Dirk Berendsen - Indidata Unternehmensberatung GmbH

Werbung
Profil
Dirk Berendsen
(Stand: Oktober 2015)
Allgemeine Angaben
Telefon:
04181 – 38622
Mobil :
0172 – 980 08 14
eMail Adresse :
[email protected]
Straße :
Zuckerkamp 12
PLZ / Wohnort :
21244 Buchholz
Ausbildung:
Diplom – Geophysiker
Geburtsjahr :
1954
EDV - Erfahrung seit :
1978
Fremdsprachen :
Englisch fließend, Französisch Grundkenntnisse
Fachliche Schwerpunkte :
Projektmanagement, Datenbank, E-Commerce,
Edifact
Programmiersprachen :
SQL, PL/SQL, Perl, C, Fortran, HTML, JavaScript,
Cobol, PHP, Assembler, RPG, Pascal
Datenbanken :
Oracle, MySQL, SQL Server, xBase
Betriebssysteme :
Sun-Solaris, Linux, Interactive-Unix, HPUX,
XWINDOW, BS2000, BS3000, Windows
XP/2000/NT/ME/95/98, MS-DOS
Netzwerke u. Kommunikation :
TCP/IP, Novell
Softwarepakete / Tools / Methoden :
Oracle - Developer, PL/SQL-Developer, TOAD, MLC
- Edifact – Konverter, GENTRAN-Edifact-Konverter,
MS-Office, Excelerator
Unix - Shells :
sh, ksh
Editoren :
vi, NoteTab, UltraEdit, Brief
Branchen :
Containerschifffahrt, Mineralöl (Up- und
Downstream), Logistik, Seehafenwirtschaft
Einsatzorte :
D, A, CH
Bevorzugte Einsatzorte :
Norddeutschland
Verfügbarkeit :
1.1.2016
Projekthistorie
Seit 5/2007 -
12/2006 – 3/2007
4 MM
10/05 - 09/06
12 MM
06/03 - 09/05
28 MM
Reederei Hamburg Süd, Hamburg
Monitoring GENTRAN EDI-Konverter , Entwicklung ORACLE Forms
-
Erstellung Edifact – Interfaces für Container-Logistik
-
Monitoring daily business
-
Erweiterung operativer Anwendungen, Buchungssysteme
Hamburger Sparkasse, Hamburg
Migration IBM/DB2 -> SUN/Oracle
-
Tuning Ladeoperationen >50 GB
-
Oracle-DBA-Tätigkeit
-
„Feuerwehr“-Tätigkeit im DBA-Team
TSG Tankstellen Support GmbH, Köln
DB-basierte Web_Anwendungen
-
Fehlertracking ( PHP, Oracle, MySQL )
-
Testmanagement und –dokumentation ( PHP, Oracle, MySQL )
-
PAYBACK-Einführung bei ARAL/BP
BP Oil Deutschland GmbH, Bochum
E-Commerce-Schnittstellen, Edifact, Y2K
Konzeption, Programmierung und Pflege von
-
Interfaces zum Austausch von Daten mit Kunden, Lieferanten und
Partnergesellschaften weltweit ( perl, Oracle )
Edifact-Umsetzvorschriften mit MLC-FAS (MLC, perl, Oracle )
Subsystemen zur Berechnung von Spediteursvergütungen ( Oracle
Developer ),
Subsysteme zum Erzeugen von Warenbegleitpapieren in diversen
Ländern weltweit ( Oracle Developer )
BP Oil Deutschland GmbH, Hamburg
E-Commerce-Schnittstellen, Edifact, Y2K
-
01/98 - 05/03
65 MM
Konzeption, Programmierung und Pflege von
-
Interfaces zum Austausch von Daten mit Kunden, Lieferanten und
Partnergesellschaften weltweit ( perl, Oracle )
Edifact-Umsetzvorschriften mit MLC-FAS (MLC, perl, Oracle )
-
Subsystemen zur Berechnung von Spediteursvergütungen, ( Oracle
Developer )
-
Subsysteme zum Erzeugen von Warenbegleitpapieren in diversen
Realisiert unter :
5/87 – 10/97
Ländern weltweit ( Oracle Developer )
Sun-Solaris, C, PL SQL, Perl, MLC-Konverter
Eurokai KgaA, Hamburg
Diverse C/S-Systeme für die Containerlogistik und Seehafenwirtschaft
Projektmanagement für
-
SAP-R3 FI/CO/HR – Einführung mit SAP-Systemhaus als ext. Partner
-
Personal- und Geräteeinsatzplanung mit indischem Partner
-
Realisiert unter :
1/86 – 4/87
16 MM
Realisiert unter :
6/74 – 12/85
-
Instandhaltung/Ersatzteilwirtschaft mit externem Partner
-
Leistungsabrechnung / Vertriebsinformationssystem mit ext. Partner
Container-Bahntransporte, Container-Trucking
HPUX, Windows, ORACLE, ORACLE – Tools
DPS Software Team GmbH
Finanz-, Warenwirtschafts-, Textverarbeitungssoftware
Übersetzung / Anpassung diverser skandinavischer Softwarepakete für den
deutschen PC-Markt
MS-DOS, Pascal
Institut für Geophysik, Universität Hamburg
Softwareentwicklung, Projektleitung
-
Software zur Auswertung tiefenseismischer Daten, 3D-Darstellung
gravimetrischer und magnetischer Daten
Fahrtleitung bei mehreren maritimen Forschungsunternehmen, u.a.
Ausbau von produzierenden Ölfeldern
BS2000, BS3000, FORTRAN
-
Realisiert unter :
Innovative Seehafentechnologie mit BMBF (früher BMFT) inkl.
Drittmittelbewirtschaftung
Herunterladen
Explore flashcards