Springschwanz-Zucht

Werbung
Springschwanz-Zucht
Zubehör:

1 Kübel,Wanne,Kiste ect. ( Hauptsache 100% ig dicht )

1nen Zuchtansatz Springschwänze

1ne Packung Schwarztorf
Zucht:
Das Gefäß circa bis zur Hälfte mit Schwarztorf füllen und den
Zuchtansatz einfüllen.
Dann 10-16 Tage warten bis die ersten Jungtiere schlüpfen und genug
Springschwänze im gefäß sind und verfüttern.
Tipp: Damit das entfernen der Tiere aus der Box ins Terrarium
leichter fällt, empfiehlt sich das hineinlegen eines Rindenstückes.
Die Tiere kriechen nach einiger Zeit ( ca. 2-8 Std) auf die Rinde und
das Rindenstück kann beim verfüttern einfach im Terrarium
abgeklopft werden so das sich die Futtertiere von der Rinde lösen.
Herunterladen
Explore flashcards