Kleine Schilddrüse mit großer Wirkung

Werbung
Ihre Ansprechpartner
vor Ort
www.schilddruese-dorsten.de
Schilddrüsenzentrum
Dorsten
Priv. Doz. Dr. J. Farahati
Facharzt für Nuklearmedizin
Gemeinschaftspraxis für Radiologie,
Nuklearmedizin und Strahlentherapie
Pfr.-Wilhelm-Schmitz-Str. 1 · 46282 Dorsten
Telefon 02362 29-1726
www. schilddruesenzentrum.com
Priv. Doz. Dr. Wilhelm Gross-Weege
Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie
Chefarzt St. Elisabeth-Krankenhaus
Pfr.-Wilhelm-Schmitz-Str. 1 · 46282 Dorsten
Telefon 02362 29-1610
Wir über uns
Zur Krankenhausgesellschaft KKRN Katholisches
Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH gehören neben dem
Gertrudis-Hospital Westerholt auch das Marien-Hospital
Marl, das St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten und das
St. Sixtus-Hospital Haltern am See.
Kleine Schilddrüse
mit großer Wirkung
Sehr geehrte Patientin,
sehr geehrter Patient, Gemeinschaftspraxis für Radiologie,
Nuklearmedizin und Strahlentherapie
in Deutschland leidet jeder Dritte an einer Schilddrüsenvergrößerung bzw. Knoten in der Schilddrüse.
Apparative Ausstattung
Sonographie
Duplex-Sonographie
● Szintigraphie
● Feinnadelpunktion
●
●
Die Schilddrüse ist ein kleines Organ im Halsbereich, das
wichtige Hormone für die Regulierung des Stoffwechsels
produziert. Eine Fehlfunktion der Schilddrüse führt häufig
zur massiven Einschränkung der Lebensqualität. Die Folgen
sind vielfältig und können sich u. a. in Müdigkeit, Depression, Antriebslosigkeit, Konzentrationsstörung, Nervosität,
Gewichtszunahme oder –abnahme und Haarausfall bis hin
zu Blutdruckveränderungen und Herzrhythmusstörungen
äußern. Auch Libido, unerfüllter Kinderwunsch und Potenzstörungen können die Folgen einer Fehlfunktion sein.
Die Diagnose der Schilddrüsenkrankheiten ist oft schwierig und bleibt aufgrund der unspezifischen Beschwerden
oft unerkannt. Zum Beispiel werden Schilddrüsenknoten
oft zufällig bei einer Routineuntersuchung entdeckt und
sind selten tastbar. Alle Schilddrüsenknoten sollten sonographisch und falls erforderlich szintigraphisch weiter
geklärt werden.
Eine effiziente Therapie ist ohne die exakte Diagnose nicht
möglich. Eine schnelle genaue Diagnose und optimale
Behandlung erfordert die Zusammenarbeit verschiedener
Fachrichtungen.
Aus diesem Grunde haben sich am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten Fachärzte verschiedener Fachrichtungen
zusammengeschlossen und ein Schilddrüsen-Zentrum
gegründet. Das Ziel ist eine schnelle und optimale
Patientenversorgung vor Ort.
Ihre
PD. Dr. J. Farahati
PD. Dr. W. Gross-Weege
Diagnostik
● Sonographie der Schilddrüse zur Bestimmung
der Größe und Form und zum Nachweis von Knoten
● Szintigraphie der Schilddrüse zur Klärung von kalten und heißen Knoten
● Feinnadelbiopsie zur zytologischen Abklärung der kalten Knoten
● Laborparameter zur Klärung der Stoffwechsellage und der autoimmunen Erkrankungen der Schilddrüse und nach Bedarf Tumormarkerbestimmung
KKRN – Klinik für Chirurgie
Fachbereich Allgemein- und Viszeralchirurgie
Apparative Ausstattung
Neuromonitoring zur Identifizierung
der Stimmbandnerven
● Ultraschallskalpell zur schonenden
Gewebedurchtrennung
● Möglichkeit der intraoperativen Gewebe untersuchung (sog. Schnellschnitt)
● Gewebeklebung zur sicheren Blutstillung
● Minimal-invasive Operationstechnik
(Hautschnitt so klein wie möglich)
●
Therapie
Funktionsgerechte Entfernung von Schilddrüsen gewebe bei gutartigen Schilddrüsenerkrankungen
● Einseitige Entfernung des Schilddrüsenlappens
bei Tumorverdacht
● Vollständige Entfernung der Schilddrüse
bei bösartigen Tumoren
● Entfernung von Halslymphknoten bei bösartigen Schilddrüsenerkrankungen
●
Herunterladen
Explore flashcards