Frilo.Manager

Werbung
Frilo.Manager
11. Mai 2011
Version 4.2011.1.2
Seite 1 von 8
Frilo.Manager
Inhalt
1
Erste Schritte ......................................................................................................................................................4
1.1
1.2
1.3
2
Arbeiten in der Verwaltung FCC und Erstellen eines Dokumentes ...................................................................4
Erstellen des Seitenkopfes .................................................................................................................................5
Einfügen von Dateien .........................................................................................................................................5
Programmbedienung / Funktionen....................................................................................................................6
2.1
Positionen ..........................................................................................................................................................6
2.1.1
2.1.2
2.1.3
2.1.4
Bearbeiten ..................................................................................................................................................................................................... 6
Einfügen......................................................................................................................................................................................................... 6
Vorspann........................................................................................................................................................................................................ 7
Ausgabe ......................................................................................................................................................................................................... 7
2.2
Dokument...........................................................................................................................................................7
2.2.1
2.2.2
Gesamt........................................................................................................................................................................................................... 7
Aktives Seitenlayout ...................................................................................................................................................................................... 8
Seite 2 von 8
Frilo.Manager
Version 4.2011.1.2
Frilo.Manager
Frilo.Manager
Seite 3 von 8
Version 4.2011.1.2
Frilo.Manager
1
Erste Schritte
Im Folgenden werden 2 mögliche Arbeitsweisen beschrieben. In beiden Fällen muss zunächst ein Projekt im
Frilo.Control.Center (FCC) angelegt werden
Das Arbeiten mit FCC ist ein der Dokumentation zum Frilo.Control.Center (FCC) beschrieben. Diese
Beschreibung geht davon aus, dass die grundlegenden Begriffe aus FCC bekannt sind.
1.1 Arbeiten in der Verwaltung FCC und Erstellen eines Dokumentes
Sie starten den Manager durch Doppelklick im FCC auf das Projekt.
Sie erhalten nun ein leeres Dokument.
Sind im FCC bereits Positionen vorhanden legen Sie nach Aufruf der Funktion Vorhandene Position fest, welche
Positionen in das Dokument übernommen werden sollen. Dabei ist bei gedrückter Shift-Taste auch eine
Mehrfachauswahl möglich.
So kann das Dokument aus den bereits erzeugten Positionen zusammengestellt werden.
Sind noch keine Positionen vorhanden kann über die Funktion Neue Position ein Programm über die Auswahl
aus der Programmliste gestartet werden. Mit dem Speichern wird die Position in der Datenbank abgelegt und
zusätzlich in das Dokument aufgenommen.
Alternativ können diese Funktionen auch über das kontextsensitive Menü (Rechtsklick in die linke Spalte)
aufgerufen werden.
Die Reihenfolge der Positionen im Dokument kann durch Verschieben mit der Maus bei gedrückter linker
Maustaste beliebig verändert werden.
Seite 4 von 8
Frilo.Manager
Version 4.2011.1.2
Frilo.Manager
1.2 Erstellen des Seitenkopfes
Beim ersten Aufruf eines Managerdokuments wird aus Ihren Kundendaten ein Seitenkopf generiert.
Dieser Seitenkopf kann über die Funktion Aktives Seitenlayout bearbeiten modifiziert und unter einem
eigenen Namen abgespeichert werden. Dabei kann beispielsweise auch ein Firmenlogo in den Seitenkopf
eingefügt werden.
Es können unterschiedliche Seitenlayouts, beispielsweise für unterschiedliche Projekte, angelegt werden.
1.3 Einfügen von Dateien
Im Frilo.Manager können Dokumente aus anderen Anwendungen eingebunden werden. Dies ist für alle
Anwendungen möglich, bei denen die Funktion „Drucken“ zur Verfügung steht wie z.B Textdokumente oder
Tabellenkalkulationen aus Microsoft Office oder OpenOffice. Außerdem sind vorhandene pdf-Dokumente
beliebig einfügbar. Auch die Position dieser Dateien im Dokument kann durch Verschieben mit der Maus
verändert werden.
Frilo.Manager
Seite 5 von 8
Version 4.2011.1.2
Frilo.Manager
2
Programmbedienung / Funktionen
2.1 Positionen
Dies ist der Bearbeitungsmodus für das Dokument. Hier können Positionen eingefügt und bearbeitet werden.
Ein Titelblatt, Vorbemerkungen und Kapitel können erzeugt werden. Außerdem kann die Reihenfolge der
einzelnen Positionen und Dateien geändert werden.
2.1.1 Bearbeiten
Zum Öffnen wird das Programm, mit dem das Dokument erstellt wurde, gestartet. Das Öffnen der Position ist
auch durch Doppelklick auf die Position möglich.
Die Funktion Löschen löscht die erstellte Position aus der Datenbank. Die Taste Entfernen hat dieselbe
Funktion. Aus der Datenbank gelöschte Positionen können im Notfall jedoch über das FCC wiederhergestellt
werden.
Die Funktion Entfernen entfernt die Position aus dem Dokument ohne diese zu löschen. Die Position ist also
weiterhin in der Positionsliste im FCC vorhanden.
Die Funktion Aktualisieren aktualisiert die ausgewählte Position.
2.1.2 Einfügen
Mit der Funktion Kapitel können neue Kapitel im Dokument eingefügt werden. Der Name des Kapitels kann
dabei frei definiert werden.
