bis 17. September
2016 in Stuttgart statt. Es werden über 90.000 Besucher und 1.300 Aussteller erwartet. Für weitere
Informationen siehe http://www.messe-stuttgart.de/en/amb.
Über die BIG KAISER Präzisionswerkzeuge AG
Das 1948 gegründete Unternehmen entwickelt, fertigt und vermarktet hochwertige Präzisionswerkzeuge
und -systeme für die metallverarbeitende Industrie. Das globale Unternehmen mit Standorten in der
Schweiz, Deutschland und den USA beschäftigt weltweit rund 170 Mitarbeiter. Das Produktsortiment wird
zu 100 % in der Schweiz und Japan gefertigt und umfasst über 20.000 Spannzangenfutter,
Hydrodehnspannfutter, Ausdrehköpfe, Fräser und Messwerkzeuge, die alle höchsten Qualitätsstandards
entsprechen. Als Trendsetter in Präzision, Leistung, Innovation und Service unterhält BIG KAISER eine
stetig wachsende hauseigene Produktion und Entwicklung von elektrischen Zusatzgeräten beispielsweise digitale Displays und direkte elektronische Messeinrichtungen – eine in der
Präzisionswerkzeugindustrie einzigartige Synergie, um absolute Einstellgenauigkeit sicherzustellen und
Bedienungsfehler zu vermeiden. BIG KAISER ist Teil der familiengeführten BIG Daishowa Gruppe mit
900 Mitarbeitern weltweit.
Kontakt für Leser:
David Stucki, Leiter Marketing
Büro: +41 44 817 92 70, E-Mail: [email protected]
Kontakt für die Presse:
Anja-Maria Hastenrath, Embedded PR
Büro: +49 89 64913634-11, E-Mail: [email protected]
Herunterladen
Explore flashcards