Außergewöhnliche Marktsituation Gemüse / Blattsalate

Werbung
Steinkrüger Frucht- & Frischehandel GmbH
Oldentruper Straße 145 – 33605 Bielefeld
An unsere Kunden Bielefeld, 19.01.2017 Außergewöhnliche Marktsituation Gemüse / Blattsalate Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie mit den nachfolgenden Angaben über die aktuelle Marktsituation für
Gemüseprodukte und Blattsalate informieren.
Außerhalb der heimischen Anbau- und Erntesaison stellen insbesondere zu
Jahresbeginn Länder wie Italien, Spanien und Griechenland wichtige
Beschaffungsmärkte für den inländischen Gemüsehandel dar. Aufgrund der dort
üblichen milden Temperaturen von etwa 10 – 15°C wachsen hier auch im
mitteleuropäischen Winter sowohl im Freiland als auch unter Glas verschiedene
Lebensmittel wie Brokkoli, Blumenkohl, Zucchini, Auberginen aber auch diverse
Blattsalate wie Lollo Rosso und Lollo Bionda.
Wie wir Ihnen bereits in den vergangenen Tagen mitgeteilt haben, wurden weite Teile
des südeuropäischen Raumes von einer Kältewelle erfasst. Die Anbaugebiete liegen
in der Folge zum Teil unter einer dichten Schneedecke. Die derzeitige
Witterungssituation wirkt sich nicht nur auf die aktuelle Erntesituation aus, sondern
wird uns auch in den kommenden Wochen beschäftigen: Aktuelle Ernten sind
vernichtet, neue Setzpflanzen können nicht auf die Felder gebracht werden. Neben
den Verfügbarkeiten bereiten uns zudem die zur Verfügung stehenden Qualitäten
Sorge.
Welche Konsequenzen ergeben sich?
Wir sind derzeit intensiv damit beschäftigt, die Warenversorgung in Teilen aufrecht zu
erhalten. Erhebliche Ausfälle erschweren hierbei die Aktivitäten unserer Organisation.
Ware, welche in unser Lager kommt, entsprechen nicht unseren gewöhnlichen
Qualitätserwartungen, sodass derzeit stark selektiert und abgeschrieben werden
muss.
Anschrift:
Steinkrüger Frucht- & Frischehandel GmbH
Oldentruper Str. 145 – 33605 Bielefeld
Postfach 219142 - 33697 Bielefeld
Tel: 0521/29907400
Fax: 0521/29907480
Geschäftsführer: Olaf Matthies
Amtsgericht: Bielefeld HRB 40502
UST.Id.-Nr.: DE2797597262
GLN-NR.: 4260282040002
Gläubiger-ID-Nr.:
DE16STE00000413580
Sparkasse Bielefeld – BLZ: 48050161 – Kto.: 44186799
BIC: SPBIDE3BXXX
IBAN: DE05480501610044186799
Commerzbank Bielefeld – BLZ: 48040035 – Kto.: 761255900
BIC: COBADEFF480
IBAN: DE44480400350761255900
Die Warenströme werden derzeit von uns als labil eingestuft. Es lässt sich bisweilen
nicht erkennen, inwiefern eine stabile Warenversorgung in den kommenden Wochen
möglich ist. Wir tun alles dafür, unsere Partner mit gewohnt einwandfreier Ware und
Quantität zu bedienen.
Was sind nun konkrete Maßnahmen?
Aufgrund der sehr angespannten Situation, bitten wir um die Unterstützung Ihrerseits.
Für verschiedene Gemüse- und Salatprodukte im Bereich der Roh- und Steigenware
als auch im Bereich der Schnittwaren (Gresh Cut) müssen wir die aktuell bestehenden
Preisbindungszeiträume per sofort aufheben. Im Detail besprechen wir gern die
aktuelle Situation mit Ihnen telefonisch, sowie die betroffenen Artikel.
Bitte erlauben Sie uns, Ihnen Alternativen anbieten zu dürfen. Aufgrund der derzeit
unzuverlässigen Beschaffungssituation erfolgt der Bezug auf Tagespreisbasis. Wir
gehen derzeit davon aus, dass die aktuellen Versorgungslücken und
überdurchschnittlich hochpreisigen Zukäufe produktbezogen bis Ende Februar
anhalten werden. Wir werden alles versuchen, die Situation zu normalisieren. Insofern
es die Marktsituation zulässt, werden wir die vereinbarte Offerte wieder herstellen.
Wir bitten in dieser schwierigen Situation um Ihre Unterstützung!
Schnee am Mittelmeer (Murcia):
Freundliche Grüße vom Team Steinkrüger Frucht‐ & Frischehandel GmbH 
Herunterladen
Explore flashcards