Copernicus Weltraumkomponente – Datenangebot für Öffentliche

advertisement
Copernicus Weltraumkomponente –
Datenangebot für Öffentliche
Einrichtungen/ Behörden
Stand 2017
Die Copernicus Weltraumkomponente
Die Dienste des Daten Zugriffs zur
Copernicus Weltraumkomponente
(Copernicus Space Component Data
Access (CSC-DA)) – finanziert von
der EU und operativer Betrieb durch
ESA – gewähren nationalen
Öffentlichen Einrichtungen/
Behörden Zugang zu Daten, die von
einem grossen Bestand von
Erdbeobachtungsmissionen
generiert werden, den spezifischen
Copernicus-Missionen (Dedicated
Missions) - den Sentinels - und
ueber 40 europäischen und
internationalen Beitragenden
Missionen (Contributing Missions).
Sentinel on-line Portal https://sentinels.copernicus.eu
Copernicus Beitragende Missionen https://spacedata.copernicus.eu/
Stand 2017
Öffentliche Einrichtungen/ Behörden
Wer ist anspruchsberechtigt?
1. Jede behördliche oder sonstige öffentliche Verwaltung von Ländern, die am
Copernicus Programm beteiligt sind, einschließlich öffentlicher beratender
Gremien, auf nationaler, regionaler oder lokaler Ebene;
2. natürliche oder juristische Personen, die nach einzelstaatlichem Recht Aufgaben
der öffentlichen Verwaltung, einschließlich bestimmter Pflichten, Tätigkeiten oder
Dienstleistungen im Zusammenhang mit EU Richtlinien ausüben;
3. natürliche oder juristische Personen, die unter der Kontrolle einer unter (1)
genannten Stelle oder einer unter (2) genannten Person im Zusammenhang mit EU
Richtlinien öffentliche Zuständigkeiten haben, öffentliche Aufgaben wahrnehmen
oder öffentliche Dienstleistungen erbringen, wie zum Beispiel Auftragnehmer
einer Behörde;
4. wissenschaftliche Einrichtungen;
5. Personen die in deren Auftrag handeln.
Stand 2017
Das Datenangebot der
Copernicus Weltraumkomponente
Drei Kategorien von Daten
1. Sentinel Missionen
Sentinel Daten systematisch generiert, entsprechend vordefinierter Datenakquisitions - und
Produktionsplanung (predefined acquisition and production scenario)
2. Kern Datensätze (Core Datasets)
Vordefinierte, repetitive, umfangreiche Abdeckungen über Europa und Afrika, entweder
spektrale Daten in optischen Wellenlängenbereichen oder Radar Daten
3. Zusätzliche Datensätze (ADDITIONAL Datasets)
Einzelne FE Produkte, von einer Anzahl von Copernicus Beitragenden Missionen, beansprucht
entsprechend jährlichen Quoten von Copernicus Diensten und FP7/H2020 Projekten.
Weiterführende Informationen bzgl. Datenangebot im ‘Data Access Portfolio’ Dokument.
Verfügbar hier: https://spacedata.copernicus.eu/web/cscda/data-offer
Stand 2017
1. Sentinel Missionen
• Sentinel Daten sind offen zugänglich und
vollständig und frei verfügbar
• Weiterführende Informationen sind hier
verfuegbar: https://sentinels.copernicus.eu
• Zugang über ESAs Copernicus Open Access
Hub (https://scihub.copernicus.eu)
Stand 2017
2. Kern Datensätze (Core Datasets)
Die folgenden Daten-Zusammenstellungen sind vorhanden :
(weiterführende Beschreibungen https://spacedata.copernicus.eu/web/cscda/dataoffer/core-datasets)
• Europaweite optische HR Satellitenbildabdeckung
–
–
–
•
Multispektrale und panchromatische VHR Satellitenbildabdeckung
–
–
–
•
Abdeckung: EEA-39 Länder
Bezugsjahre: 2012 (± 1 Jahr), 2015 (± 1 Jahr), 2018 (± 1 Jahr)
Auflösung: 1-4 Meter
Optische HR2 Satellitenbildabdeckung
–
–
–
•
Abdeckung: EEA-39 Länder
Bezugsjahre: 2006 (± 1 Jahr) , 2009 (± 1 Jahr) , 2012 (± 1 Jahr), 2015 (± 1 Jahr), 2018 (± 1 Jahr)
Auflösung: 10-25 Meter
Abdeckung: EEA-39 Länder
Bezugsjahre: Monatliche Zeitreihe April – Oktober 2015
Auflösung: 22 Meter
Optische MR Satellitenbildabdeckung
–
–
–
Abdeckung: EEA-39 Länder
