eyevis auf der PMRExpo 2016

Werbung
Pressemitteilung
Die Schweizer Flugsicherung Skyguide
vertraut auch für das Upgrade des Tower
Simulators „TOSIM Green“ auf
Projektoren von eyevis
Zusammen mit den 2013 und 2015 installierten
Projektoren in den Air Traffic Control Simulatoren
TOSIM Blue und Yellow, verrichten damit 45
Projektoren von eyevis ihren Dienst im
Trainingszentrum von Skyguide in Dübendorf nahe
Zürich.
Oktober 2016, Reutlingen: Wie bereits bei den
vorangegangenen Installationen, erfolgte auch das Upgrade
des 360° Visualisierungssystems des TOSIM Green in
Zusammenarbeit mit einem führenden europäischen Softwareund
Integrations-Anbieter
für
professionelle
Simulationsanwendungen. Das Projekt beinhaltete die
Modernisierung der TOSIM Green Tower-Simulators. Dabei
wurde die Leistung in Trainingssituationen optimiert durch eine
höhere Auflösung sowie eine verbesserte Farbdarstellung und
Helligkeit.
Im Gegensatz zu den Tower Simulatoren Yellow und Blue, die
beide ein Rückprojektions-System verwenden, werden im
TOSIM Green die Bilder von vorne auf die Bildfläche projiziert.
Die 17 eyevis Projektoren vom Typ ESP-LHD-1000 wurden
dazu an eine neuentwickelte Deckenkonstruktion montiert. Auf
das Spiegelsystem, dass das Licht der zu ersetzenden D-ILA
Projektoren bislang auf die umlaufende Leinwand umlenkte,
konnte dabei verzichtet werden, wodurch den trainierenden
Operatoren auch mehr Kopffreiheit im Raum zur Verfügung
steht. Die verwendeten Optiken mit einem Projektionsverhältnis
von 0,65:1 erlauben eine Projektion im Hochformat direkt auf
die Bildwandflächen. Die bei Multi-Projektionen auftretenden
Überblend-Bereiche werden von der VIOSO Edge-Blending
Software automatisch korrigiert, so dass eine durchgängig
homogene Bildfläche entsteht. Mit einer Helligkeit von etwa
1000 Lumen, Full-HD Auflösung mit 1920x1080 Pixeln,
perfekter Farbstabilität und höchster Zuverlässigkeit durch
langlebige LED-Technologie und wartungsfreie HeatpipeKühlung, erfüllten die Projektoren sämtliche Anforderungen des
Kunden. Selbstverständlich fußte die Entscheidung für eyevisProjektoren aber auch auf den positiven Erfahrungen, die man
bei Skyguide mit den bereits installierten Anlagen gemacht hat.
Pressemitteilung
Über 600 Personen werden pro Jahr in den Simulatoren
ausgebildet. Dank der Modernisierung kann Skyguide nun die
Basis- und Fortgeschritten-Ausbildung sowie auch die Trainings
an völlig neuen Systemen besser abdecken. Mit der Ausbildung
erfüllt Skyguide einen Teil der Verantwortung, die das
Unternehmen für die über 3.000 Flüge pro Tag in ihrem
Luftraum hat.
Im Zuge der Modernisierung wurden 17 eyevis LED-Projektoren
vom Typ ESP-LHD-1000 installiert, die eine 360° Simulation mit
einem Durchmesser von 9,5 Metern erzeugt. Die TowerDarstellungen beinhalten eine Reihe von nationalen und
internationalen Flughäfen. Sie werden so dargestellt, wie sie
aus dem jeweiligen Tower sichtbar sind.
“Drei Installationen bei einem Kunden in Folge zu realisieren
zeugt von hohem Vertrauen in die Qualität unserer Produkte
und das umfassende Knowhow, das wir dem Kunden bieten
können. Nach dem Upgrade des TOSIM Green, profitieren die
trainierenden Fluglotsen nun in allen drei Tower Simulatoren
von Skyguide von der hohen Bildqualität eines modernen
Visualisierungssystems”,
fasst
Christoph
Pfäffle,
Vertriebsverantwortlicher für den Simulationsbereich bei eyevis,
das jüngste Projekt bei Skyguide zusammen.
3353 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
Über eyevis
eyevis, deutscher Hersteller von Großbildsystemen, ist einer der führenden
Anbieter und Integratoren von Visualisierungssystemen für professionelle
Anwendungen in Kontrollräumen, Virtual Reality und Simulation sowie im
Broadcast- und im AV-Bereich. eyevis verfügt über ein weltweites Netzwerk
an Niederlassungen und zertifizierten Händlern. Als einer von wenigen
Anbietern ist eyevis in der Lage, komplette Systeme aus einer Hand
anzubieten. Die Komplettlösungen von eyevis beinhalten Displaylösungen,
Grafik-Controller, Softwareanwendungen sowie alles notwendige Zubehör.
eyevis Pressekontakt:
Max Winck
Marketing & PR Manager
Tel.: +49 (0) 7121 4 33 03-127
Fax: +49 (0) 7121 4 33 03-22
[email protected]
www.eyevis.de
Herunterladen
Explore flashcards