viele namen – ein gott?

Werbung
 VIELE NAMEN – EIN GOTT?
Zur Vielfalt der Religionen
Die Christen beten zum dreifaltigen Gott, die Muslime zu Allah. Im
Hinduismus heißt Gott „Brahma“ oder „Shiva“. Verwirrend. Ein Gott mit
vielen Namen, wie der Religionsphilosoph John Hick meinte? So wie
manche Leute mehrere Vornamen tragen? Also Gottvater = Allah =
Brahma? Einigkeit besteht, dass es nur einen Gott gibt. Das meinten
schon die griechischen Philosophen. Aber die Religionen haben sehr
unterschiedliche Vorstellungen davon, wer dieser eine Gott ist, welche
Eigenschaften er hat. Deshalb haben die Religionen aus der Sicht vieler
christlicher Theologen nicht einfach alle Recht. Denn wenn alle
Religionen die volle Wahrheit über Gott verkündeten, dann lägen sie
auch alle einigermaßen daneben. Brahma ist also nicht einfach Allah
oder der dreifaltige Gott. Auch wenn es um den einen Gott geht.
Dr. Ralf Schupp | Christliche Ethik / Leitbild / Spiritualität
ALEXIANER GMBH | Alexianerweg 9 | 48163 Münster
T (02501) 966-50350 | [email protected] | www.alexianer.de | www.alexianerkloster.de
Herunterladen
Explore flashcards