Körperzentrierte Psychotherapie im Dialog NEU

Werbung
Jetzt haben Sie endlich Gelegenheit, eine Fundgrube zum IKP-Ansatz
für Ihre Kompetenz in Ausbildung, Prüfung und spätere Praxis zu kaufen!
Körperzentrierte
Psychotherapie
im Dialog
Integration körperzentrierter
Verfahren in die Psychotherapie
Der Körper als Ressource in der Psychotherapie
Wo im Körper zeigt sich das Problem eines Klienten? Und wie kann der gesunde Körper mithelfen, ein Problem zu lösen? Kann eine seelische Blockade
im therapeutischen Prozess durch bestimmte Bewegungen, durch spezifische
Gefühle hervorrufende Körpererfahrungen gelöst werden?
Immer mehr Therapeuten entdecken den Körper als Ressource in der Psychotherapie – und suchen nach fundierten Grundlagen. Dieses Buch lädt ein zum
Dialog verschiedener Therapieverfahren zum Körper in der Psychotherapie. Ein
Buch, aus dem psychotherapeutisch Tätige und wissenschaftlich Interessierte
viele neue Anregungen erhalten.
Abgerundet durch Erfahrungen
von Experten verschiedener
Therapierichtungen
Wissenschaftlich fundiert und
verständlich formuliert
Geschrieben für:
Ärztliche und psychologische
Psychotherapeut/innen in Ausbildung und
Praxis und alle, die an körperorientiertintegrativen Ansätzen interessiert sind.
Körperzentrierte Psychotherapie im Dialog
Grundlagen, Anwendungen, Integration
Der IKP-Ansatz von Yvonne Maurer
Künzler, A.; Böttcher, C.; Hartmann, R.; Nussbaum, M.-H. (Hrsg.)
2010, etwa 450 S., 50 Abb., Softcover
ISBN: 978-3-642-01059-0
Erhältlich im IKP Sekretariat
Preis CHF 65.–
Bestellung: an IKP Sekretariat, Kanzleistrasse 17, 8004 Zürich
Ja, ich bestelle _____ Exemplare à CHF 65.–
des Fachbuchs Körperzentrierte Psychotherapie im Dialog
q Bezahlung gegen Rechnung
q Bezahlung bar im Sekretariat
Name/Vorname:
Strasse/Nr.:
PLZ/Ort:
E-Mail:
Datum, Unterschrift:
U
NE
Herunterladen
Explore flashcards