Filter - STEMMER IMAGING

Werbung
> Filter
ZUBEHÖR
> FILTER
> Optische Filter
Optische Filter werden zur Steigerung von Bildkontrasten, zur Anpassung der optischen
Abbildung an schwierige Beleuchtungs-Verhältnisse oder zur Verbesserung der Farbwiedergabe eingesetzt. Sperrfilter dienen dazu, bestimmte Wellenlängen-Bereiche im
sichtbaren oder auch im nicht sichtbaren Teil des Spektrums auszublenden, um dadurch
besondere Bildinformationen hervorzuheben.
Unser Portfolio beinhaltet Standardfilter für alle gängigen Fassungen und Optik/KameraKombinationen. Auf Anfrage liefern wir auch kundenspezifische Spezialfilter.
> Graufilter
Graufilter verringern die Transmission des Lichts gleichmäßig über das gesamte sichtbare
Spektrum. Das Ergebnis ist eine Lichtreduktion ohne Einfluss auf Farben und Kontrast.
Besonders bei Durchlicht-Anwendungen kann es zu Überstrahlungen kommen, die nicht
mehr allein durch Schließen der Blende des Objektivs oder Einstellung der Kamera verhindert werden können. Hier kann die Lichtintensität zusätzlich durch Graufilter reduziert
werden.
Durchlicht ohne
(oben) und mit
(unten) Graufilter.
> Tageslicht-Sperrfilter
Tageslicht-Sperrfilter verhindern, dass sichtbares Licht auf den Sensor der Kamera fällt. Das
Bild wird nur von dem IR-Anteil des Spektrums erzeugt, für den der Sensor empfindlich ist.
Um vom Umgebungslicht unabhängig zu sein, z.B. wenn dieses sich stark verändert, kann
für eine Applikation eine IR-Beleuchtung eingesetzt werden. Das schwankende sichtbare
Umgebungslicht wird mit einem Tageslicht-Sperrfilter ausgeblendet – die Applikation läuft
stabiler.
> UV-Sperrfilter und IR-Sperrfilter
IR-Sperrfilter sind Kurz-Pass-Filter, die Infrarot-Strahlung sperren und den sichtbaren Teil
des Lichts durchlassen.
I M A G I N G I S O U R PA S S I O N
UV CutFilter
Transmission
UV-Sperrfilter sind Lang-Pass-Filter, die den ultravioletten Wellenlängen-Bereich sperren
und den sichtbaren Teil des Lichts durchlassen. In Bildverarbeitungs-Applikationen werden
sie vor das Objektiv einer CCD- oder CMOS-Kamera gesetzt, um den Sensor vor UV-Licht
abzuschirmen, wenn eine Kamera-interne Schutzvorrichtung fehlt. Außerdem eignen sich
UV-Sperrfilter auch sehr gut als Frontlinsen-Schutz.
UV
BandpassFilter
UV + IR CutFilter
Wellenlänge
> Filter
> UV-IR-Sperrfilter
UV-IR-Sperrfilter sind eine Kombination aus UV-Sperrfilter und IR-Sperrfilter. Sie bestehen
aus absorbierendem Glas, das ultraviolettes Licht sperrt. Das Filterglas ist mit einer dünnen
Folienschicht versehen, die Infrarot-Strahlen reflektiert. Solche Filter werden auch als
Tageslicht-Durchlassfilter bezeichnet. Sie werden z.B. bei starker Sonnen-Einstrahlung oder
bei Verwendung bestimmter Kunstlichtquellen eingesetzt, um den Bildeindruck der Kamera
dem des Menschen anzugleichen.
Farbfilterwirkung
Originalbild
> Farbfilter
Grauwert-Bild
ohne Filter
Farbfilter in den verschiedensten Tönungen kommen zum Einsatz, wenn bestimmte
Wellenlängen-Bereiche des Lichts gesperrt werden sollen. In der Bildverarbeitung werden
diese Filter vor dem Objektiv einer CCD- oder CMOS-Kamera angebracht, um den Bildkontrast zu erhöhen. Die Auswahl des richtigen Filters ist abhängig von der Farbe des Objekts und der Art und/oder Farbe der Beleuchtung. Da sie die spektrale Zusammensetzung
des durchgelassenen Lichts beeinflussen, eignen sie sich normalerweise nicht für die
Verwendung mit Farbkameras. Wird ein Farbfilter mit einer Monochrom-Kamera verwendet, erscheinen Objekte in der Farbe des Filters hell, Objekte in der Komplementärfarbe
dunkel.
Blau-Filter
Gelb-Filter
Rot-Filter
Grün-Filter
Polarisationsfilter werden zur Vermeidung von störenden Reflexionen eingesetzt. Dabei
wird das Licht in einer Polarisationsrichtung weitgehend gesperrt und in der dazu senkrechten Richtung durchgelassen. In der Praxis wird dazu ein Polarisationsfilter vor der
Beleuchtung fixiert und ein weiterer vor dem Objektiv. Polarisationsfilter am Objektiv sind
in einer Drehfassung eingebaut, so dass sich der Grad der Sperrung nach Bedarf einstellen
lässt. In der Bildverarbeitung werden meistens linear polarisierende Filter eingesetzt. Zirkulare Polarisationsfilter sind zusätzlich mit einer λ/4-Platte kombiniert und drehen außerdem die Polarisationsrichtung um 45°.
Dichtmittel ohne
(oben) und mit
(unten) Polfilter.
> Bandpass- oder Interferenzfilter
Bandpass- oder Interferenzfilter sind Filter, die nur einen sehr schmalen Wellenlängenbereich passieren lassen. Die Frequenzbereiche unterhalb und oberhalb des Durchlassbereiches werden dabei gesperrt oder deutlich abgeschwächt. Typische Anwendungen sind
die Beobachtung von fluoreszierenden Partikeln oder der Schutz des Sensors vor Laserstrahlung. Bandpass-Filter gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen. Gerne beraten Sie
unsere Spezialisten hinsichtlich der am Besten geeigneten Filter.
W W W. S T E M M E R- I M A G I N G . C O M . I M A G I N G I S O U R PA S S I O N
D E UTS C H L A N D
Ö ST E R R E I C H
Telefon: +49 89 80902-0
info@stemmer-imaging.de
G R O S S B R I TA N N I E N
IRLAND
Telefon: +44 1252 780000
info@stemmer-imaging.co.uk
FRANKREICH
Telefon: +33 1 45069560
info@stemmer-imaging.fr
SCHWEIZ
L I E C H T E N ST E I N
Telefon: +41 55 415 90 90
info@stemmer-imaging.ch
NIEDERLANDE
B E LG I E N . L U X E M B U R G
Telefon: +31 575 798888
info@stemmer-imaging.nl
Z-OPT1-09/2010 ∙ Technische Änderungen und Fehler vorbehalten.
> Polarisationsfilter
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

Erstellen Lernkarten