Fruchtige Hackfleischbällchen

Werbung
Fruchtige Hackfleischbällchen
Rezept für vier Personen
¾ dl Brotkrümel
1,5 dl Milch
400 g Hackfleisch
2 Eier
1 tl Salz
Gewürze: Pfeffer, Paprikapulver
1 TL Sojasosse
3 EL Senf
Füllung:
50 g weiche getrocknete Aprikosen
50 g weiche getrocknete Feigen
50 g weicher Ziegenkäse

Lass die Brotkrümel in der Milch für etwa fünf Minuten aufgehen.

Misch die Zutaten für die Hackfleischbällchen gut durch.

Zerkleinere die Zutaten für die Füllung zum Beispiel im Mixer oder schneide sie sehr klein und mische sie.

Gieß Wasser in eine kleines Schälchen, damit du dir die Hände immer wieder anfeuchten kannst, wenn
du die Hackfleischbällchen formst.

Forme handflächengroße Bällchen, drücke ein Loch in die Mitte und fülle es mit etwa einem Teelöffel
grossen Stück der Füllung. Schließe das Bällchen sorgfältig.

Lege die Hackfleischbällchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.

Back die Bällchen im 200 Grad heißen Ofen etwa 35 Minuten.
Als Beilage schmecken Thymiankartoffeln oder Kartoffelecken:

Wasch, schäle und schneide die Kartoffeln in Ecken. Lege sie in eine Schüssel mit Öl (etwa 1 dl),
Gewürzen und Brotkrümeln. Schüttel alles gut durch und back die Kartoffeln dann mit den
Hackfleischbällchen etwa 30 Minuten, bis die Oberfläche schön braun ist.
http://pearlkitchen.wordpress.com/
Herunterladen
Explore flashcards