Die Schilddrüse - Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler

advertisement
MARIENHAUS KLINIKUM
IM KREIS AHRWEILER
KRANKENHAUS MARIA HILF
BAD NEUENAHR-AHRWEILER
MARIENHAUS KLINIKUM
IM KREIS AHRWEILER
KRANKENHAUS MARIA HILF
BAD NEUENAHR-AHRWEILER
FÖRDERVEREIN KRANKENHAUS MARIA HILF E.V.
Arzt-Patienten-Seminar
Die Schilddrüse –
kleines Organ mit großer Wirkung
MARIENHAUS KLINIKUM IM KREIS AHRWEILER
KRANKENHAUS MARIA HILF BAD NEUENAHR-AHRWEILER
Allgemein-, Viszeral – und Unfallchirurgie
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon 02641 83-5250
Telefax 02641 83-1250
E-Mail chirurgie.bna@marienhaus.de
www.marienhaus-klinikum-ahr.de
Mittwoch, 30. Oktober 2013, 17.30 Uhr
Krankenhaus Maria Hilf
Aula · Bad Neuenahr-Ahrweiler · Eintritt frei
Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Interessierten,
Kropfbildung und Funktionsstörungen der Schilddrüse sind
weit verbreitet. Die häufigste Erkrankung ist die durch Jodmangel bedingte Knotenstruma, im Volksmund auch Kropf
genannt. Die Schilddrüse übernimmt durch ihre Hormonproduktion zum Teil lebenswichtige Funktionen in unserem
Organismus.
Störungen können auftreten, wenn die Schilddrüse zu wenig
oder zu viel Schilddrüsenhormone produziert. Wir möchten
Ihnen gemeinsam mit dem Förderverein des Krankenhauses
Maria Hilf mit unserem Arzt-Patienten-Seminar Die Schilddrüse – kleines Organ mit großer Wirkung am 30. Oktober
2013 um 17.30 Uhr in der Aula des Krankenhauses Maria
Hilf einen Überblick über die Funktion der Schilddrüse und
ihrer Erkrankungen geben.
Welche Aufgaben hat die Schilddrüse? Welche Krankheiten
der Schilddrüse können auftreten? Welches sind die Symptome von Schilddrüsenkrankheiten? Wie kann diagnostiziert
und behandelt werden? Im Anschluss an die Kurzvorträge
haben Sie selbstverständlich die Gelegenheit, Ihre Fragen an
uns zu stellen. Unser Spezialistenteam wird Ihnen gerne
Rede und Antwort stehen.
Auf Ihr zahlreiches Kommen freut sich
Programm
17.30–17.40 Uhr
Begrüßung
Priv.-Doz. Dr. Klaus Prenzel
Chefarzt Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie
Krankenhaus Maria Hilf
Gerd Distelrath
Stv. Vorsitzender Förderverein
17.40–18.00 Uhr
Aufbau und Funktion der Schilddrüse
Sevim Dogan
Fachärztin für Chirurgie
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie
Krankenhaus Maria Hilf
18.00–18.20 Uhr
Kropfbildung, Funktionsstörung und
Geschwülste – Diagnostik
und nichtoperative Behandlung
Dr. Sonja Regel
Fachärztin für Nuklearmedizin
18.20–18.40 Uhr
Wann muss die Schilddrüse operiert werden?
Priv. Doz. Dr. Klaus Prenzel
Dr. Gerhard Kreuter
Chefarzt der Abteilung
Allgemein-, Viszeralund Unfallchirurgie
Vorsitzender des Fördervereins
Krankenhauses Maria Hilf
Priv.-Doz. Dr. Klaus Prenzel
Chefarzt Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie
Krankenhaus Maria Hilf
18.40–19.00 Uhr
Ihre Fragen
Herunterladen