Bezugsjahre: Monatliche Zeitreihen April – Oktober 2011/2012/2014
Auflösung: 60 Meter
Stand 2017
2. Kern Datensätze (Core Datasets)
•
Subsahara-Afrika optische HR2 Satellitenbildabdeckung
–
•
Globale optische LR und MR Satellitenbildabdeckung
–
–
•
Abdeckung: EEA-39 Länder
Bezugsjahre: 2006 (± 1 Jahr) , 2009 (± 1 Jahr) , 2012 (± 1 Jahr), 2015 (± 1 Jahr), 2018 (± 1 Jahr)
Auflösung: 10-25 Meter
Optische VHR1/2 Satellitenbildabdeckung – Urban Atlas 2012
–
–
–
•
Abdeckung/ Bezugsjahre : tägliche Erfassung aller Gebiete zwischen 35° und 75° nördlicher Breite
und zwischen 35° und 56° südlicher Breite ; vollständige Abdeckung alle 5 Tage; Daten verfügbar
seit 2013; des weiteren Zugriff auf das SPOT-VEGETATION Archiv
Auflösung: 333 Meter und 1 km
Europaweite optische HR Satellitenbildabdeckung
–
–
–
•
Abdeckung: Subsahara-Afrika; Bezugsjahre: 2012 (± 1 Jahr); Auflösung: 22 Meter
Abdeckung: 310 Europäische Urbane Zentren (functional urban areas)
Bezugsjahre: Feb 2011 – Oktober 2013 (vervollständigt 2015)
Auflösung: 40 cm pan-chromatisch und 120 cm multispektral
Optische VHR2 Satellitenbildabdeckung – Urban Atlas 2006-2009
–
–
–
Abdeckung: 318 Europäische Urbane Zentren (functional urban areas)
Bezugsjahre: Datenakquisitionen im Zeitraum 2006 -2012
Auflösung: 2.5 Meter
Stand 2017
3. Zusätzliche Datensätze (ADDITIONAL Datasets)
• Verfügbarkeit von spektralen Daten in optischen
Wellenlängenbereichen oder Radar Daten
• Umfasst Daten seit April 2015; als Antwort auf
Anforderungen von Copernicus Diensten und
FP7/H2020 Prokjekten (unter Verwendung jährlicher,
EU zugeteilter Quoten-Kontigenten)
• Diese archivierten Daten sind fuer Behoerden
zugaenglich (Discovery und Download)
• (kein Bestellen „neuer“ Datensätze moeglich)
Stand 2017
Nutzungsrechte und Lizenzbedingungen
• Grundprinzipien
Eine vereinheitlichte Lizenz, die alle Beitragenden Missionen, Nutzer und Daten abdeckt, während
die Sentinel Daten offen zugänglich und vollständig und frei verfügbar sind
– Das Recht zum Gebrauch, Verändern, Abändern und die Erstellung von Kopien der
heruntergeladenen Daten
– Das Recht der Veröffentlichung der Daten zu nicht kommerziellen Zwecken
– Der Gebrauch der Daten hat zum Zwecke der Erfüllung einer öffentlichen EU Aufgabe zu erfolgen
– Das Urheberrecht der Daten verbleibt bei den Beitragenden Missionen
– höherwertige Produkte (mit ausreichender Eigenleistung der Nutzer) können von den Nutzern ohne
Einschränkungen bzgl der CSCDA Lizenzbestimmungen verwendet und vertrieben werden; die
Urheberrechte gehen auf den Nutzer über.
Den vollständigen CSC-DA Lizenz Text finden Sie hier https://spacedata.copernicus.eu/web/cscda/dataoffer/terms-and-conditions
Für einige Missionen sind weitere Elemente zu beachten (enthalten in „Mission Specific Annex” “)
– Der zuverwendende Wortlaut bei Daten Veröffentlichung zur Kennzeichnung der Urheberschaft
– Festgeschriebene anwendbare nationale Gesetzgebung betreffend bestimmter Missionen
(Sicherheits- und Ausfuhrkontrollbestimmungen)
–
Sinngemäße Übersetzung – nicht juristisch geprüft
Stand 2017
Wie erfolgt der Zugriff auf die Daten?
Registrierung und Unterzeichnung der Lizenzbedingungen
https://spacedata.copernicus.eu/web/cscda/data-access/registration
Auswahl eines oder mehrer Datensätze und Datenzugriff abonnieren
https://spacedata.copernicus.eu/web/cscda/data-access/subscription-to-datasets
Daten Download mittels FTP oder Katalog und Download Tools der
Weltraumkomponente
https://spacedata.copernicus.eu/web/cscda/data-access/discovery-and-download
Nutzersupport/Help Desk
eosupport@copernicus.esa.int
CSC-DA Portal
https://spacedata.copernicus.eu
Stand 2017
Herunterladen