Über die Funktion Neue Position wird die Programmliste geöffnet. Aus dieser Liste kann ein Programm
ausgewählt und geöffnet werden. Mit dem Speichern wird die Position in der Datenbank abgelegt und
zusätzlich in das Dokument aufgenommen.
Mit der Funktion Vorhandene Position können alle im Projekt befindlichen Positionen, welche sich noch nicht
im Dokument befinden, hinzugefügt werden.
Mit der Funktion Vorhandene Datei können externe Dateien ins Dokument eingefügt werden. Dabei können
Dokumente aus allen Anwendungen direkt eingebunden werden, bei denen die Funktion „Drucken“ zur
Verfügung steht wie z.B Textdokumente oder Tabellenkalkulationen aus Microsoft Office oder OpenOffice.
Außerdem sind vorhandene pdf-Dokumente beliebig einfügbar. Diese Dateien werden in die Datenbank kopiert
und im Dokument dargestellt.
Mit der Funktion Neue Datei kann ein neues Textdokument erstellt werden. Dabei steht als Dateiformat neben
den Formaten von Microsoft Word (docx, doc, rtf) auch das OpenOffice-Format OpenDocument Text (odt) zur
Verfügung. Ist Microsoft Word nicht installiert, steht nur OpenDocument Text zur Verfügung.
Mit der Funktion Position mit Leerseiten können Leerseiten in das Dokument eingefügt werden, die bei der
Seitennummerierung berücksichtigt werden..
Seite 6 von 8
Frilo.Manager
Version 4.2011.1.2
Frilo.Manager
2.1.3 Vorspann
Mit der Funktion Titelblatt kann ein Titelblatt aus einer Datei eingelesen werden. Die Einfügestelle ist fest
vorgegeben. Beim ersten Aufruf des Titelblatts wird eine Vorlage angeboten die modifiziert und unter einem
anderen Namen abgespeichert werden kann. So ist es möglich, sich verschiedene Titelblätter als Vorlagen zu
definieren. Ist im Dokument ein Titelblatt vorhanden, steht diese Funktion in diesem Dokument nicht mehr zur
Verfügung. Soll ein anderes Titelblatt in das Dokument eingefügt werden, muss erst das alte gelöscht werden.
Mit der Funktion Vorbemerkungen können Vorbemerkungen aus einer Datei eingefügt werden. Die
Einfügestelle ist fest vorgegeben. Beim ersten Aufruf der Vorbemerkungen wird eine Vorlage angeboten die
modifiziert und unter einem anderen Namen abgespeichert werden kann. So ist es möglich, sich verschiedene
Vorlagen für Vorbemerkungen zu definieren. Ist im Dokument der Abschnitt Vorbemerkungen bereits
vorhanden, steht diese Funktion in diesem Dokument nicht mehr zur Verfügung. Sollen andere
Vorbemerkungen in das Dokument eingefügt werden, müssen erst die alten gelöscht werden. Bemerkungen an
anderer Stelle im Dokument werden über die Funktion Vorhandene Datei eingefügt.
2.1.4 Ausgabe
Mit der Funktion Drucken wird die aktuelle Position gedruckt.
Mit der Funktion Mail senden wird ein Dialog zum Versenden der aktuellen Position als PDF Datei geöffnet.
Mit der Funktion PDF Kopie speichern kann eine einzelne Position als PDF-Datei gespeichert werden. Dabei
kann der Ablagepfad frei gewählt und der Name der Datei frei definiert werden.
2.2 Dokument
Dies ist der Ansichtsmodus für das gesamte Dokument. Eine Bearbeitung einzelner Positionen ist hier nicht
möglich. Lediglich das Seitenlayout des gesamten Dokuments kann bearbeitet werden.
2.2.1 Gesamt
Mit der Funktion PDF Kopie speichern kann eine Kopie des gesamten PDF Dokuments gespeichert werden.
Dabei kann der Ablagepfad frei gewählt und der Name der Datei frei definiert werden
Mit der Funktion Neu formatieren wird das gesamte Dokument komplett formatiert.
Mit der Funktion Mail senden wird ein Dialog zum Versenden des gesamten Dokuments als PDF Datei geöffnet.
Mit der Funktion Einfrieren kann das Dokument in seinem aktuellen Zustand fixiert werden, d.h. die
Seitennummerierung kann z.B. durch Einfügen einer neuen Position nicht mehr geändert werden. Eine neue
Position wird am Ende des Dokuments eingefügt. Wird eine Position geändert, werden Geänderte Seiten
werden durch einen Buchstaben gekennzeichnet, der vom Anwender ausgewählt werden kann. Zusatzseiten
einer bereits vor dem Fixieren vorhandenen Position werden durch einen Index gekennzeichnet.
Mit der Funktion Alles drucken wird das komplette Dokument gedruckt.
Frilo.Manager
Seite 7 von 8
Version 4.2011.1.2
Frilo.Manager
2.2.2
Aktives Seitenlayout
Über die Funktion Bearbeiten öffnet sich der LayoutEditor. Dort kann das Layout für das Dokument d.h.
Seitenränder, Seitenkopf, Schriften Tabellen und Dokumentstruktur bearbeitet werden.
Die Änderungen werden nach Bestätigung des Dialogs direkt in das Dokument übernommen
Mit der Funktion Speichern als kann das aktive Seitenlayout als Vorlage gespeichert werden.
Seite 8 von 8
Frilo.Manager
Version 4.2011.1.2
Herunterladen
Explore flashcards